Fachhochschulreife: Gewerbliche Schule

|

Folgende Schüler haben an der Gewerblichen Schule Göppingen nach abgeschlossener Berufsausbildung das einjährige Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife besucht und die Abschlussprüfung mit Erfolg abgelegt. Sie haben nunmehr die Berechtigung, ein Studium an einer Fachhochschule zu beginnen.

Klasse 1BKFH1: Tobias Aichele (Bad Boll), Marc Bucher (Ebersbach), Simon Gölz (Bad Boll), Tobias Gölz (Bissingen), Andreas Gratzer (Ebersbach), Thomas Häberle (Bad Boll), Martin Kovacs (Schlierbach), Michael Krämer (Ebersbach), Maurice Martin (Uhingen), Michael Oesterle (Albershausen) René Reinert (Göppingen), Sabrina Stritzel (Uhingen), Jean-Michel Taverne (Kirchheim), André Weichseldorfer (Hattenhofen), Steffen Weiglsberger (Uhingen).

Klasse 1BKFH2: Daniel Brändle (Wäschenbeuren), Mohamed Chikali (Rechberghausen), Thomas Czastka (Schlat), Daniel Erdhütter (Rechberghausen), Robert Finteis (Rechberghausen), Moritz Gassenmayer (Göppingen), Timo Gössl (Göppingen), Gregor Köhler (Eislingen), Viktor Kolobnev (Göppingen), Christian Kröner (Eschenbach), Oliver Link (Donzdorf), Andreas Oelrich (Süßen), Markus Passauer (Eschenbach), Sebastian Väth (Ottenbach).

Für besondere Leistungen erhielten Gregor Köhler, Martin Kovacs und Oliver Link einen Buchpreis.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Züge stehen still und Fahrgäste werden schlecht informiert

Donnerstagmorgen hatten es Bahnreisende schwer. So mancher Fahrgast, der im Filstal in einem Zug saß, musste lange auf eine Weiterfahrt warten. Die Probleme gibt es allerdings schon länger. weiter lesen