Das Jahr zu einem guten Ende gebracht

|

Das Chorjahr des Göppinger Liederkranzes endete mit dem "Offenen Liedersingen" an Heiligabend im Schlosshof. Margot Kinkel vertrat souverän den Chorleiter Gunther Rall und das Bläserensemble der Jugendmusikschule begleitete sicher das Publikum. Der Spendenerlös ging ein weiteres Mal an die NWZ und ihre Aktion "Gute Taten".

Tage davor trafen sich die Mitglieder zur Jahresfeier in Rechberghausen. Die Vorsitzende Hannelore Fritsch bedankte sich für das Engagement. Im Rahmen der Ehrungen erhielt Erwin Frey für 50 Jahre als förderndes Mitglied Urkunde und Geschenk, Konrad Blersch für 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft das silberne Vereinsabzeichen und Margarete Rettenmayr für 30 Jahre aktives Singen eine Urkunde und die silberne Vereinsnadel.

Der Chor und unterhaltsame Weihnachtsgeschichten umrahmten den geselligen Abend.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Freude und Nachdenklichkeit nach der Wahl

Hermann Färber (CDU) und Heike Baehrens (SPD) haben am Tag nach ihrer Wiederwahl Einblicke in ihr Seelenleben gegeben. weiter lesen