Göppingen

29. November 2017

Baugebiet Dittlau schlägt in Faurndau Wellen

Keine einheitliche Linie nehmen die Faurndauer Bezirksbeiräte zum weiteren Vorgehen fürs Baugebiet Dittlau ein. Bedenken und Zustimmung halten sich die Waage. mehr

Die dunklen Seiten eines Autors

Der mehrfach ausgezeichnete Autor Feridun Zaimoglu stellte in der Stadtbibliothek Göppingen seinen neuen Luther-Roman „Evangelio“ vor. mehr

Burkhard Sonntag liest aus Debütroman

Burkhard Sonntag liest am Montag, 4. Dezember, im Christophsbad aus seinem Roman „Wege nach Lyonesse“. Beginn ist um 17 Uhr im Herrensaal des Klinikums. mehr

28. November 2017

Göppinger Waldweihnacht in der Innenstadt startet

Ab Donnerstag lockt die Waldweihnacht mit Lichterglanz, Kulinarik und Programm in die Innenstadt. Die Öffnungszeiten wurden ausgedehnt. mehr

Bibliotheksnutzer sind größtenteils zufrieden

Eine Befragung unter Besuchern der Stadtbücherei offenbart Anregungen und Verbesserungsvorschläge. mehr

Gewerbeflächen: Till kündigt Befreiungsschlag an

Die Stadt Göppingen fürchtet, Firmen ans Umland zu verlieren, weil die Kommune keine Gewerbeflächen anbieten kann. Der Oberbürgermeister deutet weitreichende Entscheidungen an. mehr

Vorerst keine City-Busse für Faurndau

Der Wunsch auf Citybusse ins Wohngebiet Haier wird sich wohl nicht erfüllen. Sie sind zu klein für den Schülerverkehr, sagt das Landratsamt. mehr

Rund 800 Besucher genießen Herbstkonzert der Jugendkapelle

Beim Herbstkonzert begeisterten das Städtische Blasorchester und die Jugendkapelle rund 800 Besucher in der Göppinger Stadthalle. mehr

„Legende Nachtcafé“ mit Wieland Backes

der langjährige Nachtcafé-Moderator Wieland Backes plauderte in der Stadthalle Eislingen aus dem Nähkästchen. mehr

27. November 2017

Formularlotsen : Hilfe im Dschungel der Bürokratie

Für ältere oder nicht sprachgewandte Menschen sind Behörden-Forumlare oft ein Alptraum. mehr

Menschen mit Behinderung „sind wertvolle Fachkräfte“

In der heute beginnenden „Woche der Menschen mit Behinderung“ wirbt die Göppinger Agentur für Arbeit bei Unternehmen verstärkt dafür, Menschen mit Einschränkungen einen Job anzubieten. mehr

Ein Plan für Integration: Klara braucht Hilfe

Städte und Kommunen sind bei der Integration besonders gefordert. Göppingen überarbeitet nun den Integrationsplan. Am Samstag war Auftakt. mehr

Viel Theater um schlechte Eigenschaften

Die Lörracher Gruppe „Gut & Edel“ begeisterte bei den Göppinger Theatertagen mit einem unterhaltsamen Stück über die sieben Todsünden. Es endete mit einem dezenten Fingerzeig. mehr

Theaterstück „Fahraway“: Flucht und Suche dominieren

Innerhalb der Theatertage führte die Wiener Laientheatergruppe „Die Fremden“ das Stück „Fahraway“ im Alten E-Werk auf. mehr

26. November 2017

Dialog der Generationen zur Nachkriegszeit

„Dialog der Generationen“ über das Leben in der Nachkriegszeit baut Brücken zwischen Alt und Jung. mehr

25. November 2017

Abschaffung der Mietpreisbremse wird gefordert

Die Mitgliederversammlung des Haus und Grund steht im Zeichen der Wohnbaupolitik. mehr

Nicht allen geht es gut

Der Startschuss für die 44. NWZ-Aktion „Gute Taten“ ist gefallen. In den kommenden Wochen und Monaten werden sich viele, viele Menschen engagieren, damit die Aktion wieder ein großer Erfolg wird. mehr

Gratis bis zum ersten Biss

Die Brezel  im Allgemeinen und die Laugenbrezel im Besonderen haben das öffentliche Leben in der Stadt Göppingen komplett verändert. mehr

Jugendgremium: Wahlalter wird kontrovers gesehen

Wer darf den Göppingen Jugendgemeinderat wählen? Diese Frage ist weiter offen. Entschieden ist jedoch, dass es im April eine Online-Wahl geben wird. mehr

„Top Dogs“ bei Göppinger Theatertagen

Wenn Manager sich selbst entlassen müssen, herrscht Krieg. Mit „Top Dogs“ stellt die Darmstädter Gruppe Spielbar bei den Theatertagen ein System in Frage. mehr

Zaimoglu liest aus Luther-Roman

Der bekennende Muslim Feridun Zaimoglu hat einen Luther-Roman geschrieben. Am 27. November stellt er ihn in Göppingen vor. mehr

Masken-Typen auf turbulenter Klassenfahrt

Die Stadt Göppingen hat wieder ein Programm „Junges Theater“ aufgelegt. „Peter Pan“ und „Global Playerz“ sind bereits ausgebucht. mehr

24. November 2017

Wegen Plakaten fliegen die Fetzen

Die Stadt Göppingen will verhindern, dass weiterhin Zäune und Fassaden mit Werbung  zugekleistert werden. Einigen Stadträten passt das gar nicht. Sie wittern sogar eine „Enteigung der Grundstückseigentümer“. mehr

Göppinger Bahnhofsviertel bald eine einzige Baustelle

Neben der Tiefgarage und dem Bahnhofsplatz erwartet die Göppingen im kommenden Jahr  zwei weitere Großprojekte auf engem Raum: Das „Rathaus II“ und das Zentrum Untere Marktstraße. mehr

Einlasskarten für die Altenehrung

Alle über 70-jährigen Bürger der Stadt Göppingen sind zur Altenehrung eingeladen. Einlasskarten gibt es noch heute und am Montag. mehr

Gelungene Eröffnung der Göppinger Theatertage

„Faust“ mal als fröhliches Singspiel, mal als Freudentempel für Freudianer, Gretchen mal als Urmutter, mal als zickige Diva: Den Besuchern wurde zur Eröffnung der Göppinger Theatertage einiges geboten. mehr

23. November 2017

Wie Integration gelingen kann

Erste Bürgermeisterin Almut Cobet lädt zu einer Veranstaltung am Samstag in die Stadthalle. mehr

„Sheriff von Linsenbach“ in Göppingen

Überzeichnete Figuren inmitten in einer pfiffig-durchdachten Kulisse: Die WLB Esslingen eröffnete mit „Der Sheriff von Linsenbach“ die städtische Theatersaison. mehr

Inklusiver Auftritt mit Jugendkapelle

Jugendkapelle und Städtisches Blasorchester spielen am Sonntag, 26. November, in der Stadthalle Göppingen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo