Bei Bauarbeiten an der Filiale der Kreissparkasse in der Schubartstraße in Geislingen stürzt ein Bauarbeiter aus 9 Meter Höhe vom Gerüst, zieht sich dabei schwerste Verletzungen zu und muss mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden.

Arbeiter erleidet schwerste Verletzungen nach Sturz vom Gerüst

Ein 32-jähriger Arbeiter erlitt in Geislingen am späten Donnerstagnachmittag schwerste Verletzungen nach einem Sturz von einem Baugerüst. mehr

Institutsleiter Markus Friedrich bei der Arbeit.

Institut für Sportgeschichte zeigt Historie von Frisch Auf

Die 120-jährige Historie des Turnvereins Frisch Auf gibt’s jetzt digital. Das baden-württembergische Institut für Sportgeschichte machte es möglich. mehr

Sogar einen Friseursalon gibt es in der Spiel- und Lernstadt.

Rainbow City: Eine Stadt nur für Kinder

Die Spiel- und Lernstadt Rainbow City gastiert zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder im oberen Filstal. Kinder und Betreuer freuen sich auf eine schöne Zeit. mehr

Auch Fahrten auf historischen Traktoren werden am Sonntag für die Besucher der Pflugtage in Bartenbach wieder angeboten.

Pflugtage: Alte Trecker stehen im Mittelpunkt

Der Traktoren- und Traditionsverein Bartenbach/Hohenstaufen lädt am Wochenende wieder zu den Pflugtagen nach Bartenbach ein. mehr

Die Tänzer der Staufer-Festspiele: hintere Reihe (v.l.) Corinna Göschel, Leonhard Volz, Nicole Bammerlin, Markus Singer, Lena Biedlingmaier (rotes Shirt), Sabrina Bugelnig, Sven Urbaniak; vorne Jonathan Kirn, Julia Steeb (liegend), Andre Matuschewski, Constanze Kothy und Choreografin Marga Render.

Vogelhändler: Tänzer sind in der heißen Probenphase

Seit knapp zwei Wochen wird geprobt. Beste Stimmung, hohe Motivation, und verlernt haben die Tänzer auch nichts. Die Staufer-Festspiele können kommen. mehr

125 kleine Propeller drehen sich im Wind: Die berühmteste Pusteblume Ebersbachs stammt von Kestutis Svirnelis und steht seit zehn Jahren am östlichen Ortseingang.

Die blaue Pusteblume wird zehn

Am Tor zur Stadt Ebersbach steht eine große Blume, die nach Aussage seines Erfinders den Passanten eine Auszeit vom grauen Alltag bieten soll. mehr

Am Freitag schon gefragt

Mit Heimspielen am Freitag eröffnen die Fußball-Landesligisten SV Ebersbach und FC Heiningen den dritten Spieltag. Der TSV Bad Boll empfängt Weilheim, der FC Eislingen spielt in Waldstetten. mehr

Simon Schempp mit harten Trainingseinheiten

Während gerade die Olympischen Sommerspiele in Rio zu Ende gingen, bereiten sich die Wintersportler aktuell mit großen Trainingsumfängen auf die neue Saison vor. mehr

Göppinger Schützen vorn

Die Schützen der SGes Göppingen zeigten sich bei den Württembergischen Meisterschaften treffsicher, sie verbuchten zwei Einzeltitel und einen Mannschaftstitel. mehr

Kleemann braucht noch mehr Platz: Nach dem anvisierten Kauf der Werfthalle und des umliegenden Geländes wird nun auch das Lambert-Areal gekauft.

Kleemann kauft Lambert-Areal

Kleemann will im Stauferpark weiter expandieren und kauft auch das Gelände der Firma Lambert. Der Vertrag ist weitgehend unter Dach und Fach. Mit Kommentar mehr

Noch befindet sich die Jebenhäuser Feuerwehr im ehemaligen Rathaus in der Ortsmitte. Doch 2019 soll der Neubau für die neue Wache fertig sein.

Neuer Standort für Jebenhäuser Feuerwehr steht fest

Nach dem Brand des Feuerwehrmagazins in Jebenhausen vor gut eineinhalb Jahren steht jetzt der Standort für die neue Wache fest. mehr

Kritisiert die Pläne von Innenminister Strobl: Alex Maier (Grüne)

Maier gegen Inlandseinsätze der Bundeswehr

Der Göppinger Landtagsabgeordnete Alex Maier (Grüne) lehnt Bundeswehreinsätze im Inneren ab. mehr

Die Andreäkirche, hier noch im Rohbau im Jahr 1965.

Blick auf Kirche und religiöses Leben

Zum Abschluss der stadtgeschichtlichen Erkundungen durch Göppingen steht die Geschichte der Jebenhäuser Kirchen und des kirchlichen Lebens im Fokus. mehr

Der aus Eislingen stammende Bernd Weiler hat einen neuen Krimi geschrieben.

Neuer Weiler-Krimi: Dreifachmord auf der Alb

Polizeiarbeit auf Schwäbisch - das praktiziert der aus Eislingen stammende Autor Bernd Weiler schon seit Jahren. Jetzt ist ein neuer Krimi auf dem Markt. mehr

Frauenwirtschaftstage: Workshop zu kulturellen Unterschieden

Die Frauenwirtschaftstage stehen unter dem Thema "Migrantinnen in Baden-Württemberg". Am 14. Oktober findet ein Workshop in Göppingen statt. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Rainbow City 2016 zu Gast in Wiesensteig.

Rainbow City 2016

Rainbow City 2016 zu Gast in Wiesensteig.  Galerie öffnen

Science Camp 2016: Kinder sind Dinosauriern auf der Spur.

Science Camp 2016

Science Camp 2016 beim Naturfreundehaus Immenreute auf dem Messelberg.  Galerie öffnen

Schwerer Autounfall bei Plochingen

Bei einem schweren Autounfall auf der B 10 bei Plochingen sind zwei Autos gegeneinander gekracht.  Galerie öffnen

Gute Stimmung bei Biertagen

Viele Göppinger haben sich die "Biertage" nicht entgehen lassen.  Galerie öffnen

Eseltreffen Zachersmühle

Mit 40 Eseln, samt zugehöriger Entourage, kamen am Wochenende so viele Grautiere wie noch nie ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Die Band Reckless Roses spielt am Donnerstag im Eislinger Schlosspark Hits von Guns N’ Roses.

Filstalrock: Reckless Roses eifern Guns N`Roses nach

"Reckless Roses" nennt sich die ungarische Tribute-Band, die am Donnerstag, 25. August, im Eislinger Schlosshof die legendäre Band "Guns N`Roses" verkörpern will. mehr

Dodi Metaxa (vorne) geht auf den ersten Blick locker als der Gitarrist der Rolling Stones, Keith Richards, durch.

Filstalrock: Eine Schnute wie Mick Jagger

So gezeichnet wie ihre Vorbilder sind sie nicht vom Rock and Roll, aber sonst eifern Bigger Bang Mick Jagger und Keith Richards so gut es geht nach. mehr

Siebenschläfer legen Ampel lahm

Siebenschläfer haben sich in der Ampelanlage an der Eislinger Walachei-Kreuzung eingenistet und durch die Kabel genagt. Die Folge: mehrere Unfälle. mehr

"Bigger Bang" hat sich der Musik der Rolling Stones verschrieben. Sie zeigen ihr Können morgen beim Filstalrock in Eislingen im Schlosspark.

Dem Sound der Stones verschrieben

Am Donnerstag ist im Eislinger Schlosspark zum zweiten Mal "Filstalrock" angesagt. Diesmal am Start: "Bigger Bang" mit Musik der Rolling Stones. mehr

Eislingen sucht Beschicker für Weihnachtsmarkt

Mitten im Sommer sucht die Eislinger Stadtverwaltung Mitwirkende für den Weihnachtsmarkt, der am 26. und 27. November stattfinden soll. mehr

Eislingen muss neuen Manager für Innenstadt suchen

Sebastian Vetter, der Innenstadtkoordinator der Stadt Eislingen, hat eine neue Stelle angetreten. Er arbeitet jetzt im Landratsamt des Ost-Alb-Kreises. mehr

Unterschiedliche Herkunft, gemeinsame Interessen: Wie das Miteinander funktioniert, zeigt das Geislinger Science Camp, das derzeit auf der Immenreute stattfindet. Dass Bundeskanzlerin Merkel Loyalität von Menschen mit türkischen Wurzeln einfordert, findet bei Migranten Zustimmung, aber auch Kritik.

