Göppingen:

stark bewölkt

bewölkt
12°C/5°C

Die Eritreische Frauenunion feiert in der Werfthalle ihren  35. Geburtstag. Vor der Halle  versammeln sich Gegendemonstranten, die in dem Fest eine Propagandashow der Militärdiktatur sehen.

Protest gegen Festival der Eritreischen Frauenunion

Die Eritreische Frauenunion feiert in der Werfthalle ihren 35. Geburtstag – das ruft Gegendemonstranten auf den Plan, die in dem Fest eine Propagandashow der Militärdiktatur sehen. Der Protest bleibt friedlich. mehr

Urteil im Landgericht Ulm: Der Angeklagte mit seinem Anwalt.

Brandanschlag: 54-Jähriger muss lebenslang hinter Gitter

Zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe hat die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Ulm den Mann verurteilt, der am 1. Februar im Göppinger Rubensweg seine Ex-Partnerin angezündet und getötet hat. mehr

Stéphane Denève im SWR-Funkstudio: "Ich habe neue Stuttgart-Klänge und eine alternative Palette von Klangfarben entwickelt."

Stéphane Denève: "Musik ist wie Luft"

Nach nur einem Gastspiel wurde er 2010 zum Chefdirigenten des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR gekürt. Stéphane Denève (42), der in Göppingen mit einem außergewöhnlichen Programm aufwartet, sprach über Abenteuer, Tourneen und Tochter Alma. mehr

Fahndung nach einer unbekannten Diebin

Eine bislang unbekannte Frau steht im dringenden Verdacht, seit September 2013 in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, jedoch schwerpunktmäßig im Großraum Stuttgart, mindestens 23 Diebstähle begangen zu haben. Dabei war sie auch im Kreis Göppingen aktiv. mehr

"Es gab schon genügend Ausstellungen, die Chagall in Verruf gebracht haben", sagt Werner Meyer im Interview auf einem der neuen Kunst-Stühle aus englischem Verpackungsmaterial. Der Kunsthallenleiter ist zuversichtlich: "Als leidenschaftlicher Kunsthistoriker weiß ich um die Qualität der Werke, die wir zeigen."

Leiter der Kunsthalle Göppingen ist stolz auf den Umbau

Gerade noch rechtzeitig vor der Chagall-Ausstellung ist die 760.000 Euro teure Sanierung der Kunsthalle Göppingen fertig geworden. Galerieleiter Werner Meyer schwärmt im Interview von dem Umbau. mehr

Der Schirmherr der Aktion, Ex-Boxweltmeister Firat Arslan, ging schon mit gutem Beispiel voran und unterstützte die Aktion als Müllwerker.

Mitmachen ist wieder Ehrensache

Auch diesmal ist Mitmachen wieder Ehrensache: Die erfolgreiche Aktion startet am 5. Dezember, zum achten Mal. Unter der Schirmherrschaft von Firat Arslan gehen auch Inklusions-Teams an den Start. mehr

Verhandlung gegen Trainer: Urteil verschoben

Entscheidung vertagt: Erst am 2. Dezember will das Verbandsgericht des WFV das Urteil gegen einen Trainer aus der Fußball-Kreisliga B fällen. mehr

Frisch-Auf-Frauen wollen ihr Glück im Heimspiel gegen Bietigheim erzwingen

Am Sonntag um 16 Uhr steht für die Bundesliga-Handballerinnen von Frisch Auf Göppingen in der EWS-Arena das Derby gegen das Team der Stunde aus Bietigheim auf dem Programm. mehr

INTERVIEW BEATE SCHEFFKNECHT: "Kein schönes Gefühl"

Vor dem Duell gegen ihren Ex-Klub SG Bietigheim stand Frisch-Auf-Spielerin Beate Scheffknecht der NWZ Rede und Antwort. mehr

Lkw-Verbot in Hohenstaufen wäre möglich

Ein Durchfahrtsverbot für große Lkw wird auf der Straße von Göppingen nach Hohenstaufen schon lange gefordert. Die Stadt verweist aufs Regierungspräsidium, das aber sagt: Göppingen ist dafür zuständig. mehr

Als Nahost-Experte kehrte Bodo Straub zurück nach Göppingen in die Stadtkirche.

