Am Montag kam es zu einem schweren Unfall mit einem Baufahrzeug bei der Bahnbaustelle in Merklingen.

Baufahrzeug stürzt Hang hinunter

Ein Baufahrzeug ist am Montagnachmittag einen Hang hinuntergestürzt. Der Unfall passierte auf der Bahnbaustelle parallel zur Autobahn. Der Fahrer wurde eingeklemmt, später dann aber von den Kollegen befreit. Mit dem Helikopter kam er ins Bundeswehrkrankenhaus nach Ulm. mehr

Menschen und Maschinen auf dem Parkplatz vor dem Kloster bei Ave: 500 Biker nehmen an der 25. Motorrad-Wallfahrt teil.

Motorrad-Wallfahrt soll nun doch eine Fortsetzung finden

Rund 500 Biker aus nah und fern steuerten am Samstag das Kloster bei Ave Maria an. Zur 25. Motorrad-Wallfahrt waren die Biker gekommen. mehr

Leni Breymaier war die Hauptrednerin bei der Maikundgebung auf dem Göppinger Schillerplatz..

DGB fordert am 1. Mai Solidarität statt Hetze

Bei der traditionellen Kundgebung in Göppingen zum Tag der Arbeit ging es um das Thema Solidarität und um Arbeitnehmerinteressen. mehr

Noch einiges zu tun im ganzen Landkreis: Vertreter des Netzwerks "Alle dabei" überreichten den politisch Verantwortlichen eine Liste.

Einsatz für Barrierefreiheit: Aktion auf Göppinger Marktplatz

Auf dem Göppinger Marktplatz veranstaltete das kreisweite Netzwerk "Alle dabei" einen Aktionstag, um auf bestehende Barrieren hinzuweisen. mehr

Audi kracht gegen Subaru: 15.000 Euro Schaden

Zwischen Wäschebeuren und Maitis sind am Samstagabend zwei Autos ineinander gekracht. Es entstand ein Schaden von gut 15.000 Euro. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu. mehr

Zwei Neue in Uhingens Feuerwehr-Fuhrpark

Die Freiwillige Feuerwehr Uhingen hat zwei neue Fahrzeuge in Dienst gestellt: einen Einsatzleitwagen und einen Mannschaftstransportwagen. mehr

Talente auf dem Birkhof

Drei Tage setzten sich junge Pferde und junge Reiter auf dem Donzdorfer Gestüt Birkhof in Szene. Gute Bedingungen sorgten für Zufriedenheit. mehr

Faurndau jetzt Vorletzter

Nach der 1:3 (1:1)-Heimniederlage gegen Neckarau sind die Oberliga-Fußballerinnen des FV Faurndau auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. mehr

Mammuts melden sich mit Kantersieg zurück

Nach 1:3 Zählern feiern die Bezirksliga-Footballer der Kuchen Mammuts den ersten Sieg: Der fiel mit 56:0 gegen die Bettringen Renegades gewaltig aus. mehr

Die Schiller-Realschule baut auf eine Partnerschaft mit Panterra. Fotos: Privat

Spickzettel

Schiller-Realschule Göppingen - Joachim Reisinger, Geschäftsführer der Panterra Logistics GmbH in Göppingen, Albrecht Bizer, Realschulrektor der Schiller-Realschule, und Isabell Wehinger, Referatsleiterin der IHK Bezirkskammer Göppingen, trafen jetzt eine Kooperationsvereinbarung. mehr

Auch drei Mannschaften mit Flüchlingskindern nahmen am Jungschar-Sportturnier teil. Dabei stand der Spaß im Vordergrund.

Spaß, Sport und neue Freunde

Sport verbindet: Bei einem Jungschar-Sportturnier traten sieben Mannschaften gegeneinander an. Darunter waren auch Flüchtlingskinder. mehr

 

Letzte Vorbereitungen fürs Anbaden in den Freibädern

Im Göppinger Freibad laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Am Freitag wird ab 14 Uhr mit dem Anbaden die Saison eingeläutet. Alle Schwimmer können sich an diesem Tag für einen Euro in die Fluten stürzen. mehr

Bei der Firma Eberhard haben sechs Schüler aus Ebersbach ein Praktikum gemacht.