Türkei-Konflikt: Irritation und Zustimmung nach Merkels Loyalitäts-Forderung

Menschen mit türkischen Wurzeln sollen loyal zu Deutschland sein, fordert die Bundeskanzlerin. Die Reaktionen im Raum Geislingen fallen ganz unterschiedlich aus. mehr

Prost! In der Kaiser-Brauerei stoßen die Brauer mit einem Kristall auf ihren  Erfolg beim World Beer Award an. 

Das Weizen der Kaiser-Brauerei heißt neuerdings Kumpf

Wie positioniert man eine angestaubte Marke neu am Markt? Die Geislinger Kaiser-Brauerei probiert`s mit dem Familiennamen Kumpf - und hat Erfolg. mehr

Hochschulrektor Professor Dr. Andreas Frey (links)  und Studiendekan Professor Dr. Gerhard Mauch (rechts) zusammen mit Lebensretter Nico Mareck.

HfWU-Student hilft mit Knochenmarkspende

Namens der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) hat die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt  (HfWU) den Studenten Nico Mareck geehrt. mehr

Freudig strecken die Kinder ihre Urkunden vor die Kamera. Damit wird ihen die erfolgreiche Teilnahme am Workshop bestätigt.

Auf zwei und vier Rädern durch den Skatepark

Viel Spaß hatten Kinder und Jugendliche im Geislinger Skatepark. Dort wurden sie am Sonntag im Rahmen eines Workshops geschult. mehr

Eine Teilnehmerin des Science Camps beobachtet einen Schmetterling in einem Lupenglas. 

Science Camp: Dinosaueriern auf der Spur

70 Kinder und 22 Betreuer tummeln sich derzeit auf der Immenreute. Im Science Camp experimentieren und forschen sie in Workshops zu den Themen Natur und Ökologie. mehr

So finden sich Obstanbieter und Obstverwerter

Zur Erntezeit wird es wieder eine Streuobstwiesen-Börse geben. Anbieter von Obst und Suchende sollen damit zueinander finden. mehr

Faszination Fliegen: Auf dem Messelberg gibt’s am Wochenende ein buntes Programm. 

Flugtage: Dämmerkunstflug mit Pyroshow

Am Wochenende geht es bei den Flugtagen auf dem Messelberg rund. Die Faszination des Fliegens wird mit einem bunten Programm gezeigt. mehr

In die Geheimnisse des nachhaltigen Bauens führte Johannes Jeutter (li.) die Besucher beim Sommer der Ver-Führungen ein.

Gärtnerhof im Zeichen der Nachhaltigkeit

Nachhaltig wirtschaften - davon ist Gärtner Johannes Jeutter in Faurndau beseelt. Wie das aussieht, erläuterte er beim Sommer der Ver-Führungen. mehr

Schwerterschmied Jürgen Musch vom Verein Staufersaga erhält am Samstag die Irenenmedaille.

Irenenmedaille für Schwerterschmied der Staufersaga

Der Freundeskreis der staufischen Königin Irene Maria von Byzanz übergibt am Samstag die Irenenmedaille an Jürgen Musch, Schwerterschmied des Vereins Staufersaga. mehr

Pläne für Windpark Tegelberg liegen aus

Im Kuchener Rathaus liegen jetzt die Pläne für den Windpark auf dem Tegelberg aus. Bürger können dazu Stellung nehmen. mehr

Schon 50 Kilometer Tunnel

Beim Bau von Stuttgart 21 und Schnellbahntrasse ist ein weiteres Etappenziel erreicht: Mittlerweile sind über 50 Kilometer Tunnel vorangetrieben worden mehr

Welt-Alzheimer-Tag: Bewegung ist Thema

Am Welt-Alzheimer-Tag gibt es in Ebersbach wieder ein Programm zum Thema, das Menschen mit und ohne Demenz gemeinsam erleben können. mehr

Unterhaltsames Wissen wird den Besuchern in drei verschiedenen Sterneshows vermittelt: Hier stehen die Planeten im Mittelpunkt. 

