Brücken-Neubau: Straße gesperrt

|

In diesen Tagen wird mit den Bauarbeiten zur Erneuerung der Weilerbachbrücke in Holzheim begonnen. Die etwa 80 Jahre alte Brücke befindet sich in einem sehr schlechten Zustand. Eine Sanierung des Bauwerks ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht sinnvoll, daher wird neu gebaut, teilt die Stadtverwaltung mit.

Mit Beginn der Abbrucharbeiten ist jetzt eine Vollsperrung des Baustellenbereichs notwendig. Die Umleitung Richtung Sportgelände TB Holzheim führt über die Landesstraße 1218 und die Jurastraße (südliche Zufahrt nach Manzen). Dem landwirtschaftlichen Verkehr Richtung Riedweg steht auch die Brücke am Kieselweg als Ausweichmöglichkeit zur Verfügung. Für die Fußgänger wird ein Behelfssteg errichtet. Die Fertigstellung der neuen Brücke über den Weilerbach ist bis Mitte Juni vorgesehen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Klinik: Krauter-Pläne stoßen weiter auf Skepsis

Im Beisein von Landrat Edgar Wolff berät der Göppinger Gemeinderat am Donnerstag über Pläne, die Klinik am Eichert zu sanieren und weiterzunutzen. weiter lesen