Göppingen

Kinderhaus Heilig Geist wird teurer

Die Sanierung des Kinderhauses Heilig Geist in Ursenwang erhöht sich auf 838 000 Euro plus 106.000 Euro für den Außenbereich. Die Stadt Göppingen soll 70 Prozent übernehmen. mehr

Die Mitglieder der Kammergruppe Göppingen besichtigen ein architektonisch besonders gelungenes Privathaus.

Kammergruppe Göppingen auf Besichtigungstour

Die Kammergruppe Göppingen beteiligte sich am vergangenen Samstag am bundesweiten Tag der Architektur mit einer Tour zu fünf Objekten. mehr

Beach-Atmosphäre in Bartenbach

Handball-Spaß am Bartenbacher Beach

Beach-Atmosphäre in Bartenbach: Am Wochenende wurde beim TSV wieder Handball auf Sand gespielt. mehr

Das erste Göppinger Straßenkunstfestival sorgte auf dem Schlossplatz von Freitag bis Sonntag für gute Laune

Das erste Göppinger Straßenkunstfestival sorgt für gute Laune

Gewagt und gewonnen: Ob Jung, ob Alt, passiv oder aktiv, das erste Göppinger Straßenkunstfestival auf dem Göppinger Schlossplatz kam super an. mehr

Sie präsentieren „ARTenVIERfalt“: Jochen Riehle (vorn), Manuela Eiglmaier, Inge Czemmel und Giacinto Carlucci (2. Reihe von links)  in der Kulturmühle Rechberghausen.

Spannungsreicher Kunstgenuss

„ARTenVIERfalt“ – vier Künstler, die unterschiedlicher nicht arbeiten könnten, laden in der Kulturmühle in Rechberghausen zum spannungsreichen Kunstgenuss ein. mehr

Vortrag über den Hohenstaufen

Einen Vortrag über den Hohenstaufen aus geologischer und geschichtlicher Sicht hält Dr. Erwin Singer am Montagabend um 19 Uhr im Volkshochschulhaus in der Göppinger Mörikestraße 16. mehr

Irritationen um Antrag zur Bodenfeldschule

Für Irritationen sorgte ein Antag der Grünen im Schul- und Sozialausschuss des Göppinger Gemeinderats, die Schulsozialarbeit an der Bodenfeld-Grundschule stärker aufzustocken und dafür Anteile an der Haierschue zu streichen. mehr

Synergien nutzen

Die Volkshochschulen Göppingen und Schurwald wollen ab Herbst 2017 kooperieren. Sie versprechen sich davon eine bessere Auslastung ihrer Kurse. mehr

Dunkelmännerbriefe und Renaissance-Musik

Rezitationen aus den „Dunckelmännerbriefen“ und Musik aus der Renaissance gibt es am Sonntag, 3. Juli, 18 Uhr, in der Stiftskirche Bad Boll. mehr

Folklore live in der  Stadthalle Donzdorf

Folklore mit Gruppen aus Weißrussland, Italien und Süßen gibt es am 7. Juli beim 27. Internationalen Folkloreabend in der Stadthalle Donzdorf. mehr

25. Juni 2016

Das Komasaufen hat seinen Höhepunkt überschritten, meint der Göppinger Fachbereichsleiter Ulrich Drechsel. Die Stadt verstärkt ihre Bemühungen, Jugendliche vom Alkoholmissbrauch abzuhalten.

Göppinger Projekt gegen Alkoholmissbrauch

Göppingen forciert seine Bemühungen, Jugendliche vom Alkoholmissbrauch abzuhalten. Veranstaltern wird ein Reglement ans Herz gelegt. mehr

Beidhändig zwei Teigkugeln kneten, das kann nur der Profi

REPORTAGE: Das geht Wie`s Brezelbacken

Gut, es gibt vielleicht praktischere Räumlichkeiten, um einen Backkurs zu veranstalten. Aber nur wenige sind so idyllisch gelegen und so schnucklig wie das kleine Backhäuschen in Uhingen-Baiereck. mehr

Regisseurin Maren Ade.

Regisseurin Maren Ade: "Volles Kino ist wunderbar"

Für ihr Debüt "Der Wald vor lauter Bäumen" bekam sie beim Sundance Filmfestival den Großen Preis der Jury. Für "Alle anderen" kassierte Maren Ade auf der Berlinale zwei Bären. Mit ihrer Tragikomödie "Toni Erdmann" wurde sie jetzt in Cannes gefeiert. mehr

Klaus Ege, wie man ihn kennt: In wärmsten Farben preist der Vorsitzende der Kulturinitiative das Odeon-Programm und kündigt den Künstler hinter der Bühne an. Jetzt wurde der Göppinger Kultur-Macher 70 Jahre alt.

Kultur-Macher Klaus Ege: Das Theater liegt ihm im Blut

Seit 30 Jahren ist Klaus Ege Vorsitzender der Göppinger Kulturinitiative Odeon. Am vergangenen Montag feierte er seinen 70. Geburtstag. mehr

Bei schönstem Sommerfest bauten die Organisatoren des Süßener Rocks gestern die Bühne im FIlsbogenpark auf. Heute sind die Wetterprognosen düsterer.

Rockig im Park - bei Sonne und Regen

Es wird wieder gerockt im Filsbogenpark. Heute spielen dort fünf Bands - und trotzen, wenn der Wettergott nicht mitspielt, mit ihrem Publikum auch dem Regen. mehr

Viel erlebt und viel konzertiert haben die Musikschüler bei ihrem Jugendaustausch in Namibia.

Ein Platzkonzert in der Oase

Flamingos, Robben und ein Platzkonzert in der Oase: Die Donzdorfer Musikschüler erlebten einniges bei ihrem Jugendaustausch in Namibia. mehr

Wangen muss Ökopunkte sammeln

Die Gemeinde Wangen muss für die Bebauungspläne „Wiesenweg“, „Haieräcker-III-Ost“ und „Eselsmorgen“ noch Ausgleichsmaßnahmen schaffen. Diese werden mit Ökopunkten berechnet, Wangen muss für die Bebauungspläne noch 160 000 Ökopunkte aufbringen. mehr

Ferienprogramm ist da

Das Göppinger Schülerferienprogramm lädt Kinder und Jugendliche zu sportlichen und kreativen Aktivitäten ein. mehr

Waldkindi stellt sich vor

Der Waldkindergarten Göppingen lädt Familien und andere Interessierte zu einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 3. Juli, ein. mehr

Sommerkirche zur Marienvesper

Die Sommerkirche in der Stiftskirche Faurndau startet in die neue Saison: Am Sonntag, 3. Juli, um 18 Uhr, ist der Auftakt. mehr

Therapiemethoden beim akuten Schlaganfall

Ein Vortrag zum Thema Schlaganfall von Dr. Robert Bundt findet am Montag um 19.30 Uhr in der AOK Göppingen statt. mehr

Wenn Eier und Farbe zu einem Bild werden

Auf Initiative der Lokalen Agenda 21 – Arbeitskreis „Soziales, Bildung und Kultur“ – wird im Uhinger Rathaus eine Ausstellung präsentiert, die während der üblichen Öffnungszeiten noch bis 27. Juli zu sehen ist. mehr

24. Juni 2016

 

Biennale der Zeichnung in Eislingen

Von Norwegen bis nach Japan reicht die Bandbreite der 22 Künstler, die sich an der heute eröffneten Eislinger Biennale der Zeichnung beteiligen. mehr

 

Von heute bis Sonntag: "Die Sage vom Mordloch"

Die Theatergruppe Obere Roggenmühle entführt ihre Zuschauer mit der "Sage vom Mordloch" nach Ybach im Jahre 1530. Von heute bis Sonntag steht das 25-köpfige Ensemble zu einer Aufführung auf der Bühne der Oberen Roggenmühle bei Eybach. mehr

Weitere Radwege waren unter anderem Thema beim Forum Radverkehr in Göppingen.

Der Weg zur Fahrradstadt: Göppinger diskutieren über Verbesserungen

Beim Forum im Göppinger Rathaus wurde über bereits bestehende und anstehende Maßnahmen der Stadt sowie über die Radstrategie des Landes berichtet und diskutiert. mehr

So wie hier bei einem ähnlichen Straßenkunstfestival in Würzburg könnte die nächsten drei Tage auch der Göppinger Schlossplatz aussehen.

Erstes Straßenkunstfestival auf Göppinger Schlossplatz

Drei Tage wird sich der Göppinger Schlossplatz in ein Freilufttheater verwandeln. Freitagabend beginnt das erste Göppinger Straßenkunstfestival. mehr

Der neue Firmensitz des Leuchtenherstellers Sattler in der Wilhelm-Zwick-Straße 6 in Jebenhausen wird am Samstag neben vier weiteren Objekten präsentiert.

Neues Gebäude der Firma Sattler wird beim Tag der Architektur vorgestellt

Die Architektenkammer bietet am Samstag eine Landkreis-Tour an. Wir stellen die fünf Ziele der Reise vor. Heute: das Ausstellungsgebäude der Firma Sattler. mehr

Bernd-Michael Sorg ist jetzt offiziell neuer Kommandoführer des SEK Baden-Württemberg.

Das SEK hat einen neuen Kommandoführer

Kriminaloberrat Bernd-Michael Sorg ist neuer Kommandoführer des Spezialeinsatzkommandos der Polizei des Landes Baden-Württemberg. mehr

In der Christuskirche Eislingen gastierten die Organistin Andrea Wittmann und ihre Tochter Viviana.

Vielfältiges Musizieren stilsicher musiziert

Ein überzeugendes Konzert von Orgelkünstlerin Andrea Wittmann und ihrer Tochter Viviana erlebten die Besucher in der Eislinger Christuskirche. mehr

Gebogener Stahl trifft auf tanzende Weiblichkeit: Nono-Figur von Franziska und Mercedes Welte.

Tanzende Weiblichkeit aus Stahl

Nonos, kleine Figuren aus gebogenem Stahl, sind ab Juli im Schuhladen M in Göppingen zu sehen. Geschaffen haben sie zwei Künstlerinnen aus Vorarlberg. mehr