KOPF DER WOCHE: Die Frau für die Erneuerbaren

|
Vertriebstechnikerin Elisabeth Jackson.

Die Solarteur-Vertriebstechnikerin Elisabeth Jackson beackert seit August 2011 bei der Firma Heldele in Salach das Geschäftsfeld erneuerbarer Energien. Zuvor hatte dieses Marktsegment Uwe Fischer über mehrere Jahre nebenbei und nur auf Anfrage bedient. Damit leistet der Salacher Elektrotechnikspezialist, der seit Februar 2011 einem Kompetenzteam mit Hersteller Solarwatt in Dresden, Modul-Großhändler Aton-Solar in Laichingen und Maschinenhersteller Robert Bürkle in Freudenstadt angehört, seinen Beitrag zum Umbau der Stromversorgung in Deutschland.

Die gelernte Bürokauffrau Jackson hat sich als nächstes Ziel die Qualifikation zur Energieeffizienzmanagerin gesetzt. Bei Heldele plant und dimensioniert die gebürtige Münchnerin Fotovoltaik-Anlagen bis hin zur Montage und Inbetriebnahme. Der Grund: Unter den 20 000 Kunden, denen Heldele Roboterstraßen oder Bürokommunikation installiert, interessieren sich immer mehr dafür, Strom regenerativ zu produzieren und ihre Dachflächen zu nutzen. Erneuerbare Energien sind bei Heldele ein Wachstumsfeld: Von 2010 auf 2011 hat das Unternehmen die installierte Leistung von 250 Kilowattpeak auf ein Megawattpeak Fotovoltaik gesteigert. Auch 2012, so Jackson, bleibe Fotovoltaik interessant. ek

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger Polizei fahndet nach Brandstiftern

In Göppingen standen in der Nacht zum Mittwoch zwei Autos in Flammen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. weiter lesen