Verständnis für Nahost wecken

Der Soziale Friedensdienst lud in die Stadtkirche zum politischen Abendgebet ein. Zu Gast war der Berliner Journalist Bodo Straub. Er sprach über "Brennpunkt Naher und Mittlerer Osten". mehr

Starb im Alter von 77 Jahren: Werner Schmidt-Weiss.

Leonhard Weiss trauert um Seniorchef

Die Bauunternehmung Leonhard Weiss trauert um ihren einstigen Seniorchef: Werner Schmidt-Weiss starb im Alter von 77 Jahren. mehr

Kulturmühle spendet an Kinderschutzbund

Die Mitglieder der Kulturmühle Rechberghausen haben beim Weibermarkt 1500 Euro für Projekte des Kinderschutzzentrums Göppingen gesammelt. Jetzt übergab Ursula Seng (2. v. r.) den Scheck an Birgit Hees (2. v. l.), Marion Stohrer (l.) und Heike Maier (r.). mehr

Der gebürtige Göppinger Ole Trautner landet im Finale auf Platz 2.

"The Taste": Ole erkocht zweiten Platz

Der gebürtige Göppinger Ole Trautner hat sich bei der Sat1-Fernsehshow "The Taste" im Finale den zweiten Platz erkocht. mehr

Die Kunsthalle Göppingen hat ein neues Gesicht

Der Umbau ist geschafft, endlich: Für etwa 760 000 Euro ist die Kunsthalle Göppingen in den vergangenen Monaten saniert und erweitert worden. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Motorsägen dröhnen

Abholzarbeiten für das Filstalviadukt der Bahn bei Mühlhausen  Galerie öffnen

Protest gegen Festival

Die Eritreische Frauenunion feiert in der Werfthalle ihren 35.  Galerie öffnen

Frisch Auf unterliegt THW Kiel

Die Überraschung blieb aus: Rekordmeister THW Kiel gewann Mittwochabend bei Frisch Auf Göppingen ...  Galerie öffnen

Vorweihnachtsmarkt

Der zweite Vorweihnachtsmarkt lockte am Samstag zahlreiche Besucher nach Aufhausen.  Galerie öffnen

125 Jahre TSV Bad Überkingen

Der TSV Bad Überkingen darf auf 125 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken - keine Frage, dass ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Gerlinde Kretschmann sprach in der Silcherschule über die Bedeutung des Lesens und hat aus einem Jules-Verne-Roman vorgelesen.

Gerlinde Kretschmann sprach in Eislingen über Jules Verne

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages hatte die Silcherschule prominenten Besuch. Gerlinde Kretschmann, die Frau des Ministerpräsidenten, las aus Jules Vernes "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde". mehr

In ein walisisches Dorf entführt das Theaterstück "Unter dem Milchwald", das in Eislingen zu sehen ist.

Dylan Thomas: Unter dem Milchwald

Seit zehn Jahren initiiert und leitet Thomas Faupel die Kulturprojekte von "theaterfuereinjahr". Die erste Aufführung fand in der damals neuen Stadthalle Eislingen statt. Viele Spielorte folgten in den vergangenen zehn Jahren. mehr

Einen Genuss für Augen, Ohren und den Gaumen verspricht das Schokoladenkonzert mit Christine Rommel in der Eislinger Stadthalle.

Für Ohren und Gaumen

Musik und Schokolade: Diese leckere Kombination gibt es am 7. Dezember bei einem Konzert mit Christina Rommel in der Eislinger Stadthalle. mehr

Schüler und Lehrer des Erich-Kästner-Gymnasiums plädieren musikalisch für die Vielfalt.

Musikalisches Plädoyer für die Vielfalt

Musikalisch gingen die Eislinger "Wochen der Vielfalt" zu Ende. Mit einem beeindruckend vielfältigen Konzert der Schüler und Lehrer des Erich-Kästner-Gymnasiums als Plädoyer für die Vielfalt. mehr

Chorkonzert mit "camerata nova": Distlers Totentanz

Für das nächste Konzert in der Eislinger Christuskirche am Totensonntag, 23. November, konnte der junge süddeutsche Kammerchor "camerata nova" unter der Leitung von Peter Kranefoed gewonnen werden. Kranefoed war schon einmal als Organist in der Christuskirche zu Gast. mehr

Die Mischung macht's

Zum Jahreskonzert unter dem Motto "All you need is love" hatte der evangelische Posaunenchor Eislingen in die gut besuchte Christuskirche geladen. mehr

Am Geislinger Stadteingang von Kuchen her kommen Werbeschilder und Verkehrszeichen quasi im Metertakt. Fotos: Markus Sontheimer

Durch den Schilderwald

Alle Achtung: 18 Ampeln, 85 Verkehrszeichen, 47 Wegweiser und hunderte Werbetafeln und Reklameschilder passiert ein Autofahrer auf der 4,4 Kilometer langen Fahrt auf der B 10 durchs Geislinger Stadtgebiet; von der Ortseingangstafel beim Geislinger Friedhof bis zum Ortsendeschild beim Espan. mehr

Zum Abschluss des Festakts zum Jubiläum der Stadtbücherei Geislingen sang Martina Brandl, begleitet von ihrem "Kammerorchester", wehmütige Lieder aus der Feder des Geislinger Politikwissenschaftlers Manfred Binder.

Realer Ort in digitaler Welt

Vor 20 Jahren zog die Geislinger Stadtbücherei ins Büro- und Kulturhaus "In der MAG" um. Zum Abschluss des Festakts im Kapellmühlsaal bot Martina Brandl gut 200 Besuchern eine musikalische Überraschung. mehr

Doris Reichenauer und Petra Binder alias "Dui do ond de Sell" nahmen vor gut 300 Besuchern in der Geislinger Jahnhalle den Alltag aufs Korn.

Pointen wie Sektkorken

Sie müssen Spioninnen sein. Wie sonst ist es zu erklären, dass "Dui do ond de Sell" alle Schwachstellen der Männer und Frauen im Publikum zu kennen schienen - und sie in der Jahnhalle offenlegten. mehr

Unterhaltsames mit Stars und Sternchen

Mehrere umfangreiche Artikel widmet die GZ in ihren Novemberausgaben 1964 dem 75jährigen Bestehen der Albvereinsortsgruppe Geislingen. mehr

Am Riesenpuzzle zum Sinn des Lebens haben KABler aus dem Kreis mitgewirkt.

SCHO G'HÖRT - SCHO G'HÖRT - SCHO G'HÖRT - SCHO G'HÖRT - SCHO G'HÖRT

· Größtes Sinnpuzzle Es ist vollbracht: Genau 30 948 Puzzleteile fügten sich am Sonntag in der Kraftzentrale im Duisburger Landschaftspark-Nord zum größten Sinnpuzzle der Welt. mehr

Ausstellung mit Trachten der Maya in der Stadtbücherei

In der Geislinger Stadtbücherei ist noch bis zum Freitag, 12. Dezember, die Ausstellung "Identität und Wandel" zu sehen. Sie beinhaltet Trachten und Textilien, Fotos, Keramiken und Alltagsgegenstände aus dem Hochland der Maya in Guatemala. mehr

Die Grundschulkinder hatten beim Kasperle-Theater ihren Spaß. Die jungen Salacher lernten aber auch, wie sie sich verhalten sollen, wenn sie unter Druck gesetzt werden.

Auch mal Nein sagen

Ein Kasperle-Theater, das der Gewaltprävention dienen soll, machte an der Salacher Staufeneckschule Station: 300 Schüler der Klassen 1 bis 4 lernen von "Tim", wie sie sich in Fällen von Mobbing verhalten sollen. mehr

Nach fast drei Jahren Schaffenspause wollen die jungen Tenöre "schön wie der Tag" klingen.

Rückkehr der jungen Tenöre

Nach fast drei Jahren Schaffenspause erklingen "Die jungen Tenöre" gut aufeinander eingestimmt, taufrisch und "Schön wie der Tag"! Mit dem gleichnamigen Programm gastieren sie am Montag, 29. Dezember, um 20 Uhr im Uhinger Uditorium. mehr

Rockten das Schloss: Jule Malischke und Band.

Mit verfeinertem Sound Publikum begeistert

Mit brandneuer CD präsentierte sich die Sängerin Jule Malischke in Wiesensteig. Mit eigenen Songs und Coversongs begeisterte sie ihr Publikum. mehr

Mehr Wohnungen im Landkreis

Wie viele Wohnungen gibt's eigentlich im Kreis Göppingen? Zu Jahresbeginn waren es insgesamt 118 275 jeder Art und Größe. Das ist ein Wohnungsplus gegenüber dem Vorjahr um 0,3 Prozent. mehr

Farbiger Asphalt für Ortsmitte umstritten

Soll die neue Mitte von Gruibingen durch farbigen Asphalt hervorgehoben werden? Dazu will der Gemeinderat eine Praxisbeispiel besichtigen: den Hölderlinplatz in Stuttgart, der auch stark befahren ist. mehr

"PJ Bandit & Thomas" alias Peter Henle (links) und Thomas Schnabl spielen am 10. Januar zugunsten der GZ-Aktion.

Benefizabend mit Country und Rock

Das Country- und Folk-Duo "PJ Bandit & Thomas" spielt am 10. Januar zugunsten der GZ-Weihnachtsaktion in Bad Überkingen. mehr

Bauarbeiten beeinträchtigen Zugverkehr

Bahnreisende und Pendler müssen sich am Samstag und Sonntag auf geänderte Abfahrtszeiten einiger Züge einstellen sowie auf Ausfälle mancher Verbindungen. mehr

Segofils lädt zum Benefizabend

Am Freitagabend ist es soweit: Um 18 Uhr beginnt in der Reichenbacher Fischbachhalle der große Benefizabend der Seniorengemeinschaft Obere Fils (Segofils) zugunsten der GZ-Weihnachtsaktion. mehr

Mehr Spielraum für Feuerwehren bei Investitionen

In den laufenden Haushaltsberatungen hat der Finanzausschuss des Landtags auf Antrag der Regierungsfraktionen beschlossen, dass das gestiegene Aufkommen aus der Feuerschutzsteuer in voller Höhe den Feuerwehren zur Verfügung steht. mehr

Nicht verpassen: Benefizabend mit Theaterpremiere

"Ein richtig nettes Fest" heißt das Theaterstück, das die extra gegründete Theatergruppe der Seniorengemeinschaft Obere Fils (Segofils) am Freitag, 21. November, zugunsten der GZ-Aktion in der Fischbachhalle in Reichenbach aufführen wird. mehr

Show ohne "The Sickness"

Die Metal-Tribute-Band "The Sickness" spielt am heutigen Freitag nicht in der Halle von Reichenbach. mehr

Die Proben zum Theaterstück »Ein richtig nettes Fest« der Segofils-Theatergruppe laufen auf Hochtouren.

Proben für Benefizabend der Segofils

Die Segofils-Mitglieder bereiten sich mit Hochtouren auf ihren Benefizabend für die GZ-Aktion vor. Am 21. November zeigen sie "Ein richtig nettes Fest". mehr

Zum Schluss

Verrückte Weihnachtsmärkte

Burlesque-Tänzerin Eve Champagne (vorn) badet während der Eröffnung des Weihnachtsmarktes "Santa Pauli" neben Drag Queen Olivia Jones in warmem Glühwein.

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar „Schlag den Santa“ gespielt wird. mehr

125 Jahre Jukebox

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr

Dogdance-EM

Es tanzten Hunde und Menschen zusammen um die Wette. Foto: Inga Kjer

Border Collie "Queeny" bellt vor Freude - der Hirtenhund der Dänin Anja Christiansen hat den ersten Platz auf der Europäischen Meisterschaft im "Dogdance" gewonnen. mehr