Erfolgreich die Schule beendet

Die Schüler des Freihof-Gymnasiums haben das Abitur in der Tasche. Einigen Absolventen wurden Belobigungen und Preise für herausragende Leistungen in unterschiedlichen Fächern überreicht.

|
Mit dem Abitur in der Tasche eröffnen sich viele Möglichkeiten für die Zukunft.  Foto: 

. Das Abitur im Freihof-Gymnasium haben bestanden: André Aha (Ottenbach), Jan Allmendinger (Uhingen), Lea Bachmann (Göppingen), Tamara Borst (Uhingen), Karina Bullinger (Hattenhofen), Alessa Di Blasi (Göppingen), Silvio Di Blasi (Uhingen), Melissa Dikme (Eislingen), Lennart Dilthey (Göppingen), Anika Dobusch (Rechberghausen), Dennis Dudek (Wangen), Anke Dürr (Göppingen), Michelle Esposito (Heiningen), Janina Fastert (Ebersbach), Elisa Feltro (Göppingen), Julia Fichtner (Rechberghausen), Jessica Frey (Hattenhofen), Tina Fritsch (Bad Boll), Nadine Gelmar (Göppingen), Heike Gerl (Bad Boll), Benedikt Gerst (Hattenhofen), Felix Groitzsch (Göppingen), Juliane Hagmann (Göppingen), Lennart Hartung (Uhingen), Melina Hendlmeier (Uhingen), Svenja Hentschel (Hattenhofen), Sarah Hiller (Bad Boll), Antonia Höchst (Wangen), Julia Hohneker (Göppingen), Jonas Holzner (Göppingen), Maximilian Hoßfeld (Börtlingen), David Kästner (Göppingen), Franziska Kiebel (Göppingen), Philipp Kilian (Albershausen), Natalie Kirsch (Bad Boll), Marie Kocsa (Göppingen), Lisa Kranz (Bad Boll), Sara Kreher (Rechberghausen), Michael Kühr (Uhingen), Dinh Minh Le (Göppingen), Maria Leube (Eislingen), Eva-Maria Maier (Göppingen), Jessica Mayer (Göppingen), Kira Meißner (Hattenhofen), Stephanie Milius (Göppingen), Lara Moch (Göppingen), Melissa Moldaschl (Göppingen), David Moser (Albershausen), Heike Müller (Uhingen), Helen Müller (Bad Boll), Stefanie Müller (Göppingen), Tim Müller (Wäschenbeuren), Frederik Nell (Bad Boll), Markus Nickl (Göppingen), Kaya Pilsner (Göppingen), Anica Rapp (Weilheim), Alexandra Rasim (Uhingen), Melanie Rieker (Uhingen), Lina Rößler (Heiningen), Laura Ruby (Göppingen), Paulina Saurer (Göppingen), Louisa Scherr (Ebersbach), Kathrin Scheurer (Göppingen), Nyanda Schirmer (Göppingen), Timo Schneider (Hattenhofen), Stefan Schranz (Ebersbach), Johannes Siegle (Göppingen), Stefanie Späth (Göppingen), Sebastian Spiegel (Uhingen), Lena Spörle (Hattenhofen), Katja Stäbler (Albershausen), Katharina Strienz (Ebersbach), Benjamin Tunc (Göppingen), Katharina Tunc (Göppingen), Nadine Ulmer (Göppingen), Lisa Vollmer (Göppingen), Christoph Walter (Salach), Michelle Weigel (Aichelberg), Viola Weis (Wäschenbeuren), Faye Weiß (Hattenhofen), Katharina Wieninger (Göppingen), Katja Winter (Göppingen), Tabea Wolf (Göppingen), Catharina Zeller (Göppingen), Christoph Zorn (Süßen).

Einen Preis haben erhalten: Stefanie Späth (1,0), Anke Dürr (1,2), Karina Bullinger (1,2), Catharina Zeller (1,2), Tabea Wolf (1,2), Marie Kocsa (1,3), Katharina Wieninger (1,3), Katharina Tunc (1,5), Melina Hendlmeier (1,7), Maria Leube (1,7), Louisa Scherr (1,7).

Eine Belobigung haben erhalten: Kathrin Scheurer (1,8), Jessica Mayer (1,8), Katharina Strienz (1,9), Svenja Hentschel (1,9), Lena Spörle (1,9), Juliane Hagmann (1,9), Stefanie Müller (2,0), Laura Ruby (2,1), Lisa Kranz (2,1), Sarah Hiller (2,1).

Folgende Preise wurden an die Abiturienten vergeben:

Stefanie Späth: Scheffelpreis, Preis für herausragende Leistungen im Fach Deutsch, Preis für herausragende Leistungen in den modernen Fremdsprachen, Preis für Engagement bei Musikaufführungen, e-fellows-net Onlinestipendium; Katharina Wieninger: Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, Louis-Schuler Preis, Ferry-Porsche-Preis, e-fellows-net Onlinestipendium; Karina Bullinger: Lateinpreis - Humanismus Heute, e-fellows-net Onlinestipendium; Marie Kocsa: Lateinpreis - Humanismus Heute, e-fellows-net Onlinestipendium, Preis für Engagement bei Musikaufführungen; Louisa Scherr: Lateinpreis - Humanismus Heute, Preis für Geschichte "Gesellschaft für Staufische Geschichte"; Melissa Dikme: Dante-Preis für Italienisch, Schülermentorin; Sebastian Spiegel: Chemiepreis (Deutsche Chemiker Gesellschaft); Anke Dürr: e-fellows-net Onlinestipendium, Preis für herausragende Leistungen im Fach Biologie; Catharina Zeller: e-fellows-net Onlinestipendium, Preis für herausragende Leistungen im Fach Biologie, Preis für herausragende Leistungen in den modernen Fremdsprachen; Tabea Wolf: e-fellows-net Onlinestipendium, Preis für herausragende Leistungen in den modernen Fremdsprachen; Katharina Tunc: e-fellows-net Onlinestipendium; Kaya Pilsner: Bildende Kunstpreis; Jan Allmendinger: Preis für Engagement bei Musikaufführungen; Michael Kühr: Preis für Engagement bei Musikaufführungen; Markus Nickl: Preis für Engagement bei Musikaufführungen; Jessica Mayer: Preis für Engagement bei Musikaufführungen; Janina Fastert: Preis für Engagement bei Musikaufführungen; Maximilian Hoßfeld: Preis für Engagement bei Theateraufführungen; Sarah Hiller: SMV-Preis, Schülermentorin; Tina Fritsch: SMV-Preis; Tamara Borst: Schülersprecherin im Schuljahr 2013/14; Maria Leube: Schülermentorin; Frederik Nell: Schülermentor; Stefanie Späth und Anke Dürr werden in diesem Jahr zur Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes vorgeschlagen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eislinger Bluttat: Täter stach morgens zu

Das Verbrechen in der Eislinger Tiefgarage geschah am vergangenen Donnerstag gegen 7 Uhr. Der vermutete Tathergang hat sich bestätigt. weiter lesen