Musik auf 100 Instrumenten mit Double Drums

|
Alexander Glöggler und Philipp Jungk wollen ein Rhythmusfeuerwerk entfachen.  Foto: 

Ein Abend mit Double Drums ist kein eigentliches Konzert, sondern ein Spielplatz der Musik. Das mehrfach preisgekrönte Percussion-Duo will am Sonntag, 17. September, ab 19 Uhr in der Stadthalle Eislingen auf über 100 Schlaginstrumenten und Alltagsgegenständen ein Rhythmusfeuerwerk entfachen.

Launig präsentiert, verschmelzen Alexander Glöggler und Philipp Jungk in ihrem neuen Programm „Groove Symphonies“ Klassik, Weltmusik und Pop. Außerdem treffen bildstarke Filmmusik auf atemberaubende Trommelkunst und Rhythmussymphonien auf Duelle mit Kochtöpfen und Verkehrsschildern.

Das Duo trat schon mehrfach in großen TV-Shows von ARD, 3sat und Bayerischem Fernsehen auf. Die beiden Percussionisten mit Meisterklassenabschluss versuchen dabei die Brücke zwischen Anspruch und Entertainment zu schlagen. 2010 wurden Double Drums vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet.

Karten gibt es im Vorverkauf in Eislingen beim Kulturamt und bei Klaus Gromer, in Göppingen bei der NWZ in der Rosenstraße 24, Restkarten gehen an die Abendkasse.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Regio Rad im Kreis Göppingen: Ein Netz aus Leihrad-Stationen

Im Frühjahr soll das Rad- und Pedelec-Verleihsystem RegioRad Stuttgart starten. Nur eine Stadt im Kreis ist sicher an Bord, aber viele zeigen Interesse. weiter lesen