Ausstellungen vom 1. Juni 2015

|

GÖPPINGEN

Ferienworkshop "Den Mond besuchen? Mit den Fischen tauchen? Auf den Grund eines Vulkans absteigen?" (für Kinder von 5-12 Jahren / bitte anm.), Kunsthalle; Mo/Di/Mi 1.-3.6., 10-13 Uhr

Die Staufer, Dokumentationsraum für staufische Geschichte, Hohenstaufen; Di-So 10-12 und 13-17 Uhr (Dauerausst.)

Juden in Jebenhausen und Göppingen, Jüdisches Museum, Alte Kirche Jebenhausen; Mi/Sa 13-17 Uhr, So/feiert. 11-17 Uhr (Dauerausst.)

Sonderausstellung: "Der Uhu - Der König der Nacht", Naturkundliches Museum, Alte Badherberge Jebenhausen; Ferienprogramm "Von Abendpfauenauge bis Zitronenfalter - Die Welt der Schmetterlinge" (für Kinder von 6-9 Jahren / bitte anm. Telefon: 07161/650-193): Di, 2.6., 14-17 Uhr

Unschärfe in der Fotografie - Fotoausstellung Max Radloff, Foyer der Klinik am Eichert (bis Ende Mai)

Wir sind so frei - 25 Jahre Freie Malgruppe der VHS Göpp., Landratsamt (bis 10.6.)

Der Weg zur Deutschen Einheit, 150 Fotos und Faksimiles, VHS-Haus, Mörikestraße 16 (bis 1.8.)

HATE Hirlinger mit Skulpturen in hochglanzpolierten Stahl, Kreuzkapelle, Oberhofenkirche

Exponate "Friedrich Mauch kehrt zurück", Verein Mauch'sche Villa (EG), Hohenstaufenstraße 2

Kunst im öffentlichen Raum: Das 4. Projekt - Performance Electrics - Kunstwerke, die Kunststrom erzeugen "PV Guerilla", Schlossplatz, Schillerplatz, Bahnhofsvorplatz, Vorplatz Kunsthalle

Präsentation des neuen Jahreskalenders 2015 der Lebenshilfe Göppingen, Café am Kornhausplatz

Vitaminschock: Farben - Früchte - Fantasien, Ölgemälde von Sabine Fleischmann, Südwestmetall, Friedrichstraße 36 (bis Juli)

Werke von Arnulf Wein, SPD-Bürgerbüro, Roth-Carrée, Schillerplatz 10

Heike Panzer - Keramikschätze im Kellergewölbe, Kantstraße 33/1; Di/Do 16-19 Uhr u.n.V. (Dauerausst.)

Marianne Sturm - Provence in Aquarellen, Galerie Stauferland, Pfarrgasse 5, Hohenstaufen (bis 21.6.)

ADELBERG

Ulrich Klieber. China - Friends - Tianjin, Malerei, Klostervilla (bis 14.6.)

BAD BOLL

Götz Rascher - Fantasie in Glanz und Farbe, BoB

Die Erfindung deiner Anwesenheit - Lesewand. Frido Hohberger: Bilder / Eva Christina Zeller: Gedichte, ev. Akademie (bis 26.7.)

BAD DITZENBACH

Das Besondere ... aus Keramik, Filz und Malerei - Unikate von Christel Fuchs / Verena Junghans / Claudia Cappiello, Der Kunstkaufladen, Hauptstraße 3

BAD ÜBERKINGEN

Wie unsere Urgroßeltern wohnten, Heimatmuseum; jew. 1. So/Monat, 15-17 Uhr (Dauerausst.)

Unsere Sankt-Gallus-Kirche, Geschichte und Geschichten, Heimatmuseum, jew. 1. So/Monat 15-17 Uhr (bis 4.10.)

BIRENBACH

Grafische Drucke und Acryl-Bilder von Karina Salb, Ratscafé, Marktplatz

Venedig - Faszination Aquarell - Bilder von Elfriede Eleuther, Ristorante Pizzeria Capriccio, Schützenhof 1

DONZDORF

H.P. Schlotter - Carpiccio, Roter Saal, Schloss (bis 26.6.)

EBERSBACH

Alle wollen überleben im Jahr 1945, Stadtmuseum "Alte Post" (bis 8.11.)

Susanne Sommerauer - Das blaue Band der Schwäbischen Alb in Aquarell, Acryl und Öl, Rathaus (bis 3.7.)

GEISLINGEN

Acrylbilder von Claudia Maenner, Helfenstein-Klinik (bis Ende Juni)

GINGEN

Anni Boese: Colors, Spezialitäten Siehler, Friedrichstraße 15

RECHBERGHAUSEN

Claudia Zeidler - Bunt ist meine Lieblingsfarbe, CasaNova (bis 7.6.)

Freie Fotoschule Stuttgart - Abschlussarbeiten, Kulturmühle, Sa/So 14-18 Uhr (bis 14.6.)

REICHENBACH/FILS

Siegfried Kunzmann: "flutterby", Rathaus (bis Ende Juni)

SÜSSEN

Farbfluss - Werke von Michael Messmer, Rathaus (bis 17.6.)

UHINGEN

Dokumentation zur Schlossgeschichte - Darstellung der Geschichte, Schloss Filseck; So 14-17 Uhr (Dauerausst.)

Uli Brüderlin: Die Welt im weiten Winkel und im Detail, Schloss Filseck (bis 21.6.)

Käfer, Crash & Capri-Batterie. Wie Künstler Technik sehen, Schloss Filseck; Führungen: Do, 4.6. und So, 7.6., jew. 15 Uhr; Malzeit (bitte anm. in Kunsthalle): Sa, 6.6., 11-13 Uhr (bis 4.7.)

Wie sich entfalten? - Etwas gestalten, Kunstverein, Rathaus (bis Juni)

WÄSCHENBEUREN

Ölbilder von Annusch Pallasch, Staufer-Galerie im Wäscherschloss (bis 7.6.)

WISSGOLDINGEN

Hand-Werke - Skulpturen und Plastiken von Horst Höhlich, Bezirksamt (bis 31.7.)

ESSLINGEN

Geschichte der Stadt, Stadtmuseum im Gelben Haus, Hafenmarkt 7 (Dauerausst.)

HEIDENHEIM

Die Heidenschmiede am Hellenstein und die Archäologie des Eiszeitalters, Museum Schloss Hellenstein; Di-Sa 11-16 Uhr, So/Feiert. 10-17 Uhr (bis 31.10.)

Franklin Pühn: Werke aus 7 Jahrzehnten, Kunstmuseum; Di-So/Feiert. 11-17 Uhr, Mi 13-19 Uhr (bis 5.7.)

SCHORNDORF

Visionäre & Erfinder - Pioniere der Mobilität, Galerien für Kunst und Technik, Arnoldstraße 1

SCHWÄBISCH GMÜND

In neuem Licht - Schatzkammer Reichskleinodien, Museum im Prediger

Ebbe Weiss-Weingart: Schmuckträume, Silberwarenmuseum Ott-Pausersche Fabrik (bis 25.10.)

Reinhold Nägele - Wanderer zwischen den Welten, Museum im Prediger; Di/Mi/Fr 14-17, Do 14-19, Sa/So/Feiertage 11-17 Uhr (bis 4.10.)

STUTTGART

Weltkriege und Zwischenkriegszeit 1914 bis 1945, Haus der Geschichte Baden-Württemberg (Dauerausst.)

Zeit der Saurier, Zeit der Meere, Vulkane, Meteoriten und die neue Zeit der Säugetiere - Mensch und Tier in den Eiszeiten / Bizarre Welten - die Zeit vor den Sauriern, Museum am Löwentor (Dauerausst.)

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Göppinger Bahnhofsviertel bald eine einzige Baustelle

Neben der Tiefgarage und dem Bahnhofsplatz erwartet die Göppingen im kommenden Jahr  zwei weitere Großprojekte auf engem Raum: Das „Rathaus II“ und das Zentrum Untere Marktstraße. weiter lesen