AUS DER HEIMISCHEN WIRTSCHAFT vom 14. Januar

|

KUS-Reisen

Eschenbach. Der junge Reiseveranstalter KUS Reisen aus Eschenbach ist spezialisiert auf qualitativ hochwertige Tagesfahrten, Betriebsbesichtigungen und Reisen. Alle Angebote werden vom Inhaber selbst organisiert, gestaltet und persönlich geleitet. KUS-Reisen präsentiert sich zum ersten Mal auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart in Halle C2 auf dem Gemeinschaftsstand "Kulturreisen" (Stand Nummer 2KR07). Dort wird das Programm für 2012 vorgestellt.

Kursana-Domizil

Donzdorf - Ausgerechnet die Jüngsten im Kursana-Domizil, die sechs neuen Azubis, fuhren nach Berlin. Denn die Zentrale der Dussmann-Unternehmensgruppe, zu der auch Kursana, als privater Anbieter in der Seniorenpflege mit derzeit 95 Einrichtungen gehört, hat ihren Sitz in Berlin. Zu Beginn ihrer Ausbildung werden die Auszubildenden zu einem zweitägigen Pflegeworkshop in die Zentrale einzuladen. Gemeinsam mit 150 aus ganz Deutschland angereisten Kursana-Azubis stürzten sich auch die Donzdorfer in die verschiedenen Workshops, die unter dem Motto "Pflege gemeinsam leben und erleben" angeboten wurden.

Hoffmann Group

Göppingen - Die Hoffmann Group, eigenen Angaben zu Folge Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge, erzielte Ende 2011 ein Rekordergebnis von 100 Millionen Euro am Standort Baden-Württemberg. Der Werkzeugexperte aus München engagiert sich seit 2008 mit 102 Mitarbeitern im Südwesten Deutschlands und will perspektivisch weiter wachsen. Das Unternehmen bietet auch hier seinen Kunden die gesamte Produktpalette von 50 000 Qualitätswerkzeugen der 500 weltweit führenden Hersteller inklusive der eigenen Premium-Marke "Garant" an. Das Sortiment umfasst Zerspanungstechnik, Spanntechnik, Messtechnik, Schleif- und Trenntechnik, Handwerkzeuge, Werkstattbedarf und Betriebseinrichtungen. Mit dem Umsatzrekord will die Hoffmann Group ihre Erfolgsserie im Bundesland der "Tüftler und Erfinder" weiter fortsetzen. "Einige unserer wichtigsten Kunden sitzen in Baden-Württemberg", so der geschäftsführende Gesellschafter, Bert Bleicher. "Um vor Ort zur Stelle zu sein, haben wir uns deshalb vor drei Jahren dazu entschieden, hier verstärkt zu investieren". Ein erster Schritt war dazu die Übernahme der KB Knecht GmbH, ein Hersteller für Betriebseinrichtungen, zu Beginn des neuen Jahres 2012. Alle Arbeitsplätze blieben dabei erhalten und Neueinstellungen sind perspektivisch geplant.

Bäckerei Bopp

Göppingen - Die Steinofenbäckerei Bopp aus Geislingen-Türkheim hat diese Woche auf dem Speiser-Areal in der Großeislinger Straße ihre Göppinger Filiale eröffnet und damit ihr Filialnetz neuerlich erweitert. Bäckermeister Jörg Bopp, dessen Familienbetrieb bereits seit 1906 besteht und tief mit der Historie der Bäckerzunft verwurzelt ist, fertigt in seiner Backstube auf der Schwäbischen Alb Brote nach überlieferten Familienrezepten ohne Backhilfsmittel in Handarbeit. Die Teige erhalten ihre natürliche Reifezeit, damit sich Aroma und Geschmack besonders gut entfalten können. "Mit den so genannten Turbo-Broten aus den Discountern hat das nichts zu tun", meint Sohn Thorsten Bopp, der die Leidenschaft für das Handwerk nun in der vierten Generation mit seinem Vater und Vorfahren teilt. Diese Leidenschaft brachte ihm den Titel des Landessiegers bei der Bäckergesellenprüfung 2009 und den Kammersieger im Bezirk Reutlingen der Konditorenausbildung 2011 ein. Interessierte können sich auch zu einer Führung durch die Backstube anmelden, bei der man Wissenswertes über den Weg des Getreides auf der Schwäbischen Alb bis zur Ladentheke erfährt. (www.baeckereibopp.de)

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stallgebäude in Krummwälden brennt nieder

Wegen eines Vollbrandes musste am Dienstag die Feuerwehr nach Krummwälden ausrücken. Ein Stall- und Scheunengebäude war in Flammen aufgegangen. Die Tiere konnten gerettet werden. weiter lesen