SCHÜLER UNTERWEGS

Albert-Schweitzer-Schule Albershausen - Im Rahmen des NWA-Unterrichts machte sich die Klasse 5 c der Albert-Schweitzer-Schule Albershausen gemeinsam mit ihrer Fachlehrerin Karin Bauer-Haag und Klassenlehrer Herr Andreas Meincke mit Hündin Angua auf den Weg nach Bünz-wangen zum Bauernhof der... mehr

Zum Maientag gibt es wieder Plaketten in fünf verschiedenen Farben. Das diesjährige Motiv wurde von der Schülerin Leyla Baybüyük gestaltet.

Schüler gestalten bunte Plaketten

Vom 10. bis 13. Juni findet in diesem Jahr der Göppinger Maientag statt. Nun sind wieder die von Schülern gestalteten Maientagsplaketten erhältlich. mehr

Berdem Calpucu und Matthias Tanyeli überzeugten das Publikum mit ihrer Tanz-Performance.

Marsch und Tanz auf der Bühne

Schüler zeigen die "perfekte Performance": So hieß es am Werner-Heisenberg-Gymnasium (WHG) in Göppingen wo eine Talent-Show stattfand. Gut 20 junge Show-Talente zeigten ihr außergewöhnliches Können bei der von der SMV ausgerichteten Veranstaltung. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Maibäume und Maischerze im Raum Geislingen

Unser Fotograf Alexander Jennewein war im Raum Geislingen unterwegs und hat Maibäume und ...  Galerie öffnen

Moonlight-Shopping in Geislingen

Die Fünftälerstadt ist am Freitag erst nach Mitternacht so richtig zur Ruhe gekommen.  Galerie öffnen

American Football Bezirksliga

Kuchen Mammuts - Bempflingen Renegades

Die Kuchen Mammuts besiegen die Bempflingen Renegades mit 56:0.  Galerie öffnen

Hundeschwimmbad eröffnet

Der Tiermarkt ist um ein Kuriosum reicher: In Ebersbach hat ein Hunde-Schwimmbad eröffnet.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Der indische Pfarrer Jesu Sathianathen (l.) hat jetzt an der Eislinger Dr.-Engel-Realschule von der Partnerschule "Nesa" berichtet. Einige Schülerinnen hatten für das Treffen einen indischen Tanz einstudiert. Fotos: Staufenpress

Teilen als wahres Glück

Die Eislinger Dr.-Engel-Realschule pflegt eine Partnerschaft mit der Schule "Nesa" in Indien. Nun kam Besuch, der von der Situation der Kinder erzählte. mehr

Jugendliche ab 14 Jahren dürfen am Samstag in Eislingen bei der "Sun Sensation" feiern.

Fette Beats jetzt auch im Frühling

"Sun Sensation 1.0 - Fette Beats und heiße Rhythmen" heißt es am 7. Mai in Eislingen in der Stadthalle. Gefeiert wird die "Young Sensation". mehr

Beim "Body-Art Bodypainting Contest 2016" in Prag verzierte Michael Joos aus Eislingen am vergangenen Samstag das Model Nadja Ritter aus Wien.

Kunstwerke auf bloßer Haut

Ein ungewöhnliches Hobby hat Michael Joos aus Eislingen. Er ist international erfolgreicher Bodypainter. Im Juli geht's zur Weltmeisterschaft. mehr

Die Freizügigkeit eines Ehemanns schlägt im Laufe des Theaterstücks "Der Weibsteufel" in rasende Eifersucht um.

Ränkespiel geht böse aus

Eine schwarze, erotisch prickelnde Geschichte verspricht der Veranstalter für die Aufführung des Stücks "Der Weibsteufel" in der Stadthalle Eislingen. mehr

Die Mitglieder der Eislinger Bürgerinitiative "Stuttgarter Straße - schön und sicher" sind mit der konkreten Planung zum Rückbau der alten B 10 nicht einig.

Eine Initiative von Anliegern

Die neue Bürgerinitiative, die in Eislingen gegen die Planungen zum Rückbau der alten B 10 mobil macht, will nicht in die Parteischublade gesteckt werden. mehr

Neues Gesicht im Eislinger Bauamt

Seit 1. April ist das Erschließungsbeitragsrecht in der Eislinger Bauverwaltung in neuer Hand. mehr

Werden wohl keine Ministerkollegen: Nicole Razavi und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (Mitte) bei dessen Besuch in Geislingen.

