KÖPFE - KLATSCH - KURIOSES

|
Das Singspiel "Das Leben ist ein Zirkus" mit der Musik des Heininger Komponisten Hans-Uli Pohl wird im Fernsehen ausgestrahlt. Foto: Giacinto Carlucci

Gugge im Hessischen

Die Gugge-Musik "Schneckafiedler"aus Nenningen hat ein ein hartes Fasnachtswochenende in Rüsselsheim hinter sich. Die zweitägige Veranstaltung im Hessischen zieht jedes Jahr mehrere tausend Besucher an. Dreh- und Angelpunkt ist das beheizte Festzelt auf dem Marktplatz. Die "Schneckafiedler" hatten am Samstag um 19.33 Uhr ihren ersten Einsatz, als der Fackel- und Laternenumzug "Hellhörig" durch die Innenstadt gestartet ist. Dem schloss sich das Gugge-Musik-Spektakel "Lauschangriff" mit weiteren Guggengruppen an. Am Sonntag hieß es auch für die Nenninger "Gugge goes Gottesdienst", bevor Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt im Festzelt zum Narrengericht vorgeladen wurde. Der Fastnachtsumzug mit den Schneckafiedler beschloss dann das närrischen Treiben für die Gäste aus Schwaben.

Zirkusmusical im TV

Das Singspiel "Das Leben ist ein Zirkus" mit der Musik des Heininger Komponisten Hans-Uli Pohl, das im vergangenen Herbst bei den Göppinger Musicalwochen in der Werfthalle zu sehen war, wird in diesen Tagen im Fernsehen ausgestrahlt. Der Sender K-TV (auf Astra digital: 19,2 Grad Ost, 12,633 GHz Horizontal, SR 22.000 kSymbols, FEC 5/6, im Internet: www.k-tv.org, sowie im digitalen Netz) strahlt das Musical zu verschiedenen Zeiten aus. Heute, Donnerstag, von 11 bis 12 Uhr.

Weitere Sendetermine sind am Samstag von 22.30 bis 23.30 Uhr, am Montag, Dienstag und Mittwoch von 3 bis 4 Uhr, am Donnerstag kommender Woche von 11 bis 12 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger „Brezeltaste“ gerät schon in die Kritik

Das Kurzparken in der Hauptstraße ist kurz nach der Einführung bereits wieder ins Gerede gekommen. Außerdem sind nächtliche Verkehrsrowdys vielen in Dorn im Auge. weiter lesen