Ensemble Vuillaume kommt nach Geislingen

|

Geislingen. Zum Auftakt der Konzertsaison ist am Donnerstag, dem 27. September das Ensemble Vuillaume Trio München Gast des Geislinger Kulturvereins. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr im Kommunikationszentrum der WMF. Karten im Vorverkauf sind ab sofort erhältlich.

Zu hören sein werden das Klaviertrio fis-Moll Hob.XV 26 von Joseph Haydn, das Klaviertrio B-Dur (1886) von Hans Pfitzner sowie das Klaviertrio H-Dur op. 8 von Johannes Brahms. Im Jahr 1991 gründeten Sylvia Eisermann (Violine), Michael Rupprecht (Violoncello) und Marcus Reißenweber (Klavier) noch als Studenten ihr Ensemble. Inzwischen hat es mehrere internationale Preise eingesammelt und konzertiert im In- und Ausland.

Karten gibt es in Geislingen bei Buchhandlung Ziegler, Hauptstr. 16, Telefon: (07331) 4 17 52 und Schreibwaren Hitzi, Werastr. 27, Telefon: (07331) 6 03 33.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stallgebäude in Krummwälden brennt nieder

Wegen eines Vollbrandes musste am Dienstag die Feuerwehr nach Krummwälden ausrücken. Ein Stall- und Scheunengebäude war in Flammen aufgegangen. Die Tiere konnten gerettet werden. weiter lesen