Griechische Lieder und Blues

|

Griechische Lieder und Blues-Songs mit Anastasia Leopold und Werner Dannemann sind am Donnerstag ab 20 Uhr im Gasthaus Engel in Bartenbach zu hören.

Anastasia Leopold, eine Griechin aus Thessaloniki, lebte jahrelang in Louisville/Kentucky und brachte von dort einst "ihren" Blues mit nach Stuttgart, ihrer nächsten Wahlheimat. Und so ist sie vielen noch als Sängerin der legendären "Maxwell Blues Band" bekannt, der auch der Gitarrist und Sänger Werner Dannemann einst angehörte. Den Jahrtausendwechsel nützte sie dann auch zu einer persönlichen Wendung und zog gemeinsam mit ihrem Mann, dem Gitarristen und Liederpoeten Felix Leopold, in ihre Heimatstadt Thessaloniki zurück. Nun kehrt sie für einen Abend wieder zurück ins Schwäbische: Im ersten Teil möchte Anastasia die Zuhörer auf eine poetisch-musikalische Reise durch ihr anderes Griechenland mitnehmen. Begleitet wird sie von Felix Leopold, dessen Gedichte und Übersetzungen den Zuhörern als "Reiseführer" dienen können. Den zweiten Teil des Abends wird Anastasia dazu nutzen, sich gemeinsam mit Werner Dannemann in ihre gemeinsame Zeit bei der Maxwell Bluesband zurückzuspielen. Karteninfo: Telefon: (07161) 2 89 20.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Frontalcrash in Schlierbach

Bei einem Autounfall in Schlierbach haben am Freitag zwei Männer leichte Verletzungen erlitten. weiter lesen