Arzt-Patienten-Forum zum Thema "Schlaflosigkeit"

|

Am Mittwoch, 25. Januar, findet ab 19 Uhr in der Stadthalle ein Arzt-Patienten-Forum zum Thema "Schlaflosigkeit" statt. Diplom-Psychologin Sabine Eller, die Leiterin des Schlaflabors Klinik Schillerhöhe Gerlingen, Dr. Robert Bundt, der Leiter des Schlaflabors im Christophsbad Göppingen, sowie Professor Helmut Steinhart, Chefarzt der HNO-Klinik am Marienhospital Stuttgart werden Vorträge zum Thema halten.

Das Thema ist für viele Menschen allgegenwärtig: Etwa zehn bis 30 Prozent der Deutschen leiden unter Schlafproblemen. Diese haben jedoch zahlreiche Ursachen. Meistens sind körperliche, neurologische oder psychische Erkrankungen verantwortlich für unterbrochene oder verkürzte Nächte.

Mit der richtigen Diagnose lassen sich auch meistens wirksame Therapien finden. Zwei Experten werden zunächst über neuesten Ergebnisse der Schlafmedizin berichten. Im Anschluss daran wird ein Facharzt für HNO-Erkrankungen das Schnarchen und in den Mittelpunkt stellen. Anschließend stellen sich ein organisch und ein psychisch erkrankter Patienten vor.

Tickets sind für drei Euro bei der NWZ oder bei der VHS in Göppingen erhältlich.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Probleme dank Sperrung der B297 zwischen Göppingen und Rechberghausen

Seit Montag ist die B 297 zwischen Göppingen und Rechberghausen gesperrt. Schleichweg am Waldheim wird trotz roter Ampel immer wieder benutzt. weiter lesen