"London Calling" für Göppinger Ensemble Jugendsinfonieorchester auf Konzertreise

Aufregende Tage für das Jugendsinfonieorchester: Am Sonntag noch stand man auf der Festivalbühne von Schloss Filseck, jetzt ruft London.

|

Bis zum 5. August dauert die Konzertreise nach England des hundertköpfigen Göppinger Jugendsinfonieorchesters unter der Leitung seines Dirigenten Martin Gunkel. Geplant sind Konzerte in der Southwark Cathedral London, in St. Sepulchre-without-Newgate und - auf Einladung des Londoner Festivals für Zeitgenössische Musik (LFCCM) - in der St. Pancras Church London.

Auf dem Programm stehen unter anderem die 5. Sinfonie c-Moll op. 67 von Ludwig van Beethoven, die sie auch am Sonntag beim Sommerfestival auf Schloss Filseck präsentiert hatten, das Andante Festivo von Jean Sibelius, die Kavallerie-Ouvertüre von Franz von Suppé, die Carmen-Ouvertüre von Georges Bizet sowie Ungarische Tänze von Johannes Brahms.

Neben Konzertauftritten in der britischen Hauptstadt ist die Reise mit einem Kulturprogramm und der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten verbunden. Vorgesehen sind ein Besuch im Buckingham Palast und Ausflüge zum Schloss Windsor Castle und nach Stonehenge.

Das Göppinger Jugendsinfonieorchester hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem leistungsstarken Ensemble entwickelt. Es gehört zum Ensembleangebot der städtischen Jugendmusikschule und ist Mitglied der Jeunesses Musicales. Dirigent des Orchesters ist seit 1989 Martin Gunkel.

Über 100 junge Musikerinnen und Musiker, darunter zahlreiche Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert", gehören dem Orchester an. Konzertreisen, Festivals und internationale Jugendbegegnungen führten das Göppinger Jugendsinfonieorchester in den zurückliegenden Jahren mehrfach nach Spanien, Norwegen, Ungarn, Österreich, Italien und Lettland. Das JSO musizierte unter anderem im Palau de la Musicá Barcelona, im Rathaus Budapest, im Theatre Clavé Tordera, im Nidaros-Dom Trondheim, im Palazzo Pitti Florenz, in der Gilde Riga und im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins.

Im April 2015 folgt das Göppinger Jugendsinfonieorchester einer Einladung zum New York International Music Festival mit Konzert in der Carnegie Hall.

Info Weitere Informationen gibt es bei der Städtischen Jugendmusikschule Göppingen, Telefon: (07161) 650- 850, sowie im Internet unter der Adresse www.jso.goeppingen.de.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Haushaltsharmonie im Saal: Kreisumlage bleibt stabil

Der Kreistag hat den Haushalt des Landkreises Göppingen 2018 einstimmig beschlossen. Die Kreisumlage bleibt stabil. Kritik gab es dagegen an die Adresse des Sozialministers. weiter lesen