KULTURZUG

|

MITTWOCH, 25. JANUAR

Konzert: The International Magic Tenors präsentieren ab 19.30 Uhr Pophymnen, Rocksongs und klassische Arien mit einer Show in der Jahnhalle.

Kurkonzert: Das Akkordeon-Orchester Geislingen spielt ab 19.45 Uhr bekannte Melodien aus "Der Barbier von Sevilla", "Im weißen Rössl" und "My fair Lady" im Haus Luise der Vinzenz Klinik Bad Ditzenbach.

DONNERSTAG, 26. JAN.

Konzert: Die MiGy-Big Band unter der Leitung von Martina Bach spielt bei der Rätsche im Geislinger Schlachthof Klassiker und Hits aus dem Dschungelbuch. Matthias Matzke am Akkordeon bereichert den Abend mit seinen Soli. Beginn ist um 20 Uhr.

FREITAG, 27. JANUAR

Lesetage: Wolfgang Schorlau eröffnet um 19.30 Uhr die 1. Geislinger LiteraturnetzLesetage in der Stadtbücherei in der MAG mit einer Lesung aus seinem Krimi "Die letzte Flucht".

Konzert: Mit Maria Taylor, Flare Acoustic Arts League und Unbunny stehen gleich drei Künstler auf der Rätsche-Bühne im Geislinger Schlachthof. Beginn ist um 20.30 Uhr.

SAMSTAG, 28. JANUAR

Theater: Das Komitee Komplett Theaterensemble Stuttgart spielt um 20.30 Uhr bei der Rätsche im Geislinger Schlachthof das Stück "Top Dogs".

Konzert: Die Bands nb8 aus Biberach und Seelenstein aus Ulm treten ab 21 Uhr in der Geislinger Seemühle auf.

SONNTAG, 29. JANUAR

Matinee: Der Förderverein der Musikschule lädt zu einer Matinee in die Geislinger Kapellmühle ein. Unter dem Motto "Reise durch Europa" bringen Ursula Müller-Merkle (Violine) und Marcus McLaren (Klavier) unter anderem eine frühe Sonate Mozarts und die beliebte Sonatine von Dvorák zu Gehör. Beginn ist um 11 Uhr.

Konzert: Das Heinz-Güller-Vokalensemble und Solisten führen die Weihnachtskantate 1946, Sonatine G-Dur und Kleines Capriccio des Geislinger Musikers Heinz Güller auf. Außerdem die Männerchormesse in F-Dur op. 190 von Rheinberger. Gesamtleitung: Walter Johannes Beck. Das Konzert findet in der Geislinger Pauluskirche statt und beginnt um 18 Uhr.

Kurkonzert: Gisela Roll-Russ (Violine) und Erika Mändle (Klavier) spielen Werke der heiteren Klassik im Haus Luise der Vinzenz Klinik Bad Ditzenbach. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Aus Übung wird Ernst: Göppinger Bergretter helfen Schwerverletztem

Als ein Wanderer am Samstag vom Buchstein vor der Tegernseer Hütte abstürzte und sich schwer verletzte, wurde die Bergwacht Göppingen per Zufall zum Erstretter. weiter lesen