FAHR MAL RAUS: Ausflug ins Sonnensystem

Die Sommerpause ist vorbei: Das Planetarium Laupheim entführt die Besucher jetzt wieder zu eindrucksvollen Reisen durch die Weite unseres Sonnensystems. mehr

Führung im Schopflocher Moor

Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb bietet auch in diesem Jahr wieder öffentliche Führungen in das Naturschutzgebiet "Schopflocher Moor" an. mehr

Lesung zu Barbarossa und der Wäscherin

Eine Klosterführung, eine inszenierte Lesung mit Musik und noch mehr erwartet die Gäste am Sonntag, 4. September, ab 17 Uhr im Kloster Lorch. mehr

Geschichte wird lebendig: „Freunde der Hiltenburg“ stellen dar, wie es zur Zerstörung der Burg kam.

Nachtführung auf die Hiltenburg

Vor 500 Jahren wurde die Burg Hiltenstein Opfer der Flammen. Bei einer nächtlichen Verführung zum ehemaligen Hauptwohnsitz der Helfensteiner wurde das historische Drama wieder lebendig. mehr

Der Ortsvorsteher von Straßdorf klagt darüber, dass immer mehr Lkw vom Landkreis Göppingen auf Gmünd zurollen.

Laster belasten Gmünds Süden

40-Tonner in der Baustelle, qualmende Bremsen am Furtlepass: Ortsvorsteher der südlichen Gmünder Stadtteile können wahre Horror-Geschichten über den Schwerverkehr zwischen Fils- und Remstal erzählen. Die Menschen an diesen Straßen sind immer mehr belastet. mehr

„Kinder brauchen Zeit für sich. Freie Zeit. Spielzeit“, betont der Experte.

INTERVIEW: Erziehungsexperte Dr. Jan-Uwe Rogge

Jan-Uwe Rogge - hin und wieder auch als Erziehungspapst tituliert - ist einer der erfolgreichsten deutschen Autoren und Referenten zum Thema Erziehung. Er plädiert für mehr Gelassenheit und Humor im Umgang mit Kindern. mehr

Eine Pendlerin beschrieb den Zustand am Hauptbahnhof infolge der Störung als „Anarchie“. Viele wussten nicht, wie sie jetzt von A nach B kommen sollten, das Bahn-Personal war gefordert.

1853 Minuten Verspätung

Die S-Bahn Stuttgart ist mal wieder am Boden: Die gefatzte Oberleitung am Dienstagmorgen bescherte ihr Chaos. Hunderttausende Pendler waren betroffen. mehr

Setzen auf ein traditionelles Programm: Gastwirte Reinhold und Erika Unterkofler.

Schwäbisches Vesper in historischer Umgebung

Gastronomie mit Historie: Umringt von Wald ist der Katzenbacher Hof das ideale Ausflugsziel für Familien. In dem Anwesen steckt viel Historie. mehr

Das Herrenberger Naturbad wird erst 2017 wieder öffnen.

Keime im Wasser: Freibad geschlossen

Das 5,7 Millionen Euro teure, neue Naturfreibad der Stadt Herrenberg ist geschlossen. Eine Keimbelastung lässt Experten verzweifeln. mehr

Sieht sich in seinen Freiheitsrechten beraubt: Der Stuttgarer Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn.

Hells-Angels-Präsident klagt gegen Kuttenverbot

Der Stuttgarter Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn klagt gegen ein temporäres Kuttenverbot der Stadt Aachen. Der Weihnachtsmarkt-Besuch sei ihm verwehrt worden. mehr

An der Königstraße wird es am 2. Oktober keinen verkaufsoffenen Sonntag geben.

„Verdi handelt grob fahrlässig“

Die City-Initiative greift die Gewerkschaft Verdi scharf an, weil diese den geplanten Verkaufssonntag am 2. Oktober zu Fall gebracht hat. mehr

Innenminister Thomas Strobl lässt sich in Böblingen erklären, wie Bomben entschärft werden.

„Da musst Du schon cool sein“

Auch Jahrzehnte nach dem Weltkrieg ist der Kampfmittelbeseitigungsdienst stark gefragt. Innenminister Thomas Strobl machte sich am Dienstag ein Bild davon. mehr

Zum Schluss

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr