Göppingen

30. Oktober 2017

Dank für sehr viel Einsatz: Bürgerpreis verliehen

Auf Schloss Filseck ist der Deutsche Bürgerpreis verliehen worden. Neun Preisträger aus dem Kreis wurden für herausragendes Engagement ausgezeichnet. mehr

Quelle von Streit und Segen

Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation. Dazu gab es viele Angebote. Ein Festakt in der Stadtkirche bildet morgen den Abschluss. mehr

Premiere: Chorkonzert des Turngaus Staufen

Der Turngau Staufen veranstaltet am Sonntag, 5. November, im Uditorium in Uhingen ein Konzert mit neun Chören. mehr

Wie sich Bürger besser gegen Einbrecher schützen können

Mehrere Experten werden am Donnerstag im Uditorium bei einer öffentlichen Veranstaltung zeigen, was man tun kann, um die Gefahr zu verringern, Opfer eines Einbruchs zu werden. mehr

Experte zeigt Tricks der Einbrecher

Rudi Bauer, Vorsitzender der „Initiative Sicherer Landkreis“ sagt, was die Besucher im Uditorium erwartet. mehr

Ein Sound für feine Ohren

Das Wolfgang-Haffner-Quartett ist mit der „Kind of Spain-Tour“im Odeon in Göpping aufgetreten. mehr

28. Oktober 2017

Name nun offiziell „Apostelhof“

Das Erneuerungsgebiet im Herzen der Stadt soll an das Tradtionshotel erinnern. mehr

27. Oktober 2017

Richtfest am Eichert: Wohnungen nehmen Gestalt an

Am Freitag wurde Richtfest am Personalwohnheim der Klinik am Eichert gefeiert. Das Parkhaus und die Kita sind fast fertig. mehr

Stadt Göppingen kann Millionen gar nicht so schnell ausgeben

Die Stadt Göppingen schwimmt förmlich im Geld. Doch Rathauschef Guido Till tritt auf die Investitionsbremse. Die Stadt kann die Millionen gar nicht so schnell ausgeben. mehr

Verein informiert über Einbruchschutz

Der Verein „Initiative Sicherer Landkreis“ informiert am kommenden Donnerstag, 2. November, im Uditorium in Uhingen über den Schutz gegen Einbrecher mehr

„Reformation ist hochaktuell“

Das Reformationsjubiläum wird am Sonntag in Göppingen mit einem großen Konzert gefeiert. Nicht in einer Kirche, sondern in der Stadthalle. Aus gutem Grund. mehr

Letzte Führung im Museum

Aufgrund der fehlenden Heizung ist das Naturkundliche Museum in der Alten Badherberge in Jebenhausen auf eine Winterpause angewiesen. mehr

Aus für den Holzheimer Cap-Markt

Der einzige Supermarkt am Ort ließ sich nicht wirtschaftlich betreiben. Es gab zu wenig Kundschaft. mehr

26. Oktober 2017

„Geburtshilfe kann man nicht planen“

Seit 1. Juni haben die Alb-Fils-Kliniken eine neue Führungsstruktur im Pflegebereich. Stationsleitungen wurden durch Bereichsleitungen ersetzt, die jeweils zwei Stationen umfassen. Was bedeutet das im Klinikalltag? Wir haben Dorothee Ballreich an einem – zufällig ausgewählten – Arbeitstag begleitet. Sie leitet die Fachbereiche Geburtshilfe/Gynäkologie und Urologie. mehr

Göppinger App hilft bei der Partnersuche

Nach dem Erfolg mit dem sozialen Netzwerk „Kwick“ starten die Göppinger Jens Kammerer und Benjamin Roth mit einer App zur Online-Partnervermittlung durch. mehr

Stadt: Honorar ist im Budget

Bei der Hogy-Sanierung gibt es laut Stadt keine Mehrkosten. mehr

Kinderworkshop zur Architektur

In den Herbstferien veranstaltet die Kunsthalle Göppingen einen Workshop zur Architektur für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren. mehr

Versorgungslücke: Bäckerei im Reusch schließt

Nach der Bäckerei Aichele und dem Metzger schließt auch die Bäckerei Glaser im Göppinger Reusch. mehr

Das Verbindende der Volksliedkunst

Deutsch-russischer Chor sang im Klinikum Christophsbad mehr

Auf der Klaviatur der Gefühle

Gut 1000 Besucher huldigten dem stimmgewaltigen Duo Marshall & Alexander bei dessen emotionaler Reise nach Bella Italia. mehr

25. Oktober 2017

Schmerztage zum Mitmachen

In einem öffentlichen Forum in der Göppinger Stadthalle im Rahmen der Schmerztage gibt es Übungen und Tipps gegen Rückenschmerzen. mehr

Jazz: Wolfgang Haffner kommt zu Odeon

Wolfgang Haffner ist einer der erfolgreichsten deutschen Jazzschlagzeuger. Jetzt gastiert er in Göppingen. mehr

Praktikum als Kirchenmusikerin

Ein einjähriges Praktikum als Kirchenmusikerin hat Andrea Schöne jetzt unter der Anleitung von Bezirkskantor Klaus Rothaupt in Göppingen angetreten. mehr

24. Oktober 2017

Restaurant im Honey-Do noch immer geschlossen

Seit Monaten ist das Restaurant im Honey-Do geschlossen. Der Hotelbetrieb läuft zwar weiter, die Betreiber äußern sich aber nicht über die Zukunft des Lokals. mehr

Gericht verurteilt 21-Jährigen wegen Fischwilderei

Ins Netz gegangen: Das Amtsgericht verurteilt einen 21-Jährigen zu einer Geldstrafe wegen Fischwilderei. mehr

Experten geben Ratschläge bei Rückenschmerzen

Es gibt verschiedene Wege, um Rückenleiden beizukommen. Experten beraten bei der Telefonaktion von 16 bis 18 Uhr. mehr

Neue Grüngutplätze: „Wir sind im Gewöhnungsprozess“

Hochbetrieb herrscht auf den Kompostplätzen, etwa in der Göppinger Roßbachstraße. Auch viele Gerüchte machen die Runde. mehr

Sperrung im Bodenfeld in den Herbstferien

In der Karl-Schurz-Straße wird der Fahrbahnbelag im Bodenfeld erneuert. mehr

Pächter für Café am Barbarossa-See

Die Göppinger Wohnbau (WGG) hat einen Pächter gefunden für ein geplantes Café am Barbarossa-See. mehr

Firmen buhlen um den Ingenieur-Nachwuchs

Bei der Industriemesse der Hochschule suchen am Donnerstag 60 Unternehmen nach Ingenieurnachwuchs. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo