Die bewilligten Anträge der Fraktionen

|

Dog-Stationen Für knapp 2000 Euro werden auf Antrag der FWS drei weitere Dog-Stationen aufgestellt werden und der Christbaum vor dem Rathaus erhält eine neue Beleuchtung. Auf Antrag der SPD wird die Verwaltung prüfen, ob es die Möglichkeit gibt, kostenlose WLANs anzubieten. Eine Mehrheit fand der Antrag der BWV, den Warmwasserspeicher der Sporthalle auszutauschen.

Halteverbot Der Antrag der CDU für ein einseitiges absolutes Halteverbot in der Schlierbacher Straße wurde befürwortet. Darüber entscheidet aber die Verkehrsschau des Landratsamtes. Nach Ansicht von Hermann Weiler (FWS) gibt es weitere Ortstraßen, in denen der Parkdruck immer größer wird. "Wir müssen eine große Lösung finden." Zudem wird die Verwaltung prüfen, ob künftig sowohl der Haushaltsplan als auch die Beratungen des Gemeinderates auf der Homepage veröffentlicht werden.

Räte üben Selbstkritik

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schuler Turm zieht Besucher magnetisch an

Im Stundentakt führten Schuler-Mitarbeiter am Wochenende Besucher durch den neu eröffneten Innovation Tower in Göppingen. weiter lesen