Großes Sportfest mit Programm

Neben den Läufen ist für die Besucher ein großes Sportfest beim Barbarossalauf am 5. Mai rund um die Werfthalle geboten. Maskottchen Staufi begrüßt die Sportler. Bevor der Startschuss fällt, gibt es ein Aufwärmtraining mit Trainern der AOK - für die Zuschauer sind Shows auf der Bühne geboten.

|
Vorherige Inhalte
  • 2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen 1/9
    2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen Foto: 
  • Barbarossa Berglauf 2011 2/9
    Barbarossa Berglauf 2011 Foto: 
  • 2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen 3/9
    2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen Foto: 
  • 2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen 4/9
    2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen Foto: 
  • 2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen 5/9
    2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen Foto: 
  • 2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen 6/9
    2. Barbarossalauf Werfthalle Göppingen Foto: 
  • Barbarossa Berglauf 2011 7/9
    Barbarossa Berglauf 2011 Foto: 
  • Barbarossa Berglauf 2011 8/9
    Barbarossa Berglauf 2011 Foto: 
  • Barbarossa Berglauf 2011 9/9
    Barbarossa Berglauf 2011 Foto: 
Nächste Inhalte
Wer die Sportler kräftig anfeuern will, der ist auf dem Dr.-Herbert-König-Platz an der Werfthalle genau richtig. Hier ist der Start und Zielbereich, in dem es noch mehr zu erleben gibt, als die Laufveranstaltungen. Dort präsentieren
sich unter anderem die Partner und Sponsoren vor Ort und haben noch das eine oder andere Präsent samt Informationen für die Besucher. Für die kleinen Bewegungsfans gibt es auch eine Hüpfburg. 

Damit sich auf den Strecken niemand verläuft gibt es zahlreiche Streckenposten: So ist die Turnerschaft Göppingen
Vereine und Helfer füllen das Event mit Leben aktiv mit dabei wie auch die BRH-Rettungshundestaffel, die sich hauptsächlich um die schwierigen Positionen auf dem Hohenstaufen kümmern. Ebenfalls zur Sicherung der Strecke
sind Ehrenamtliche des Technischen Hilfwerks (THW) mit dabei. Um die Nordic-Walkingund Fitness-Lauf-Strecke kümmert sich die Albert-Schweitzer Schule Göppingen. „Ohne eine Vielzahl an Freiwilligen und Sponsoren wäre so eine Veranstaltung nicht realisierbar“, sagt Mario Bayer, Geschäftsführer der Veranstalteragentur Staufen plus. Er dankt
allen Beteiligten, die das Programm mit Leben füllen und mit dabei sind: „Es wird ein außergewöhnliches
Sportereignis werden, auf das sich alle freuen können.“ Das Sportfest ist von 10 bis 17 Uhr – der Eintritt ist frei.

Aufwärmtraining und Shows
 
Bevor die Sportler am Sonntag starten gibt es von der AOK ein professionelles Aufwärmtraining an der
Werfthalle. Danach gibt es ein Rahmenprogramm mit Infoständen und Mitmachaktionen.
So können sich die Läufer zum Beispiel am Stand von Gründels Fresh fotografieren lassen und sich die Bilder später
auf der Webseite des Unternehmens anschauen. 
 
Auch auf der Showbühne gibt es mehr Programm, als die Siegerehrungen. Maskottchen Staufi wird mit seinem Berglauf-Song persönlich für Stimmung sorgen – und Autogramme geben. Die Guggenmusiker Schlössles-Kracher aus Göppingen sowie die Trommel-Gruppe von „Schmetterling-Zeit“ werden auf dem Platz zudem für Stimmung sorgen. Auch die Precious Dancers aus Uhingen werden zeigen, dass Bewegung und Tanz Spaß macht.

Der Weltladen verteilt fair gehandelte Bananen an die Athleten und macht an seinem Infostand darauf aufmerksam,
wie die Unterschiede zu den klassisch gehandelten Bananen sind.

Kostenlose Massagen

Mit dabei ist auch das Team der Physiotherapie-Ambulanz der Klinik am Eichert. Außerhalb des Berglaufs ist diese für jeden da, der sich hier von den Profis der Klinik am Eichert behandeln lassen will – die Sportler können sich nach dem Lauf kostenlos massieren lassen. Die Liegen dafür hat das Göppinger Sanitätshaus Hartlieb zur Verfügung gestellt.
Auch Personal Trainer Sascha Maiers wird an seinem Stand an der Werfthalle informieren und Tipps zum richtigen Training geben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Barbarossa-Berglauf 2013

Der Barbarossa-Berglauf der NWZ in Göppingen startet am Sonntag, 5. Mai 2013.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Frontalcrash in Schlierbach

Bei einem Autounfall in Schlierbach haben am Freitag zwei Männer leichte Verletzungen erlitten. weiter lesen