Blick in private Grünoasen

|
Auf über 250 Seiten werden insgesamt 100 private Gärten vorgestellt. Foto: Gärtner von Eden

"Gärtner von Eden", dieser Name steht seit über zehn Jahren für Planung, Anlage und Pflege individueller privater Gärten. Nun legen die "Paradiesgärtner" ihren vierten Bildband mit eigenen Projekten vor. Rund 60 Gartengestalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz, spezialisiert auf hochwertige private Gärten - das sind die "Gärtner von Eden".

Sie sind Ansprechpartner, wenn es darum geht, zu zeigen, wie vielfältig solche Gärten sein können. Auch der vierte Bildband bietet hierbei spannende Einblicke mit neuen Beispielen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. "Hier wird einmal mehr wunderbar deutlich, wie vielfältig Gartengestaltung sein kann", beschreibt Klaus Gröning, Fachmann aus Bartenbach und Mitglied bei den "Gärtnern von Eden". Er steuerte ein Projekt zum Buch bei.

Vorgestellt werden in dem Bildband auf über 250 Seiten insgesamt 100 private Gärten, die Mitgliedsbetriebe der "Gärtner von Eden" in den vergangenen Jahren gestaltet haben. Sie sind für Designfreunde, Naturmenschen, Ästheten und Genießer gegliedert.

Einführende Texte informieren über Gartengestaltung und erläutern die Hauptmerkmale der einzelnen Gartentypen. Für die Fotografien zeichnet der renommierte spanische Gartenfotograf Miquel Tres verantwortlich.

Info Gärtner von Eden (Hrsg.), 100 Traumgärten. Neue Beispiele der schönsten Gärten in Deutschland, Österreich und der Schweiz,

256 Seiten, zirka 400 Farbfotos,

Callwey Verlag, 59,95 Euro,

ISBN 978-3-7667-2015-3.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Frischzellenkur für Notare

Am 1. Januar tritt die Notariatsreform in Kraft: Für Bürger ändert sich einiges. Die Grundbücher werden nun zentral in Ulm verwaltet. weiter lesen