Auf den Spuren der Tramps im alten Amerika

|
Theaterkonzert und Live-Hörspiel in einem: Das Theater "Das Ütz" gastiert am Samstag bei Odeon. Foto: Veranstalter

Das Theater "Das Ütz" aus Leipzig gastiert am Samstag ab 20.30 Uhr mit seinem Theaterkonzert und Live-Hörspiel "On the road" bei Odeon im Alten E-Werk. Grundlage des Stücks ist Jack Londons autobiographischer Roman "The Road" aus dem Jahr 1907. Darin berichtet er über seine Zeit als Tramp nach der Wirtschaftskrise gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Zufällig gerät er als 16-Jähriger in eine Gruppe junger Vagabunden. Beim Lauschen ihrer abenteuerlichen Erzählungen entdeckt er das Wanderblut in sich und wird in kurzer Zeit zum professionellen Landstreicher.

Das Theater "Das Ütz" erzählt diese abenteuerlichen Geschichten mit all ihren Gefahren und Strapazen des Lebens auf der Straße, vom Betteln und von der illegalen Reise auf Güterzügen. Ergänzt wird das Ganze durch die Musik der Road-Kids, Tramps und Hobos über das Leben, die Liebe und den Tod.

"Das Üz" begibt sich mit zwei Schauspielern und einem Musiker auf die Spuren von Tramps, Vagabunden und Road-Kids über die Landstraßen eines untergegangenen Amerikas. Die Zuschauer erwartet ein Abend voller Fernweh, unerfüllter Hoffnungen und Sehnsüchte. Es spielen Alexander Fabisch, Christian Feist und Fabrizio Steinbach unter der Regie von Christian Hanisch und Joachim Berger. Karten im Vorverkauf gibt es im Kunsthaus Frenzel am Spitalplatz, Telefon: (07161) 96 93 73.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

28-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Ein Beziehungsstreit endete am Mittwochabend in Eislingen mit einer schweren Stichverletzung am Hals. weiter lesen