Hip-Hop-Band "New Gene" stellt ihre erste Scheibe vor

Drei Schüler und Studenten aus Kirchheim und Zell u.A. haben ein eigenes spannendes Hip-Hop-Projekt gestartet und als Band "New Gene" gemeinsam eine EP produziert. Jetzt geht es auf Release-Tour.

|
Möchte nicht in die übliche Hip-Hop-Schublade gesteckt werden: Die Gruppe New Gene stellt seine neue EP vor.  Foto: 

"Wir bringen unsere Message mit persönlichen, tiefgründigen Texten auf den Punkt, anstatt dem sonst üblichen Gangsterrap nachzuhängen", meint Charly, der 21-jährige Drummer der Band New Gene.

"Alltagsstress und Sorgen sind Vergangenheit, wenn die lautstarken Drums und die tiefgründigen Texte von New Gene eure Seele massieren! Einfach mal abschalten und das Leben leben. Das geht wunderbar mit der ersten EP Kopf Frei?!." So heißt es in einer Pressemitteilung der Band, die gerade mal ein Jahr jung ist und nicht in die übliche Hip-Hop-Schublade gesteckt werden möchte. Die Texte auf ihrer neuen EP handeln nicht nur von ihrem Glauben, sondern auch von Liebe, dem Alltag und der Lebensfreude. "Eine erfrischende Abwechslung zu dem, was man sonst so von deutschen Rappern hört", glaubt das Trio. "Alles, was wir hier erzählen, ist auf den Punkt gebracht. Jede Zeile auf dem Blatt aus dem Herzen zum Takt!", sagt Rapper Simon (19).

Der männliche, harte Rap wird durch Rahels (19) weiblichen, sanften Gesang umschmeichelt. Charlys Schlagzeug-Beats bilden das Bindeglied zwischen den beiden gegensätzlichen Stimmen.

Kennengelernt haben sich die drei im Jugendkreis ihrer Gemeinde, Anfang 2013 beschlossen sie, gemeinsam Musik zu machen: New Gene war geboren.

Es folgte die erste EP, die erste Tournee, mehr als 40 gespielte Konzerte. Und das alles nach nur einem Jahr. Am Freitag hat das Trio nun seine erste, zehn Konzerte umfassende Release-Tournee gestartet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Räuber schießt auf Verkäuferin in Geislingen

Ein Mann hat am Freitag einen Lebens­mit­telladen in Geislingen überfallen und die Besitz­erin mit Schüssen verletzt. weiter lesen