KULTURZUG

|

DONNERSTAG, 12. JAN.

Kabarett: Der Weilheimer Pfarrer Peter Brändle zeigt bei der Rätsche im Geislinger Schlachthof sein Programm "Ett so verschrogga . . .". Mit dabei ist Heinz Lendl am Klavier. Beginn ist um 20 Uhr.

FREITAG, 13. JANUAR

Konzert: Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle kommt auf ihrer Jubeltour in die Jahnhalle nach Geislingen und spielt dort "Glanzlichter aus 20 Jahren und niegelnagelneues Zeug". Beginn ist um 20 Uhr.

Laienspiel: Die Theatergruppe der Concordia Deggingen führt im Degginger Canisiusheim den Dreiakter "Dreimal schwarzer Kater" auf. Beginn ist um 20 Uhr.

Konzert: Mit The Walkabouts kehrt "eine Institution" zurück in die Rätsche im Geislinger Schlachthof. Beginn ist um 20.30 Uhr. Für den Support sorgt Chris Cacavas.

SAMSTAG, 14. JANUAR

Laienspiel: Die Theatergruppe der Concordia Deggingen führt im Degginger Canisiusheim den Dreiakter "Dreimal schwarzer Kater" auf. Beginn ist um 20 Uhr.

JazzOpen: Nach einer schöpferischen Pause startet die Reihe JazzOpen in eine neue Runde. Wie bisher auch, ist die "musikalische Grundlage" das Martin Rosengarten Trio. Ansonsten hofft man auf viele Solisten. Beginn ist um 20.30 Uhr.

Konzert: Seiichi Komaya, Kantor und Organist an der Geislinger Martinskirche holt eben dort das ausgefallene Silvesternacht-Konzert nach. Er bringt heitere, ernsthafte und auch virtuose Musik von Barock bis zur Moderne zu Gehör. Beginn: 19 Uhr.

SONNTAG, 15. JANUAR

Matinee: Die Musikgruppe SojaB tritt zugunsten der GZ-Weihnachtsaktion bei der Rätsche im Geislinger Schlachthof auf. Beginn ist um 10.30 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Volksbank-Fusion: Brandbrief des Ex-Vorstands

Der frühere Vorstandschef der Göppinger Volksbank, Peter Aubin, sieht keinen Sinn in der Fusion und geht mit den Vorständen hart ins Gericht. weiter lesen