Ulm

14. Oktober 2017

Kommentar: Steine, die Mut machen

Die Ulmer Stolperstein-Initiative benötigt nicht nur Wertschätzung, sondern auch Bürger, die sich engagieren: indem sie selber mitarbeiten oder die Patenschaft für Stolpersteine übernehmen. mehr

Wie ich ein Minimalist werde

Sie wollen ihr Dasein auf das Wesentliche reduzieren? Ein paar Tipps für Anfänger. mehr

Trend zum Minimalismus: Mehr Sein als Schein

In unserer Überfluss- und Konsumgesellschaft finden Menschen zunehmend Gefallen an einem minimalistischen Lebensstil. Dazu gehört mehr als Ausmisten. mehr

Die Fremde erleben

Im Gespräch: Der Schriftsteller Matthias Politycki über wortlose Verständigung, überraschend geordnete Verhältnisse in Slums und seine Unlust vor jedem Aufbrechen. mehr

AZ

AZ mehr

Jonglage mit der Historie

In seinem neuen Roman „Tyll“ erfindet Daniel Kehlmann die Figur des Narren und Gauklers Till Eulenspiegel neu. Er schickt ihn in den Dreißigjährigen Krieg und in eine verwüstete Welt. mehr

Regeners Lesepaß mit Tränengas

Nicht überraschend geht es auch in „Wiener Straße“ von Regener um einen Haufen schräger Typen im Berliner Kreuzberg, aber eben auch um ganz viel Kunst und die Selbstfindung in einem Kiez der sozialen Brüche und Extreme. mehr

Was die Venus über uns erzählt

Das Buch zum Welterbe: „Als der Mensch die Kunst erfand. Eiszeithöhlen der Schwäbischen Alb“. Ein informativer, spannender Band von Nicholas Conard und Claus-Joachim Kind. mehr

Kinder- und Jugendbücher: Nur keine Angst!

Tierische Geschichten, überraschende Detektiv-Romane und Gutenacht-Lektüre für rebellische Mädchen: Herausragende Kinder- und Jugendbücher. mehr

Annie Ernaux: Das fliegende Leben

Die französische Schriftstellerin Annie Ernaux nennt ihr Meisterstück „Die Jahre“ eine „unpersönliche Biografie“. Darin scheint ganz ohne Nostalgie die herbe Poesie des Alltags auf. mehr

Modernes Märchen mit Aston Martin

Amélie Nothombs Romane sind gut geölte Maschinchen: „Töte mich“ heißt das neue Buch der Belgierin. mehr

Am Rand der Sprache

Der junge Autor Édouard Louis erzählt in seinem Roman „Im Herzen der Gewalt“ atemberaubend spannend von einer traumatischen Nacht und von der Macht der Rede. mehr

Scham und Lügen im Örtchen Beauval

Schuld und Verdrängung, Angst, Scham und Lügen sind die zentralen Themen in dem Roman „Drei Tage und ein Leben“ von Pierre Lemaitre. mehr

Riechen und schmecken

In Frankreich sind die Romane von Jean-Francois Parot mit ihren detailgenauen atmosphärischen Beschreibungen des 18. Jahrhunderts Bestseller. mehr

Boltanski: Proust in der Rue de Grenelle

Christophe Boltanski erkundet in seinem beeindruckenden Roman „Das Versteck“ das Haus seiner Großeltern in der Pariser Rue de Grenelle und die schicksalhafte Geschichte einer jüdischen Familie. mehr

Nordkorea für abstruse Agenten

Die hanebüchene, aber witzige Parodie eines Agentenromans: „Unsere Frau in Pjöngjang“ von Jean Echenoz. mehr

13. Oktober 2017

Ulmer Basketballer verlieren in Jena 87:92

Viertes Ligaspiel, vierte Niederlage: Auch auswärts bei Science City Jena konnten die Basketballer von Ratiopharm Ulm nicht punkten und verloren 87:92. mehr

Mesale Tolus Sohn beim Großvater in Istanbul

Am Montag will die in der Türkei inhaftierte Mesale Tolu entscheiden, ob ihr zweijähriger Sohn Serkan in Istanbul bleibt oder nach Neu-Ulm soll. mehr

Anastacia singt bei der Charity Night

Mit Anastacia tritt ein Weltstar bei der Charity Night von Radio 7 im November auf. Der Gala-Abend geht erstmals in der Ratiopharm-Arena über die Bühne. mehr

Nackter Mann auf Amstetter B10-Parkplatz

Ein nackter junger Mann auf einem Parkplatz neben der B 10 bei Amstetten warf Donnerstagnacht Fragen auf. mehr

Umgebung

18. Oktober 2017

Eishockey: Devils drehen Spiel und feiern ersten Sieg

Im zweiten Saisonspiel der Landesliga Bayern haben die Devils Ulm/Neu-Ulm Erfolg Nummer eins eingefahren. mehr

Südwest Impuls: Schlagfertig in allen Lebenslagen

Sie ist die Expertin für den „richtigen Auftritt“. Die Moderatorin Sabine Altena ist am Donnerstag Gastreferentin der Reihe „Südwest Impuls“ im Stadthaus. mehr

400 Millionen Euro für die Uni-Sanierung

Sämtliche Gebäudekreuze auf dem Uni-Campus werden  in den nächsten 30 Jahren modernisiert. Danach geht es wieder von vorne los. mehr

Turnerinnen des SSV Ulm 1846 erobern Spitze der 2. Bundesliga

Der SSV Ulm 1846 schiebt sich in der 2. Kunstturn-Bundesliga beim Comeback von Janine Berger überraschend nach oben. mehr

Wer mit wem? In Berlin beginnen die Sondierungen für Jamaika

Wo liegen die Hindernisse? Sondierungen sind vertraulich. Sie bereiten Koalitionsgespräche vor – und ermöglichen Verhandlungen ohne Gesichtsverlust. mehr

Ortsname Merklingen wird auf Twitter für rechte Parolen missbraucht

Tweets mit fremdenfeinlichen Äußerungen unter dem Schlagwort „#Merklingen“. Bürgermeister Sven Kneipp: „Wir können da drüber stehen.“ mehr

Starkregen: Große Datenerhebung geplant

Zwei Jahre lang dauert die Erstellung des vom Land geförderten Leitfadens. Ziel ist, das Risiko von Schäden zu minimieren. mehr

Themen heute: Spatenstich, Einbruchs-Prozess, Museums-Vortrag

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

E-Fahrzeuge „auftanken“

Heroldstatt nimmt drei Standorte für Ladestationen ins Visier. mehr

Ladestation an der Höhle angedacht

In Heroldstatt sollen Ladestationen aufgestellt werden, eine könnte an der Sontheimer Höhle entstehen. mehr

Wappen
Stadtkreis

Ulm

Einwohner: 122636 (31. Dez. 2015)
PLZ: 89073
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 478 m ü. NHN
Oberbürgermeister Gunter Czisch (CDU)

www.ulm.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo