KURZ NOTIERT vom 12. Januar

|

Adelberg

Bücherei: - Die Kinder- und Jugendbücherei "Bücherwurm" im Rathaus ist heute von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Christbaumbrennede: - Am Samstag, 14. Januar, veranstaltet die Schurwald-Trachtenkapelle Adelberg ab 17 Uhr eine "Christbaumbrennede" auf dem Festplatz beim Kloster. Wer seinen Christbaum mitbringt, wird mit einem Glühwein belohnt. Auf telefonische Anfrage unter Telefon: 201038 bis Freitag 12 Uhr werden die Bäume innerhalb von Adelberg ab 8 Uhr gegen eine kleine Spende zu Gunsten der Jugendarbeit abgeholt. Für Bewirtung sorgen die Vereinsmitglieder.

Bad Boll

Die Bücherei - im Alten Schulhaus ist heute von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Birenbach

Kleintierzüchterverein: - Die Jahreshauptversammlung findet am Samstag, 14. Januar, ab 19.30 Uhr im Ausstellungsraum statt. Auf der Tagesordnung stehen u. a. Berichte, Ehrungen und Wahlen.

Donzdorf

Der Wertstoffhof - ist heute von 16.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Ebersbach

Tanzen: - Gesellige Tänze für jedes Alter bietet die VHS heute um 14 Uhr in den Seminarräumen "Im Kirchberg".

Der Wertstoffhof - ist heute von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Bürgertreff Haus Filsblick: - Ein Beisammensein mit Unterhaltung und Gesang gibt es am Freitag ab 14.30 Uhr im Mühlradsaal.

Eislingen

Albverein: - Am Samstag findet die Mitgliederversammlung im Liederkranzheim statt. Beginn: 19.30 Uhr.

Göppingen

Erste-Hilfe-Kurse: - Das Deutsche Rote Kreuz bietet folgende Lehrgänge an: "Fit in Erster Hilfe" (ein Auffrischungskurs speziell für Autofahrer) am Mittwoch, 14. März, von 19 bis 22 Uhr. - Erste Hilfe für Senioren ab 60 am Mittwoch, 7. März, von 14.30 bis 17.30 Uhr. - Babysitter-Ausbildung für alle ab 14 Jahren am 18. und 19. Februar sowie am 3. März. Info/Anmeldung unter Telefon: (07161) 673928 oder b.maendle@drk-goeppingen.de.

Haus der Familie: - Ein Kindertheater gibt es am Sonntag, 15. Januar, um 15 Uhr. Die Bühne Lotte Bücher-Flinspach spielt das Stück "Frieders Geburtstagsfest" für Kinder ab zwei Jahren. Anmeldung: Telefon: (07161) 9605110.

Die Kontemplationsgruppe - trifft sich heute um 19.30 Uhr in der Bruder-Klaus-Kirche in Jebenhausen unter Anleitung von Gudrun Tatzel.

Rentenberatung: - Der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Alwin Kirchner, berät am Dienstag, 24. Januar, von 8 bis 10 Uhr in den Räumen der DAK Göppingen, Bahnhofstraße 24, in allen Fragen des Rentenrechts. Die Beratung ist für jedermann kostenlos. Anmeldung: Telefon: (07161) 959615.

SOS-Treffpunkt, - Freihofstraße 22: Heute ist von 12 bis 15 Uhr Kids-Treff bis 13 Jahren. - Schillerstraße 18: Von 17 bis 20 Uhr ist Jugendtreff ab 13.

Der Wertstoffhof - beim Müllheizkraftwerk ist heute von 9 bis 17 Uhr geöffnet, in der Großeislinger Straße von 9 bis 12.30 Uhr und 13 bis 18 Uhr.

Altenbegleiter: - Ein Fortbildungsabend zum Thema "Aktivierung und Motivierung älterer Menschen" wird am Montag, 16. Januar, um 19.30 Uhr im Haus der Familie angeboten. Referentin ist Marianne Nill, Gerontologin. Info: Birgit Dannenmann, Telefon: (07161) 24267. Anmeldung im Haus der Familie, Telefon: (07161) 9605111.

Der English Club - Göppingen trifft sich am Montag, 16. Januar, ab 19 Uhr im China-Restaurant "Miao-Sen Palast" in Eislingen, Ulmer Straße 25. Die Konversation erfolgt ausschließlich in englischer Sprache. Info: Kewal Lekha, Telefon: (07161) 53082.

