Kinder-Uni startet mit Thema Schlafen

Von heute an gibt es wieder Vorlesungen für Kinder von acht bis zwölf Jahren.

|
Schlafen ist wichtig. Bei der Kinder-Uni dreht sich heute alles ums Schlummern.  Foto: 

Die Hochschule Esslingen am Campus Göppingen und die Stadt Göppingen setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort und bieten auch in diesem Wintersemester wieder eine Kinder-Uni an. Die Veranstaltungsreihe wird gefördert durch die Volksbank Göppingen und richtet sich an Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, teilt die Stadtverwaltung Göppingen mit.

Los geht es heute, Mittwoch, von 16 bis 17 Uhr. Peter Spork, Wissenschaftsautor aus Hamburg, referiert über das Thema „Warum müssen wir schlafen?“. Schlaf ist unglaublich wichtig: Wer viel schläft, ist besonders schlau und wird besonders selten krank, bekommt bessere Schulnoten und wächst besser. Sogar Vokabeln und Formeln können sich ausgeschlafene Kinder besser merken als andere.

Anmeldung im Rathaus

Zum Besuch einer Vorlesung melden sich die Kinder entweder beim ipunkt im Rathaus der Stadt Göppingen oder im Internet unter www.kinderuni-goeppingen.de an. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Vorlesung. Kinder mit Bonuskarte haben freien Eintritt. Die Studenten erhalten am Ende der Vorlesung einen Teilnahmeschein und ein Studienbuch. Alle Vorlesungen dieses Semesters finden in der Aula der Hochschule Esslingen, Campus Göppingen, in der Robert-Bosch-Straße 1, statt.

Zum Vormerken die nächsten Termine der Kinder-Uni: Mittwoch, 8. November, Thema: „Muss man zum Surfen immer ans Meer? Und wie funktioniert Wellenreiten?“; Mittwoch, 13. Dezember, Thema: „Demokratie – wieso wird eigentlich gewählt? Und wie wird der Deutsche Bundestag gewählt?“; Mittwoch, 10. Januar, Thema: „Warum sind Mädchen klüger als Jungs? Und ist das wirklich so?“

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

28-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit endete am Mittwochabend in Eislingen mit einer schweren Stichverletzung am Hals. weiter lesen