Debatte über Schulentwicklung

|

Im Mai will die Göppinger Stadtverwaltung im Gemeinderat die neuesten Zahlen zur Schulentwicklung präsentieren. Das kündigte Bürgermeisterin Gabriele Zull an. "Wir informieren Sie regelmäßig", sagte Zull in der jüngsten Gemeinderatssitzung. In der öffentlichen Sitzung hatte das Baudezernat auf Anfrage der SPD-Fraktion über bereits getätigte und noch zu erwartende Sanierungskosten an der Ursenwangschule und an der Haierschule von insgesamt mehreren Millionen Euro berichtet. Das veranlasste die Stadträte zu einer Grundsatzdebatte über die Schulentwicklung, das Für und Wider von Gemeinschaftsschulen und die Gefahr von Schulschließungen. Oberbürgermeister Guido Till ärgerte sich: "Als Gebäudeeigentümer haben wir die Pflicht zur Instandhaltung. Mit Schulpolitik und der Frage, wie man zu einzelnen Schultypen steht, hat das nichts zu tun."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoher Schaden nach Wohnungsbrand in Salach

Bei einem Wohnungsbrand in Salach am frühen Samstagmorgen entstand ein hoher Schaden von etwa 50.000 Euro. weiter lesen