Göppingen bietet Hochzeiten im Riesenrad an

|

Ob Hochzeit mit Ausblick im Riesenrad oder eine Heirat am 12.12.2012 - Für alle Paare, die in diesem Jahr den Bund fürs Leben schließen wollen, hat sich das Standesamt Göppingen wieder etwas einfallen lassen. Seit dem vergangenen Oktober gibt es den neuen Trausaal im Rathaus. Eine Besonderheit des Zimmers ist laut einer Pressemitteilung der Stadt die Decke mit Tonnengewölbe, die komplett in weiß gehalten wird.

Paare, die nach der offiziellen Trauung im Rathaus ihr Ja-Wort auch in luftiger Höhe kundtun wollen, können dies in erneut im Riesenrad auf dem Marktplatz, das zum Göppinger Frühling von 28. März bis 4. April im Zentrum der Stadt stehen wird. Wer hingegen ein leicht zu merkendes Datum für die Eheschließung sucht, kann sich auch am Mittwoch, 12. Dezember, trauen lassen. Da das nächste Schnapszahl-Datum lange auf sich warten lasse, rechnet die Stadt damit, dass dieser Termin bei den Paaren beliebt sein wird.

Das Göppinger Standesamt bietet individuelle Trauungen, Musik, einen Getränkeservice für den Stehempfang oder einen Autoparkservice für das Brautpaar an.

Info Vormerkungen für Hochzeitstermine nimmt das Standsamt im Göppinger Rathaus, Hauptstraße 1, unter Telefon: (07161) 650-843 oder unter standesamt@goeppingen.de entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eislinger Bluttat: Täter stach morgens zu

Das Verbrechen in der Eislinger Tiefgarage geschah am vergangenen Donnerstag gegen 7 Uhr. Der vermutete Tathergang hat sich bestätigt. weiter lesen