Fest auf dem Kornberg Beim Jubiläum spielen ab 13 Uhr die "Kornis"

Mit einem großen Fest feiert der Kornbergverein am Sonntag sein 100-jähriges Bestehen. Rund um die Hütte nahe Gruibingen ist einiges geboten.

|
Die "Kornis" spielen beim Jubiläumsfest auf dem Berg. Foto: Archiv

Sie war die erste Berghütte im Landkreis Göppingen - die Kornberghütte auf der Höhe zwischen Gammelshausen und Gruibingen. Vor 100 Jahren hatte sich der zugehörige Verein gegründet - und nur zehn Jahre später seinen Traum vom eigenen Haus wahr gemacht.

Am kommenden Sonntag findet als Höhepunkt des Jubiläumsjahrs ein großes Bergfest rund um die Hütte statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, denn das Gelände auf dem Berg soll Anlaufstelle für viele Ausflügler, Gäste und Freunde sein.

Einer der Höhepunkte wird an diesem Tag der Auftritt der "Kornis" sein, die mittlerweile viele Fans im Landkreis haben und mit ihrer Musik auch über die Kreisgrenzen hinaus bekannt sind. Die Kornis spielen ab 13 Uhr - und nicht, wie in einer früheren Ausgabe irrtümlich gemeldet, um 15 Uhr.

Doch auch zuvor lohnt sich ein Ausflug auf den Kornberg. Ab 10 Uhr warten die Mitglieder mit einem zünftigen Weißwurstfrühschoppen mit Musik auf - für den guten Ton sorgt dann "Dr Bua vom Rosenstein". Natürlich ist ganztägig für genügend Verpflegung gesorgt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Züge stehen still und Fahrgäste werden schlecht informiert

Donnerstagmorgen hatten es Bahnreisende schwer. So mancher Fahrgast, der im Filstal in einem Zug saß, musste lange auf eine Weiterfahrt warten. Die Probleme gibt es allerdings schon länger. weiter lesen