Kalenderblatt vom 11. April

|

11. April

Namenstag: - Rainer, Stanislaus

Der Spruch für heute: - Wenn einer allein träumt, dann bleibt es ein Traum. Wenn aber wir alle gemeinsam träumen, dann wird es Wirklichkeit.

Man erinnert sich: - 1949 wurde der Filmproduzent Bernd Eichinger geboren, 1825 der Arbeiterführer und Mitbegründer der deutschen Arbeiterbewegung, Ferdinand Lassalle.

Wir gratulieren

Göppingen: - Franziska Bauer, Carl-Herm.-Gaiser-Str. 6, zum 98., Elfriede Gugenhan, Wichernweg 1, zum 92., Helmut Brandstetter, Panoramastr. 64, zum 91., Irma Behrendt, Poststr. 3, zum 88., Rosa Knab, Paradiesgasse 6, Lore Strohmaier, Eschenstr. 85, beiden zum 86., Helmut Bäurle, Hintere Karlstr. 101, zum 84., Silo Bozdemir, Karl-Schurz-Str. 55, zum 83., Anna Wegst, Bartenbacher Str. 2, Valentina Martins, Akkermanstr. 3, beiden zum 81., Elfriede Schmid, Bartenbacher Str. 3, zum 75. Geburtstag.

Ebersbach: - Edeltraud Grandel, Schönblickstr. 21, zum 85., Walter Kazenwadel, Mörikestr. 56, zum 84., Stefanie Schreck, Hölzerner-Rain-Str. 12, zum 81. Geburtstag.

Eislingen: - Hildegard Soppa, Lessingstr. 29, zum 88., Elisabeth Wildner, Königstr. 60, zum 84., Anny Baumhauer, Am Eschenbach 9, Walter Ochlast, Scharnhorststr. 13, beiden zum 82., Aloisia Komenda, Schloss-Str. 124, zum 81., Josef Bremez, Holzheimer Str. 36, zum 80. Geburtstag.

Rechberghausen: - Otto Fuchs, Rubensweg 4, zum 82. Geburtstag.

Reichenbach/Fils: - Maria Zettl, Christofstr. 1, zum 75. Geburtstag.

Salach: - Maria Presch, Kornbergstr. 2, zum 83. Geburtstag.

Schlierbach: - Klaus Heyn, Auchtertstr. 14, zum 84. Geburtstag.

Süßen: - Heinz Morgenschweiß, Mozartstr. 27, zum 84. Geburtstag.

Uhingen: - Fioranna Mascellani In Zumaglini, Hauffstr. 17, zum 86. Geburtstag.

Schnelle Hilfe

Polizei: Telefon: 110. Notfall/Feuer: Telefon: 112.

Krankentransport: Telefon: 19222.

Ärztl. Notdienst für Göppingen - von 18 bis 8 Uhr: Telefon: (0180) 30 112 50,

für Faurndau/Schurwald

18 bis 8 Uhr: Telefon: (0180) 30 112 60, f -

ür Aichelberg - 18 bis 8 Uhr: Telefon: (07021) 19292.

Gasversorgung: Telefon: (07161) 77677.

Elektro-Notruf: Telefon: (07161) 500506.

Apotheken

Göppingen/Unteres Filstal: Staren-Apotheke, Heiningen, Bahnhofstraße 2, Telefon: (07161) 44014; Wangener Apotheke, Wangen, Hauptstraße 93, Telefon: (07161) 911190; Leintel-Apotheke, Ebersbach, Leintelstraße 45, Telefon: (07163) 51616.

Eislingen/Süßen/Donzdorf: Die Markt-Apotheke, Donzdorf, Wagnerstraße 1, Telefon: (07162) 21011.

Bäder

Bad Boll: - Thermalbad 7.30-22 Uhr.

Bad Ditzenbach: - Thermalbad 8-22.

BadÜberkingen - :Thermalbad 8.30-21

Beuren: - Thermalbad 8-22 Uhr.

Donzdorf: - Hallenbad 16.15-20 Uhr.

Eislingen: - Hallenbad 9-21 Uhr.

Geislingen: - 5-Täler-Bad 6.30-22 Uhr.

Göppingen: - Badearena 6.30-22 Uhr.

Heiningen: -

Voralbbad 14-21 Uhr.

Schorndorf: - Hallenbad 6.30-21 Uhr.

Süßen: - Hallenbad 8-21 Uhr.

Uhingen: - Hallenbad 9-20 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schlaganfallversorgung: Minister bleibt bei seiner Entscheidung

Das Positionspapier des Kreistags beeindruckt das Ministerium nicht: „Keine neuen Fakten.“ Kreisräte fordern Veröffentlichung des geheimen Gutachtens. weiter lesen