Razavi im Wartestand

CDU und Grüne haben ihren Koalitionsvertrag unterschrieben. Ob die Geislinger Abgeordnete Nicole Razavi ein Ministerium ergattert, steht in den Sternen. mehr

Musik in elf Locations gibt es am Samstag bei der Geislinger Livenacht.

Livemusik und DJs in der ganzen Stadt Am Samstag ist Geislinger Livenacht

Live-Bands, DJs und Künstler unterhalten am kommenden Wochenende bei der Geislinger Livenacht an elf Locations. Los geht das Spektakel um 21 Uhr. mehr

Unser Bild zeigt eine Szene des Kunsthandwerkermarkts im Jahr 2014.

Kunsthandwerk: Vielseitig, schön und bunt

Vielseitig, schön und bunt ist das Angebot der Kunsthandwerker, die an Christi Himmelfahrt den Vorplatz und Garten der Rätsche beleben. mehr

Der Stadtjugendring Geislingen plant regelmäßige Touren durch die Kernstadt und die Stadtbezirke (das Archivbild zeigt einen Besuch in Weiler).

Neues Leben fürs Spielmobil

Der Stadtjugendring Geislingen will sein Spielmobil wiederbeleben und öfter durch die Stadt touren. Für das Geschirrmobil wird ein Abnehmer gesucht. mehr

 

Den Ruf als Diva bestätigt

Der abgelaufene April hat sich gegeben, wie man es von einem echten April erwartet: wie eine Diva. Launisch, mit allen Wetterlagen im Portfolio, dabei aber zu warm, zu trocken und mit zu wenig Sonnenschein. mehr

Dr. Johannes Schad ist Auslandsdelegierter des Roten Kreuzes.

Aus Katastrophen lernen

Es sind bewegende Bilder, die Dr. Johannes Schad am Donnerstag bei seinem Vortrag im DRK-Landesmuseum in Geislingen zeigte: hungernde Kinder, schwer kranke Menschen, von Erdbeben und Überflutungen zerstörte Landschaften. mehr

In vielen Gemeinden ziehen an Himmelfahrt katholische Gläubige mit Öschprozessionen durch die Felder. Unser Bild entstand im Jahr 2011 in Faurndau bei der Kirchengemeinde zur heiligen Familie.

Feiern bei Frühlingswetter

An Christi Himmelfahrt - gleichzeitig auch Vatertag - erwartet Gläubige und Feiernde schönes Frühlingswetter. In vielen Orten finden Feste statt. mehr

Fast zu Tode geprügelt

Die Staatsanwaltschaft Ulm hat einem 46-jährigen Geislinger unter anderem wegen versuchten Doppelmords angeklagt. Das Verfahren beginnt morgen. mehr

Die in Göppingen lebende Künstlerin Juschi Seifried-Otte während ihrer Arbeit an den großen Wandbildern in einer Seniorenresidenz in Kuchen.

Kunterbunt und voller Leben

Die malende Geschichtenerzählerin Juschi Seifried-Otte aus Göppingen hat binnen einer Woche Farbe in die Seniorenresidenz Kuchen gebracht. mehr

Die Villa Kunterbunt - hier ein Archivbild - ist mit zwei Kindergartengruppen belegt. Der Kindergarten war bereits geschlossen.

Kitas sind rappelvoll

Die meisten Ebersbacher Kindertagesstätten sind rappelvoll. Vor allem in der Kernstadt und in Roßwälden sieht die Verwaltung Handlungsbedarf. mehr

Der Garten des Bahnhofkindergartens in Wäschenbeuren erhält ein neues Sonnensegel und eine Fahrbahn, auf der die Kinder herumkurven können.

Räte befürchten Ärger

Nach Anregungen aus der Bürgerschaft steht Wäschenbeurens Sanierungspaket für acht Spielplätze fest. Strittig war im Gemeinderat ein BMX-Parcours. mehr

Die Begegnung zwischen dem kleinen Drachen Tabaluga und der weisen Schildkröte Nesaya löst die Suche nach der Vernunft aus.

Tabaluga bezaubert Publikum

Kolping-Musikschule und Theaterwerkstatt Süßen zeigten zum Finale des Süßener Kulturfrühlings eine großartige Darbietung des Tabaluga-Musicals. mehr

Benefizkonzert: Begegnung in der Mauritiuskirche

Von Bach bis Benett, von der klassischen "Schneeprinzessin" bis zum jazzigen "Summer" - der musikalische Bogen beim Benefizkonzert der Flüchtlingshilfe war in jeder Hinsicht breit gespannt. mehr

Einer schraubt und die anderen schauen zu: Auf der Technorama in Ulm ist solch ein Anblick kein Einzelfall.

Lohnenswertes in der Nachbarschaft

Unsere Ausflugstipps für Ende April gibts hier: mehr

Die älteste erhaltene Puppe von Käthe Kruse aus dem Jahr 1910 sitzt hier neben der Bronzebüste der Puppenmacherin von 1925.

Ausflugstipp: Käthe Kruses Freunde

Das Käthe-Kruse-Puppenmuseum im bayerischen Donauwörth beschäftigt sich in diesem Jahr in zwei Ausstellungen mit der Künstlerfamilie Kruse und deren Umfeld. mehr

Kapelle ehrt bei Frühlingskonzert viele Mitglieder

Die Musikkapelle Frohsinn Reichenbach hat jüngst bei ihrem Frühjahrskonzert eine bunte Musikwelt präsentiert. mehr

Bürgermeister Karl Weber mit den "Alterspräsidenten" beim Seniorennachmittag der Gemeinde Deggingen: die 94-jährige Berta Koschik und Alfred Rapp (95).

"Gut alt werden in Deggingen"

Einen unterhaltsamen Nachmittag durften Senioren aus Deggingen und Reichenbach jetzt genießen. Ein vielseitiges Programm und reichlich Informationen warteten in der Fischbachhalle in Reichenbach. mehr

Im Rückspiegel Auto übersehen

7500 Euro Schaden entstanden am Dienstagmittag gegen 14.30 Uhr bei einem Streifunfall auf der B 466 bei Reichenbach. An der Kreuzung zur Reichenbacher Straße war durch Wartungsarbeiten die Geradeausspur nach Geislingen blockiert. mehr

Auf Premium-SUVs wie den Porsche Cayenne Turbo S haben es spezialisierte Diebesbanden abgesehen.

Angriff an der Achillesferse

Etwa 20 Luxusautos sind in den vergangenen Wochen aus der Region verschwunden. Das Landeskriminalamt hat ein Ermittllungsteam gebildet. mehr

Dürfen Wohnungsbesichtigungen kosten? Die Frage klärt derzeit das Landgericht Stuttgart.

Makler verlangte Gebühr für Besichtigung

Ein Makler muss sich wegen eines möglichen Tricks bei der Vermittlung von Wohnungen vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Der Mieterverein Stuttgart klagte gegen den Immobilienvermittler, weil dieser von Wohnungssuchenden eine Besichtigungsgebühr von knapp 35 Euro verlangt hatte. mehr

Ein Kind spaziert durch eine Stuttgarter Kita.

Immer noch zu wenig Kita-Plätze in der Region

Für unter Dreijährige fehlen in der Region nach wie vor Betreuungsplätze. Doch nicht überall sind Eltern so klagefreudig wie in der Landeshauptstadt. mehr

Kurz und bündig vom 3. Mai 2016

Brand beim Kochen Backnang. Zwei junge Männer, die sich in einer Wohnung in Backnang (Rems-Murr-Kreis) schnell etwas kochen wollten, haben stattdessen einen Brand ausgelöst. mehr

Sternfahrt soll sensibilisieren

Bis zu 10 000 Biker werden am Sonntag zum siebten Bikertag erwartet, den das Innenministerium gemeinsam mit Partnern organisiert. Die Zahl der tödlichen Motorradunfälle sei immer noch zu hoch, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Ursula Karven verkauft Törtchen

Schauspielerin Ursula Karven verkauft am Samstag in Stuttgart Kuchen. Die 51-Jährige (im Bild bei den "Gala Spa Awards" mit Sohn Liam) unterstützt damit laut einer Mitteilung eine Wohltätigkeits-Aktion von Breuninger zum Muttertag. mehr

Zum Schluss

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Kaninchen. Foto: Jennifer Jahns/Archiv

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr

Schells Witwe ist schwanger

Iva Schell erwartet ihr erstes Kind.

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. mehr