Die ganze Stadt ein Spielepark

In der kommenden Woche ist an 30 Stationen der Göppinger City Mitmachen angesagt. Kleine und große Piraten füllen ihre Schatzkarte bei „Göppingen spielt“.

|

Unter dem Motto „Schatzsuche durch die City“ steigt in der kommenden Woche wieder die Aktion „Göppingen spielt“. In der ganzen Innenstadt sind dann an mehr als 30 Stationen Mitmach-Aktionen in und rund um die Einzelhandels-Geschäfte geplant. Die ganze Innenstadt soll sich in ein einziges riesiges Spielfeld verwandeln. Dabei sind kleine Piraten gefragt, denn es gilt, Stempel für die eigene „Schatzkarte“ zu sammeln.

Im vergangenen Jahr war die Aktion ein Riesenerfolg, sagt Oliver Sihler vom Veranstalter, dem Marketingverein Göppinger City. „Allein 250 komplett ausgefüllt Karten sind im vergangenen Jahr zurückgekommen.“ Die Zahl der Kinder, die an den Spielaktionen mitgemacht haben, dürfte um ein Vielfaches höher gelegen haben. Das Konzept, die Menschen in der ersten Ferienwoche in die Innenstadt und in die Geschäfte zu locken, sei voll aufgegangen, sagt Sihler: „Wir haben von den Einzelhändlern sehr positive Rückmeldung bekommen.“ Deshalb wolle man „Göppingen spielt“ für die Daheimgebliebenen in der ersten Ferienwoche auf jeden Fall etablieren und ausbauen.

Das Spektrum reicht vom Dosenwerfen über ein XXL-Käsebrett-Spiel und Hausgeräte-Olympia bis zum Länder-Boggia. Die Organisation der einzelnen Stationen liege bei den Händlern selber, erklärt Sihler, der Marketingverein habe aber darauf geachtet, dass ein möglichst abwechslungsreiches Programm angeboten wird und es keine Doppelungen gibt.

Krönender Abschluss der Aktionswoche ist das Schloßstraßen-Fest am Sonntag, 6. August. Dort wartet auf alle fleißigen Schatzsucher dann auch eine Belohnung.

Die Schatzkarten sowie ein ausführliches Booklet mit Info zu den verschiedenen Stationen gibt’s bei allen teilnehmenden Geschäften und im Internet auf goeppinger-city.de.

Marktplatz
Beachplatz mit Sand, Bagger, Palmen und Liegestühlen, im i-Punkt im Rathaus: XXL-Käsebrett-Spiel samstags Spiel, Spaß & Action

Spitalplatz
Kunsthaus Frenzel: Fang den Ball!

Untere Marktstraße
Kreissparkasse: Digitaler Spielplatz, Bertz: „Vier gewinnt“, Metzmeier: Dart, Benetton: Softball Boccia, Shoe-Town Werdich: Ratespiel, Markt-Apotheke: Heilpflanzen-Quiz, Vital-Apotheke: Glücksrad

Schützenstraße
Jürgen Häser Optik: Heißer Draht, Ringe werfen und Ziehspiel, Telefonhaus: Dosenwerfen

Bleichstraße
Kaufhof: Riesenmikado, Minigolf, Topfstelzen laufen, Ringwurfspiel und weitere Sommerspielsachen, Café Mo: Malkreiden für kleine Künstler.

Friedrichstraße
Nachhilfe Göppingen: Kopfrechen-König (Mo-Fr von 14-17 Uhr)

Poststraße
Zendel: Glücksrad, Leder Fuchs: Glückswürfeln XXL, Lichtstube Weinberger: Schätzspiel, Korb Rau: Wasserspielstraße, Fahrzeug zum Spielen, Lego, und Modellauto-Geschicklichkeitsfahren, Johanniter-Spiel-Station: (Fr. und Sa.) Wurfspiel und Bobby-Car-Parcours, Rettungshundestaffel (nur Samstag)

Obere MarktstraßeWaldmobil (Do. bis Sa. 10 bis 18 Uhr)

Schillerplatz
Schuhgarten Bloss:Schaufenster-Suchspiel, Roschmann Kinderkarussell

Hauptstraße
Württembergische Samenzentrale: Murmelspiel, Mikado, Eimerschießen, Schultüten-Voting mit Verlosung, täglich von 10 bis 11 und 16bis 17 Uhr Bastelaktion


Schlossplatz
C
affe Bozen: Badminton-Feld

Freihofstraße
Weltladen: Länder-Ratespiel mit Glücksrad, Weltladen und Hinkelmann&Langer Mitmachspiel, Frucht-Cocktail (nur Donnerstag, 3. August)

Pfarrstraße
Speidel: Haushaltsgeräte-Dreikampf

Marstallstraße
Barbarossa Buchhandlung: Bücher-Rallye

Lange StraßeMetzgerei Scheer: Malspaß

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Suche nach der Brandursache in Hausener Lagerhalle

Mit einem Großaufgebot bekämpfte die Feuerwehr Bad Überkingen den Brand in einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle in Hausen am Freitagabend. 2000 Liter Diesel entzündeten sich. weiter lesen