Christliches Trio mit Konzert und Kabarett

|

„e.Motion & Musik“ heißt eine Gruppe von drei Musikern der „Kirche unterwegs“ aus Weissach im Tal, die am morgigen Samstag in der Weißensteiner Kirche den Abend mit Musik und kabarettistischen Einlagen, verknüpft mit Glaubensfragen, gestalten werden. Beginn ist um 20 Uhr.

„e.Motion & Musik“ nimmt die menschliche Gefühlswelt auf die Spitze, spielt Alltagssituationen durch und streift die Frage nach Lebensenergie, Leben in Balance oder Umgang mit Gefühlen.

Die Akteure sind die 22-jährige Kathrin Dietz (Gesang und Gitarre), Studentin an der Evangelischen Missionsschule Unterweissach, der 35-jährige Leopold Hartzsch, (Gesang, Klavier und Drums), Realschullehrer und Musiker, sowie der 55-jährige Manfred Zoll (Geschichten & Szenen), der Diakon und Leiter der Kirche Unterwegs in Weissach im Tal ist.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Räuber schießt auf Verkäuferin in Geislingen

Ein Mann hat am Freitag einen Lebens­mit­telladen in Geislingen überfallen und die Besitz­erin mit Schüssen verletzt. weiter lesen