Senden

14. Juni 2017

Entwicklung: Bürger sind erneut gefragt

Das Integrierte Entwicklungskonzept für die Stadt Senden steht vor dem Abschluss. Jeder darf noch mal was dazu sagen. mehr

Alles easy am Order-Terminal

„Eh Mann, voll krass! Total digital!“ Eine solche Aussage möchte man von jungen Kunden erwarten, die die Sendener Filiale von McDonald’s betreten. mehr

13. Juni 2017

Wasserschildkröte auf Abwegen

Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn fanden am Montagmittag eine Schildkröte in der Wielandstraße in Senden. Der Besitzer des Tieres wird jetzt gesucht. mehr

12. Juni 2017

Abgemeldetes Kennzeichen an Anhänger entdeckt

Die Polizei hat am Freitagabend bei einer Verkehrskontrolle festgestellt, dass der Anhänger eines 42-Jährigen kein gültiges Kennzeichen besitzt. mehr

Abschleppdienst stoppt Rauch

Am Freitagnachmittag ist vor geschlossenen Bahnschranken das Auto eines 26-Jährigen in Brand geraten. mehr

Leere Batterien eines Rauchmelders sorgen für Großeinsatz

Die Batteriewarnung eines Rauchmelders hat am Sonntagabend einen Brandalarm ausgelöst. mehr

Ausgelassene Party mit ernstem Hintergrund

Senden sagt dem Krebs den Kampf an: 300 Gäste haben am Samstagabend eine Spendengala zugunsten der Kampagne „Fuck Cancer“ besucht. mehr

10. Juni 2017

Reaktionen in Brüssel: Gedämpfte Schadenfreude

So mancher in Brüssel gönnt Theresa May die Schlappe. Doch man weiß: Die Brexit-Verhandlungen werden nun nicht einfacher. mehr

09. Juni 2017

Trauer um Roland Müller, langjährigen Vorsitzenden des FV Senden

Der Unternehmer und langjährige Vorsitzende des FV Senden hat Spuren in der Stadtgesellschaft hinterlassen. Er starb im Alter von 81 Jahren. mehr

Kein Hort bis 21 Uhr in Senden

Es gibt vorerst keine längere Betreuungszeiten im Sendener Hort. Dabei dürfte die Kirchenstiftung in St. Christophorus ausweiten. mehr

08. Juni 2017

„Emotionelle Erste Hilfe“ aus Senden - Sicherheit für Schreikinder

Heidi Schneider aus Senden arbeitet in ihrer Praxis mit untröstlichen Säuglingen und traumatisierten Eltern. Sie gibt ihnen „Emotionelle Erste Hilfe“ mehr

Kung Fu in Senden: Weit mehr als Selbstverteidigung

Christian Kronmüller lehrt in Senden Shaolin Kung Fu. Teilnehmer eines Workshops haben in Kronmüllers Schule die jahrhundertealten Bewegungsabläufe trainiert. mehr

Mehr Mitglieder: Kneipp-Verein in Senden legt zu

Gisela Schäfer ist als Vorsitzende des Kneipp-Vereins Senden ebenso wiedergewählt worden wie ihr Stellvertreter Helmut Waldmann. mehr

Organisatoren des Mittagstisch in Senden spenden 1200 Euro

Die Organisatoren des Mittagstischs in Senden ziehen eine positive Bilanz: Sie spenden 1200 Euro an die Bürgerstiftung. mehr

07. Juni 2017

Fahnen von Möbel Inhofer geklaut

Über das Pfingstwochenende haben Unbekannte zwei Fahnen des Möbelhauses Inhofer in Senden geklaut. mehr

Obenhausen setzt sich in der Relegation gegen Nersingen durch

Der TSV Obenhausen bleibt weiter im Rennen um den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga. mehr

Tablets für alle Sendener Stadträte?

Die Verwaltung in Senden soll prüfen, ob die Sitzungsunterlagen für die Stadträte demnächst online verschickt werden. mehr

06. Juni 2017

Fahrzeug beschädigt und einfach davongefahren

Auf die Nacht zum Montag wurde in der Richard-Wagner-Straße in Senden ein dort parkendes Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher machte sich einfach davon. mehr

Das Leben ist nicht nur Schokolade

Franziskanerin Christine Bunz mit ungewöhnlichem Vergleich bei Vortrag für den Frauenbund in Senden. mehr

02. Juni 2017

Fragen zu Fair Trade in Senden

Stadträte vermuten, Bürgermeister Bögge verschleppe die Zertifizierung der Stadt. Eine Referentin sei ausgeladen worden. mehr

Umgebung

19. Oktober 2017

Zweite Kegel-Bundesliga: Weidenstetten weiter ungeschlagen

Nach 5:3-Erfolg über den letztjährigen Meister BC Schretzheim thront Weidenstetten an der Zweitliga-Spitze. Lonsee gelingt ein wichtiger Heimsieg. mehr

Biathlon: Saisonende für Mareike Braun

Rückenprobleme zwingen 17-Jährige zu langer Pause. Philipp Lipowitz und Lena Hanses mit starken Auftritten beim Nordcup in Oberhof. mehr

3,2 Millionen Euro für Sanierung - Am Rusenschloss wird gearbeitet

Am Rusenschloss bei Gerhausen laufen die Bauarbeiten für die 3,2 Millionen Euro teure Sanierung mehr

Linie 2: Spatenstich für Abstellhalle der neuen Straßenbahnwagen

Am Betriebshof der SWU entsteht eine Abstellhalle für die neuen Straßenbahnwagen der Linie 2. Sie muss bis Sommer fertig sein. mehr

Sozialprojekt: Alt und Jung lernen voneinander

Alt und Jung lernen voneinander: Schüler der Friedrich-List-Schule verbrachten einen Tag mit den Gästen der Tagespflege der Agaplesion Bethesda Klinik. mehr

Kritik an Plänen für den Ulmer Bahnhofplatz

Was die Ulmer Stadtverwaltung am Bahnhofplatz vorhat, gefällt nicht allen Stadträten. Kritik ernten vor allem das Dach und die Haltestellen. mehr

Ersatzteile weltweit kommen bei Evobus aus Neu-Ulm

Von Neu-Ulm aus beliefert Evobus weltweit Partner mit Ersatzteilen für Setra- und Mercedes-Busse. Wichtig ist vor allem Schnelligkeit. mehr

Themen heute: Prozesse und Nuxit

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

Nachfrage nach Brennholz rückläufig

Zwischenbericht zum Waldnutzungs- und Kulturplan: Überschuss fällt voraussichtlich 5000 Euro höher als erwartet. mehr

Kommentar: Schwere Schäden für die Deutsche Bahn

Zwei von vier Vorstandsposten bei der Deutschen Bahn sind nicht besetzt. Das schadet auch dem internationalen Ansehen des Konzerns, meint unser Autor Henning Kraudzun. mehr

Wappen
Neu-Ulm

Senden

Einwohner: 21909 (31. Dez. 2015)
PLZ: 89250
Regierungsbezirk: Schwaben
Höhe: 486 m ü. NHN
Bürgermeister Raphael Bögge (CSU)

www.stadt-senden.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo