Gebrauchte gefragt

Bei den gebrauchten Autos im regionalen Vergleich spitze - bei Neuwagen hinten dran. So lautet die vorläufige Jahresbilanz zum Geschäftsverlauf der Autohäuser im Landkreis Göppingen.

|
Im regionalen Vergleich sind die Autohäuser im Landkreis spitze beim Verkauf von Gebrauchtwagen - bei Neuwagen dagegen hinten dran. Foto: Archiv

Im Kreis Göppingen wird die Zahl verkaufter Neuwagen im Vergleich zu 2010 diesmal rückläufig sein - es sei denn, der Dezember hat noch einen Rekordwert gebracht. In Stuttgart sowie den Kreisen Esslingen, Rems-Murr und Ludwigsburg siehts hingegen anders aus: Dort lagen schon Ende November die Neuzulassungen über den Vorjahreszahlen.

Zum Jahresergebnis 2010 fehlten im Landkreis Göppingen bei der Zählung Ende November immerhin noch 1018 Neuwagen. Dafür, so Klaus Heschke, in Göppingen Obermeister der Kfz-Innung und Pressesprecher des baden-württembergischen Kraftfahrzeuggewerbes, "liegen wir bei den Gebrauchtwagen besser als der Rest der Region". Für 2012 ist er deshalb ganz guter Dinge: "Da wird der Gebrauchtwagenmarkt zunehmende Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg der Autohäuser gewinnen."

Warum im Kreis Göppingen die gebrauchten Pkw besser laufen als die neuen, liegt wohl an der Wirtschaftsstruktur. Hier schlagen sich die unterschiedlichen Anteile von Firmen- und Privatkäufen nieder: "Firmen kaufen oder leasen Neuwagen, Privatleute verlegen sich immer mehr auf junge Gebrauchte oder Tageszulassungen", sagt Heschke, "weil sie dann mehr Auto fürs Geld bekommen".

Im regionalen Vergleich sieht die Zulassungslage nach dem Monat November so aus: Stuttgart ist der Spitzenreiter, wenn es um die Zahl der Neuzulassungen bei den Pkw geht. Nach den Daten der Zulassungsstelle brummts bei den beiden dortigen Automobil-Herstellern und in den Autohäusern. Mit 3929 Neuzulassungen im November (plus 1,3 Prozent gegenüber November 2010) liegt die Gesamtzahl der Neuzulassungen jetzt bei 41 338 und damit schon um über 2500 Pkw über der des gesamten Jahres 2010. Der bisher höchste Stuttgarter Wert stammt aus dem Jahr 2008 mit 44 000 neuzugelassenen Pkw.

Im Kreis Göppingen allerdings dürfte die Zahl der Pkw-Neuzulassungen von 2010 mit 10 251 nicht mehr zu schaffen sein. Hier sanken die Neuzulassungen im November laut Landratsamt im Vergleich zum Vorjahres-November um 80, beziehungsweise um 8,9 Prozent - auf 823 Pkw.

Insgesamt wurden 2011 bis dahin 9233 neue Pkw zugelassen. Das sind 1018 weniger als im Vorjahr. Da im Kreis diesmal in keinem Monat über 1000 Pkw zugelassen wurden, hätte der Dezember noch einen Zulassungsrekord bringen müssen, um das Minus zu verhindern.

Bei den Gebrauchtwagen dagegen kann der Kreis Göppingen punkten. Da lag er Ende November besser als der Rest der Region Stuttgart.Bei den Besitzumschreibungen, denen ein Halterwechsel zugrunde liegt, kamen im November immerhin 1971 dazu (plus 42 oder 2,2 Prozent zu November 2010). Damit liegt die Gesamtzahl bei 22 438 und um 758 über der des gesamten Jahres 2010.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kugelbahnen sind der Geschenke-Renner

Weihnachten steht bevor und viele  sind auf der Suche nach Geschenken. Göppinger Geschäfte sind für den Ansturm gewappnet. weiter lesen