DAV: - Die Wandergruppe des DAV Sektion Hohenstaufen trifft sich am Sonntag, 15. Januar, um 9.30 Uhr am Güterbahnhof zur Fahrt mit dem Pkw nach Hohenstaufen. Wanderung: Parkplatz Albvereinshaus (Ausgang Hohenstaufen), Maitis, Wäschenbeuren (Einkehr ist im Wäscherhof), Hohenstaufen. Die Wanderzeit beträgt circa drei Stunden. Wanderführer: Irene Blöchle, Telefon: (07161) 28425.

Seniorenzentrum - St. Martinus: Heute ist das Seniorencafé "Heidanei" in der Marktstraße 40 von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Bei Kaffee und Kuchen laden Akkordeonmusik und Volkslieder zum Mitsingen ein.

Amnesty International: - Offenes Treffen der ai Gruppe Göppingen am Freitag, 13. Januar, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Ulrichstr. 29, um 18 Uhr. Themen: Gruppenpost, neues Schwerpunktthema 2012, ai-Jahresversammlung in Ulm, Telefon: (07161) 51501.

Pro familia: - Infotelefon für Schwangere und werdende Eltern zu sozialen Hilfen während der Schwangerschaft und nach der Geburt donnerstags von 15 bis 17 Uhr. Telefon: (07161) 504460.

Der Stadtseniorenrat - lädt ein zur 4. Vorlesung der "Uni der Generationen" am Montag, 16. Januar, um 14 Uhr in der Hochschule Esslingen, Standort Göppingen, Robert-Bosch-Straße 1. Prof. Dr. Peter Hennicke referiert zum Thema "Weltmacht Energie - Effizienz und Erneuerbare als Hoffnungsträger. Restkarten gibt es an der Tageskasse.

Glaubenssachen: - Die Kath. Erwachsenenbildung veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek einen siebenteiligen Kurs zum Thema "Kellerkatechesen - Glaubenssachen 7 christliche Updates" mittwochs um 19 Uhr am 25. Januar, 1./8./15./22./29. Februar und 14. März, in der Grotte unter der Stadtbibliothek am Kornhausplatz 1. Referent ist Diakon Michael Feldmann, Katholisches Dekanat Göppingen-Geislingen, Missionarische Pastoral. Info und Anmeldung bis Montag, 16. Januar, unter Telefon: (07161) 9633620 oder info@keb-goeppingen.de.

Heiningen

Die Gemeindebücherei - ist heute von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Rechberghausen

Der Jahrgang 1930/31 - trifft sich am heutigen Donnerstag um 12 Uhr zum Mittagessen im Schloss-Cafe.

Die Schlossmarktbücherei - ist heute von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Schlierbach

TRC: - Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des TRCS findet am Freitag, 13. Januar, ab 19 Uhr im Vereinsheim statt.

Gemeindehauscafé: - Am Sonntag, 15. Januar, hat das Gemeindehauscafé geöffnet. Ab 14.30 Uhr werden die Jugendmitarbeiter der Kirchengemeinde mit selbstgebackenen Kuchen und Torten, Kaffee, Tee, Brezeln und kalten Getränken bewirten. Der Erlös ist für die Sanierung der Georgskirche bestimmt.

Süßen

Der Wertstoffhof - ist heute von 16.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Familientreff: - Das Offene Café in der Langestraße 24 ist freitags von 9 bis 12 Uhr für Interessierte mit Babys und kleinen Kindern geöffnet.

Christbaum-Sammelaktion: - Die Kolpingjugend holt am Samstag, 14. Januar, ab 9 Uhr gegen eine Spende von 2,50 Euro Christbäume ab (mit Namensschild und Adresse). Bitte kein Geld an den Baum hängen, die Helfer holen die Spende persönlich ab. Der Erlös der Aktion kommt der Aktion "Emilie will leben" zugute.

Leben mit Behinderungen: - Einen Spiel- und Spaßnachmittag mit Bewirtung gibt es am Sonntag, 15. Januar, ab 14 Uhr. - Am Mittwoch, 18. Januar, von 18 bis 20 Uhr, wird eine Kerzenwerkstatt mit Nicky Wachendorfer angeboten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung auf den AB unter Telefon: (07162) 44568. - Am Samstag, 21. Januar, bleibt das Haus geschlossen.

Uhingen

Die Bücherei - im Berchtoldshof ist heute von 15 bis 19 Uhr geöffnet.

Wäschenbeuren

Die Bibliothek - am Rathaus ist heute von 16 bis 19 Uhr geöffnet.

Wangen

Die Ortsbücherei - ist heute von 17 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen