Großtauschtag mit Aktion zum Typisieren

|

Morgen findet in der Göppinger Stadthalle der Großtauschtag des Postwertzeichen-Sammlervereins statt. Erstmals gibt es parallel dazu eine Typisierungs- und Spendenaktion für Leukämiekranke. Die Idee dazu hatte Günter Fischer aus Süßen, der Jugendleiter des Vereins ist. Seine Tochter Melanie war im vergangenen November an Leukämie erkrankt - und suchte dringend einen Knochenmarkspender. Sie hatte Glück: Seit drei Wochen ist sie wieder Zuhause und gesund. Aber es gibt tausende andere Erkrankte, die auf Hilfe warten. In Zusammenarbeit mit der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern bieten die Briefmarkenfreunde nun die Typisierungsaktion am morgigen Samstag in der Stadthalle an. Doch damit nicht genug. Um die Kosten der Stiftung zu decken, hat sich Fischer die Aktion "Ein Paket für ein Leben" ausgedacht: Hier werden Überraschungspakete verkauft, deren Erlös der Typisierungsaktion zufließt. Für die Besucher des Großtauschtags ist auch sonst einiges geboten. So gibt es passend zum Thema die Briefmarken-Sonderausstellung "Helfende Hände", im Foyer der Stadthalle findet ein Kreativmarkt statt, wo Hobbykünstler ihre Objekte anbieten. Briefmarken, Münzen, Mineralien und Banknoten werden im Foggiasaal getauscht.

Info Der Großtauschtag findet morgen, Samstag, von 9 bis 16 Uhr in der Stadthalle Göppingen statt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Umweltbundesamt fordert klare Regeln für Müllofen

Darf in Göppingen mehr Müll verbrannt werden, als in der Genehmigung steht? Bundesamt schätzt die Rechtslage anders ein als das Regierungspräsidium. weiter lesen