Senden

20. September 2017

Vor Gericht: Putzlappen und Wäsche im Abfluss

Vor dem Amtsgericht in Neu-Ulm wurde gegen eine Mieterin wegen Sachbeschädigung verhandelt. Die Frau soll mehrmals vorsätzlich ein Rohr verstopft haben. mehr

Ay: Dicker Zuschuss für Kapellen-Sanierung

Endlich geht es los: Die Arbeiten in und an der Ayer Kaeplle sollen kommendes Frühjahr starten. Was der Freundeskreis jetzt tun wird. mehr

19. September 2017

Freiwilligen Agentur Senden berät Ehrenamtliche

Bitte mitmachen! Die Freiwilligenagentur in Senden sucht Kontakt mit Bürgern, um dieser zu motivieren und das Angebot besser abstimmen zu können. mehr

18. September 2017

Nacht der Bücher in Senden

Die Veranstaltung „Nacht der Bücher“ in Senden mit Lesungen ist am Wochenende bei den Besuchern gut ankommen. Veranstalter ist die der Lebenshilfe. mehr

15. September 2017

Spielplatz in Senden: Neuer Anlaufpunkt für Familien

Regen? Egal! Gleich nach der offiziellen Eröffnung haben Sendener Kinder den Spielplatz am Bürgerhaus genutzt. Doch der Spaß ist nicht von Dauer. mehr

Keine architektonische Auswüchse in Senden

Rund um St. Jodok soll es keine architektonische Auswüchse geben. Einen dafür ausgelegten Bebauungsplan haben die Stadträte aufs Gleis gesetzt. mehr

Nasa-Sonde „Cassini“ soll auf den Saturn stürzen

Die Raumsonde „Cassini“, die vor 20 Jahren von der Erde aus Richtung Saturn startete, soll am Freitag kontrolliert auf dem Planten abstürzen, Bis zuletzt soll sie Daten senden. mehr

14. September 2017

Gefälschten Führerschein vorgelegt

Die Polizei hat in Senden einen Autofahrer gestoppt. Der Mann war betrunken und besitzt keine Fahrerlaubnis. mehr

Weg frei für mehr Handel in Senden

Endlich! Nach einer zweijährigen Wartezeit hat ein Immobilieneigentümer nun grünes Licht für ein Geschäft bekommen. Er hat jetzt mehrere Optionen. mehr

Schwieriger Start für Wohnungsbaugesellschaft

Kein Auftakt nach Maß: Die städtische Gesellschaft hat eine Machbarkeitsstudie für ihr erstes Projekt in Witzighausen vorgestellt. Die Bedingungen sind allerdings nicht ideal. mehr

13. September 2017

Stromlieferant gesucht

Die Stadt Senden sucht für weitere drei Jahren einen Stromversorger. Letztes Mal kamen die SWU nicht zum Zuge. mehr

10. September 2017

62-Jährige bestohlen

Ein 62-Jährige ist in einem Verbrauchermarkt in Senden bestohlen worden. mehr

Handfester Streit unter Betrunkenen

Übermäßig dem Alkohol zugesprochen hatten zwei Gäste einer Gaststätte in der Sendener Hauptstraße. Zwei 50-Jährige sind in einen handfesten Streit geraten. mehr

09. September 2017

Ferienaktion: Kinder schicken Postkarten an Bäckerei

An die 20 Ansichtskarten hat Andrea Papazian in Oberelchingen bisher in diesem Sommer von Kindern bekommen. Das Ergebnis einer Ferienaktion ihres Ladens. mehr

Bögge in der Heimat auf einem Podium

Debatte im Münsterland: Bürgermeister von Senden diskutiert an seinem Gymnasium mit Bischof und Journalisten über Flüchtlinge. Das Podium ist hochkarätig besetzt. mehr

07. September 2017

Phantombild von Angreifer in Senden

Zeuge bringt die Kriminalpolizei weiter. Bevölkerung zur Mithilfe aufgerufen. Belohnung von 2000 Euro ausgelobt. mehr

06. September 2017

Handelsprojekt: Schuhe statt Reifen?

Konzepte, Verbote, Verfahren: In Senden geht nicht mehr jedes Handelsprojekt glatt durch. In einem exemplarischen Fall aber sieht es jetzt gut aus. mehr

Wullenstetten: Festgottesdienst mit Weihbischof Wörner

Erst ein Triduum, dann das Patrozinium: Die Katholiken in Witzighausen feiern ab Donnerstag in ihrer Wallfahrtskirche. mehr

05. September 2017

„Senden hilft“ ist unbürokratisch

Die Aktion „Senden hilft“ wurde im Sommer 2016 gegründet. Die Antragsformulare sind online zu finden. mehr

Von wegen schnelles Web: Auf dem flachen Land herrscht oft Funkstille

Schnelles Internet:  Die Anbieter werben damit, können ihr Versprechen aber nicht halten. Der Mobilfunkstandard 4G/LTE ist längst noch nicht überall in Deutschland verfügbar. Ein Beispiel aus Bad Waldsee. mehr

Umgebung

21. Oktober 2017

Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Ein Autofahrer richtet einen Schaden an einem anderen Auto an und fährt danach einfach weiter. mehr

Betrug: Falscher Microsoft-Mitarbeiter erbeutet 500 Euro

Ein Betrüger hat eine Frau um 500 Euro erleichtert: Er gaukelte ihr vor, ein Microsoft-Mitarbeiter zu sein, der ihren von Viren befallenen Laptop warten müsse. Dadurch erhielt er Zugriff auf ihre Daten. mehr

Verkehrsrowdys aus dem Verkehr gezogen

Zwei junge Männer verhielten sich in der Freitagnacht in Senden so rücksichtslos auf der Straße, dass Anwohner die Polizei verständigten. mehr

Drei Jugendliche bei Unfall verletzt

Zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagabend in Nellingen. mehr

Strategie-Diskussion zu Kliniken startet später

Das Gutachten zur Neustrukturierung der Kliniken im Landkreis Neu-Ulm soll doch erst im November vorgelegt werden. mehr

Kreis Neu-Ulm beteiligt sich an Flughafen-Gewerbepark

Nicht alle waren dafür, am Ende hat der Neu-Ulmer Kreistag aber beschlossen, sich an einem Gewerbepark am Flughafen Memmingen zu beteiligen. mehr

Trauung: Kein Gottesdienst für Homosexuelle

Für Homosexuelle soll es weiterhin nur Segnungen geben, sagt Bischof July in Diskussion mit Blaubeurer Schülern. mehr

Viel Diskussionsbedarf über neuen Kindergarten

Die Diskussion um den Standort eines neuen Kindergartens in Unterkirchberg nahm Gemeinderat Rainer Miene zum Anlass, die Gemeindepolitik zu kritisieren. mehr

Langenau: Koch-Puppe Heinz-Rüdiger vermisst

Das Goldene Rad in Langenau ist um eine Attraktion ärmer: eine bei Gästen beliebte Koch-Figur. Auch online wird kräftig gesucht. mehr

Jugendbeirat hat Sprecher im Gemeinderat

Nachdem in Laichingen ein Jugendbeirat gegründet wurde, hat dieser auch Sprecher im Gemeinderat. mehr

Wappen
Neu-Ulm

Senden

Einwohner: 21909 (31. Dez. 2015)
PLZ: 89250
Regierungsbezirk: Schwaben
Höhe: 486 m ü. NHN
Bürgermeister Raphael Bögge (CSU)

www.stadt-senden.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo