Ulm

15. Dezember 2017

Mit spitzer Feder Gutes tun

Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums haben in den vergangenen Wochen Karikaturen zu aktuellen Themen gezeichnet. mehr

Steinerne Spuren des Ölbergs

Jesus am Ölberg, das Bauwerk am Südlichen Münsterplatz wurde 1807 abgetragen, jetzt sind Fragmente aufgetaucht. mehr

Neu-Ulmer Fechter mit fulminantem Auftritt

Medaillenflut für Athleten des Gastgebers der Schwäbischen Meisterschaften in der Weststadtschule. mehr

Basketball: Zwischen Training und Küchendienst

Im Grünen Winkel in Söflingen geht es für die Jugend- und Nachwuchsspielern von Ratiopharm Ulm mehr als nur um Basketball. mehr

Wo es in der Region Weihnachtsbäume gibt

Weihnachtsbäume wachsen zwar in der Region. Aber die Stückzahl deckt die große Nachfrage nicht. Also wird zugekauft. mehr

Tarife im Nahverkehr sollen überprüft werden

Der Ulmer Gemeinderat denkt darüber nach, den Wegfall der DING-Card durch Preissenkungen zu kompensieren. mehr

Land am Rand: Bahnfahren im Halbmond-Takt

Der Preis für die Ideenschmiede des Jahres geht an die DB. Die will im Südwesten mit einer „Halbmond“-Regelung pünktlicher werden. Eine Glosse. mehr

Rezension des Romans „Endland“

Autor Martin Schäuble stellte beim Leseherbst des Schubart-Gymnasiums sein Buch „Endland“ vor. mehr

Eine vielfältige Reise in die Tiefe

Egal, ob beim Vorlesen, Filmen oder Zuhören: Die Besucher der diesjährigen Kibum waren begeistert. mehr

14. Dezember 2017

Teva streicht weltweit 14.000 Stellen

Die Ratiopharm-Mutter Teva will weltweit 14.000 Stellen streichen. In Deutschland hat der Konzern 2900 Mitarbeiter, die meisten arbeiten in Ulm. mehr

Skurrile Prozesse: Kuhglocken und Knöllchen

Es geht um Tiere, Sex, Qualm und Stehpinkler. Vor Gericht wird so manches Kuriose verhandelt. Hier eine Auswahl. mehr

Amok-Anlage in List-Schule vor dem Austausch

Die Stadt Ulm reagiert auf ständige Fehlalarme in der List-Schule: Falls die elektronische Steuerung nicht sauber repariert werden kann, kommt ein neues System. mehr

Zug-Verspätungen nach Streckensperrung zwischen München und Ulm

Aufgrund eines umgestürzten Baumes auf die Oberleitung, kommt es auf der Strecke Augsburg und Ulm zwischen Gessertshausen und Westheim zu starken Behinderungen im Bahnverkehr. mehr

80.000 unterzeichnen Petition für Mesale Tolu

Der Ulmer Gemeinderat hat eine Resolution für die inhaftierte Journalistin Mesale Tolu verabschiedet. Eine privat initiierte Online-Petition hat mittlerweile 80.000 Unterzeichner. mehr

Leitartikel: Ein Gefühl von Krise

Die Wirtschaft boomt, doch viele Bürger spüren eine latente Krisenstimmung. Und sie haben recht, denn die Ungleichgewichte wachsen. Ein Leitartikel. mehr

Ausholzen am Iller-Kanal

Entlang des Gewässers im Raum Illertissen sollen zahlreiche Bäume gefällt werden. Sie sind ein Sicherheitsrisiko. mehr

Kreis Neu-Ulm: Heimat erforscht, Spannendes entdeckt

Kloster- und Kirchengeschichten, einen musealen Altbau und den Kampf gegen eine Krake – all dies behandelt das neue Geschichtsjahrbuch des Landkreises. mehr

Es kommen wieder mehr Asylbewerber

Von einigen Flüchtlingen auf 20 pro Woche: Die Unterkünfte im Kreis Neu-Ulm füllen sich – etwa in Roggenburg. mehr

Trotz Einstimmigkeit gibt es kontroverse Diskussionen im Rat

Die Fraktionen des Ulmer Gemeinderates geben einstimmiges Votum ab, setzen aber unterschiedliche Schwerpunkte. Themen sind Digitalisierung, Stadtentwicklung, Sportförderung und der soziale Zusammenhalt. mehr

Kulturloge Ulm zieht ins erste eigene Büro

Die Kulturloge macht die schönen Künste für alle erschwinglich. Mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt will der Verein Geld für die neuen Geschäftsräume sammeln. mehr

Umgebung

17. Dezember 2017

Betrunkener fährt in Bushaltehäuschen und flüchtet

Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntagmorgen in ein Bushaltehäuschen gefahren und anschließend geflüchtet. mehr

Schluderei bei der Betreuung

Die LWV-Einrichtung Tannenhof soll für nicht erbrachte Leistungen Geld vom Kostenträger, der Stadt Reutlingen, abkassiert haben. Das hat auch zu Irritationen in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis geführt. mehr

16. Dezember 2017

Ulmer Basketballern gelingt der siebte Streich

Das Ratiopharm-Team setzt sich zuhause mit 72:69 gegen Würzburg und setzt seine Erfolgsserie fort. Das Duell zweier ehemaligen Ulmer Teamkollegen gerät zur eindeutigen Sache. mehr

Erster Teil des Backbones ist in Lonsee am Netz

Der Breitbandausbau im Kreis geht voran, in Lonsee ist der erste Teil des Backbones aktiv. Weitere Orte bekommen nun Glasfaseranschluss – und langfristig jedes Haus. mehr

Reiterin verletzt

Eine 15-jährige Reiterin ist am Mittwoch bei einem Autounfall schwer verletzt worden. mehr

Sparkasse kann in Bernstadt bauen

Der Gemeinderat genehmigt das Gesuch für das Vorhaben am Burgplatz. mehr

René Borbonus erklärt gute Kommunikation

Wie durch gute Kommunikation Klarheit erreicht werden kann, erklärte Experte René Borbonuin der Reihe Südwest Impuls im Stadthaus. mehr

Biathlon: Marina Sauter findet die Erfolgsspur

In Südtirol hält die Athletin vom DAV Ulm dem Druck der Konkurrenz aus 37 Nationen im IBU-Junior-Cup stand. mehr

Fußball-Regionalliga: Saarbrücken marschiert mit großen Schritten

Regionalliga: Die Bilanz der württembergischen Mannschaften sieht zur Winterpause durchwachsen aus. mehr

Querpass: Dieser Sponsor verleiht Flügel

Marius Faller über ungewöhnliche Sponsoren im Sportgeschäft. mehr

Wappen
Stadtkreis

Ulm

Einwohner: 122636 (31. Dez. 2015)
PLZ: 89073
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 478 m ü. NHN
Oberbürgermeister Gunter Czisch (CDU)

www.ulm.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo