Geislingen

01. September 2017

So lebt sich’s in Weiler: Zwei Spitznamen für ein Dorf

In Weiler ist das ehrenamtliche Engagement groß, sagt Ortsvorsteherin Bettina Maschke. Für die Zukunft wünscht sie sich neue Bauplätze. mehr

31. August 2017

Immer mehr Geislinger haben den kleinen Waffenschein

Die Zahl der Geislinger mit einem kleinen Waffenschein ist 2016 stark gestiegen. Das zeigt der Blick auf die Statistiken der Stadtverwaltung. mehr

Zwischen Ei und Albtrauf viel erfahren

Der Ortschaftsrat Türkheim be­­teiligte sich als Veranstalter beim Sommer der Ver-Führungen. Jüngst lud er an den Albtrauf ein. mehr

Kunst mit Blick auf den Himmelsfelsen

In Eybach ist ein neuer Kunst-Ort entstanden: die Galerie Beylich zeigt zunächst Werke aus der eigenen Sammlung der Galeristen. mehr

30. August 2017

Geislingen bekommt ein weiteres Pflegeheim

Zwei Jahre hat sich nichts getan, nun kündigt die Firma Römerhaus an, 2018 mit dem Bau eines Pflegezentrums in Altenstadt zu beginnen. mehr

Nächste Woche sollen Bauarbeiten im Bahndurchlass beginnen

Vermutlich erst in der kommenden Woche werden die Arbeiten im Bahndurchlass Weiler Straße beginnen. mehr

Ein Kanzler unter den Studenten?

Andreas Bergholz wird vielleicht „Germany’s next Bundeskanzler“. Der Nürtinger Student an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt (HfWU) nimmt derzeit an der Castingshow teil. mehr

Rektor Klaus Nuding verabschiedet sich in den Ruhestand

Klaus Nuding freut sich über mehr Freiheit, mehr Zeit und weniger Verantwortung im Ruhestand. Obwohl dem langjährigen Rektor sein Wirkungsort, die Geislinger Einstein-Schule, ans Herz gewachsen ist. mehr

Radeln auf alten Bahntrassen

Weil in Baden-Württemberg in der Vergangenheit viele Bahnstrecken stillgelegt und daraus Radwege wurden, hat Bahnexperte Korbinian Fleischer ein Buch über diese Radmöglichkeiten geschrieben. mehr

Rezept aus Südamerika: Fast wie Samba auf dem Teller

Die Küchen Südamerikas sind vor allem geprägt von denjenigen, die die Gebiete erobert und kolonialisiert haben. GZ-Küchenmeister Walter Bauhofer kreiert heute aber ein Gericht aus der traditionellen Küche Südamerikas. mehr

Besuch in der Grabkammer

Vom Bauernort zum Industriedorf war der Rundgang durch Altenstadt überschrieben. Eine Veranstaltung zum Sommer der Ver-Führungen. mehr

29. August 2017

Unterführung Weiler Straße: Jetzt doch mit Ampel

Die Geislinger Stadtver­waltung hat sich ins Zeug gelegt: Jetzt wird  es doch noch eine Alternative bei der Sperrung geben. mehr

Killer’s Bodyguard: Mit der GZ ins Gloria Kino

Die GEISLINGER ZEITUNG und das Gloria Kino verlosen 2 x 2 Freikarten für die Actionkomödie „Killer’s Bodyguard“. Die Verlosung läuft bis Mittwoch, 12 Uhr. mehr

50 Jahre Heiligenäcker

Die Heiligen­äcker werden 50 Jahre alt. Dazu gibt’s ein Programm. mehr

Noch steht das Tor zur Ferienstadt

Seit Mitte August bauen 175 fleißige Jungen und Mädchen in der Ferienstadt auf dem Geiselstein neue Holzhütten. Am Sonntag geht die Freizeit mit dem Fall des Stadttors zu Ende. mehr

Fiktive Monologe als Lyrikband

Gabriele Glang veröffentlicht mit „Göttertage“ ein Buch über die Pariser Malerin Paula Modersohn-Becker. mehr

Ordnungsamtchef will Alternativen prüfen

Die Durchlass­regelung an der Bahnun­terführung Weiler Straße  führt zu heftigen Reak­tionen und Unverständnis. ­Es gibt viele Alternativvorschläge, die jetzt geprüft werden sollen. mehr

28. August 2017

Wirbel um drohende Sperrung der Bahnunterführung

Am Samstag angekündigt, gibt’s um die ab Mittwoch drohende einseitige Sperrung der Bahnunterführung in der Weiler Straße schon mächtig Wirbel. mehr

GZ-Leser nehmen gute Erinnerungen vom Baumwipfelpfad mit

Der letzte Ausflugstag dieser Saison führte die GZ-Leser zum Baumwipfelpfad nach Bad Wildbad und nachmittags in den malerischen Ort nebst Kurpark. mehr

GZ-Leser stürmen die Baumwipfel

Am Samstag ging es für 110 GZ-Leser per Bus zum Baumwipfelpfad  und in die Kurstadt Bad Wildbad im Nordschwarzwald. mehr

Schüler wollen ihr Talent ausnutzen

Was erwarten die Schulabgänger der Uhland-Werkrealschule von ihrer Zukunft? Wo sehen sie sich in zehn Jahren? mehr

26. August 2017

HfWU-Gastprofessor fürchtet die Folgen des Brexit

Roger Evans, schottisch-estländischer Gastprofessor an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU), schätzt die Offenheit an deutschen Hochschulen. mehr

Göppinger Fünftklässler beim Tigerenten Club

Schüler aus dem Hohenstaufen-Gymnasium Göppingen kämpfen als „Frösche“ beim Tigerenten Club um den Goldenen Pokal. Das kommt morgen im Ersten. mehr

25. August 2017

Kodderschnauze trifft auf verhaltene Schwaben

Der Hamburger Fischmarkt macht zum zwölften Mal Station in Geislingen. In der Altstadt trifft Kodderschnauze am ersten Tag noch auf verhaltene Schwaben. mehr

Friedrich Kienle hat in locker 20 Bands gespielt  

Friedrich und Viola Kienle haben sich bei den Musicals in der Rätsche kennengelernt. Sie singt, er spielt E-Bass, Kontrabass, Klavier und Orgel. mehr

Unterführung nach Weiler wird gesperrt

Schlechte Nachrichten für Auto­fahrer: Die Weiler Straße wird ab 30. August in Richtung Weiler gesperrt. mehr

Wir gratulieren: Ein zuverlässiger Schaffer wird heute 70

Holger Scheible wird heute 70 Jahre alt. Seine Lebensleistung ist durch das Ehrenamt, die Kommunalpolitik und den Beruf geprägt. mehr

Nachgefragt: Jeder Ausflug liefert neue wichtige Erfahrungen

Maria Stollmeier ist Gästeführerin bei der Schwäbischen Landpartie und organisiert die GZ-Leserausflüge mit den Omnibussen. mehr

Gastkommentar: Schnelles Internet ist Teil der Daseinsvorsorge

Neben Strom, Wärme/Gas, Wasser und ­Abwasser gibt es seit geraumer Zeit einen weiteren Bedarf in der Daseinsvorsorge, den die Menschen in unserem Land haben: „Schnelles Internet“. Gastkommentar von Frank Dehmer. mehr

Milchig-weiße Brühe läuft in den Stadtbach

Der Geislinger Stadtbach wird durch eine zulaufende Substanz milchig-weiß getrübt. Das Geislinger Ordnungsamt geht dieser Sache jetzt nach. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo