Hayingen

24. März 2017

Firmen zeigen optimalen Einsatz

Über die richtigen Techniken für die Ausbringung informiert jetzt das Landwirtschaftsamt. mehr

17. März 2017

Geld für den Netzausbau

Das Land unterstützt Hayingen mit 55 000 Euro. mehr

09. März 2017

Burg Derneck: Saisonstart

Nach viermonatiger Winterpause öffnet am kommenden Wochenende Burg Derneck, das Wanderheim des Schwäbischen Albvereins im Tal der Großen Lauter bei Hayingen-Münzdorf wieder das Burgtor. mehr

06. März 2017

Strom fällt aus, Aggregat brennt

Vermutlich weil der Strom augefallen war, geriet ein Notstrom- aggregat in  einem Hayinger Keller in  Brand. mehr

05. März 2017

Halle frei für Sport und Musik

Mit einem Festakt und Tag der offenen Tür wurde die sanierte Turn- und Festhalle Hayingen ihrer Bestimmung übergeben und in „Digelfeldhalle“ umbenannt. mehr

04. März 2017

Neuer Belag für die Obere Kirchstraße

Unstimmigkeiten gab es im Hayinger Gemeinderat bezüglich der geplanten Belagsarbeiten in der Oberen Kirchstraße in Ehestetten. Es hatte vorab einen Termin mit dem Ortschaftsrat gegeben, so Bürgermeister Kevin Dorner. mehr

Investitionen machen Kredite nötig

Einstimmig segnete der Hayinger Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstagabend den Haushalt für das Jahr 2017 ab. Er hat ein Volumen von 7,22 Millionen Euro, was ein sattes Plus von 1,3 Millionen Euro oder 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr darstellt. Während der Verwaltungshaushalt mit einem Volumen von 5,48 Millionen Euro um 9,3 Prozent steigt, verdoppelt sich der Vermögenshaushalt fast, der in diesem Jahr 1,73 Millionen Euro aufweist (plus 92 Prozent). mehr

01. März 2017

Panikrocker und Fledermäuse

Klein, aber fein ist er, der Hayinger Fasnetsumzug, der alljährlich Schlusspunkt der vielen Fasnetsveranstaltungen auf der Alb ist. mehr

27. Februar 2017

Der Tierarzt löst das Problem

Zum 22. Mal veranstalteten die Narren am Samstagabend ihren Hausball. mehr

24. Februar 2017

„Bereicherung für die Region“

Der Wimsener Veranstaltungskalender 2017 liegt jetzt druckfrisch vor. Bis Oktober gibt es wieder tolle Konzerte und auch einen vergnüglichen Kabarettabend. mehr

„Du kaschd oifach et nagla“

Die herrlich bunte Narrenschar strahlte am Donnerstag mit der Sonne über Hayingen um die Wette. Bis Aschermittwoch liegen die Amtsgeschäfte nun in Narrenhand. mehr

Hayinger Hausstreit: Darf die knallorangene Fassade bleiben?

Darf der das? Der Streit um eine knallorangene Fassade in Hayingen hat bundesweit Schlagzeilen gemacht. Für den Reutlinger Landrat Thomas Reumann ist der Fall nun Chefsache. mehr

22. Februar 2017

„Buntes Haus“ in Hayingen: Entscheidung zunächst vertagt

Bundesweite Schlagzeilen brachte Hayingen die Diskussion um ein orange gestrichenes Haus in der Altstadt. Nun folgte eine Anhörung mit Landrat Thomas Reumann. mehr

14. Februar 2017

Casting-Workshop des Naturtheaters Hayingen

Viele Interessierte kamen am Wochenende zum Casting-Workshop des Naturtheaters Hayingen. mehr

12. Februar 2017

Rothaarige Pumuckel treiben auf der Bühne Schabernack

Beim Hayinger Zunftball wird natürlich auch Donald Trump aufs Korn genommen – und der Bau einer Mauer nach Zwiefalten angedacht. mehr

04. Februar 2017

Wenn es auf der Alb zu bunt wird

Ein Haus in knallorange sorgt im Städtchen Hayingen für viel Erregung – aber auch für Bewegung. Jetzt wird eine Gestaltungssatzung erarbeitet. mehr

02. Februar 2017

Funkenfeuer

Notizen mehr

31. Januar 2017

Narren ehren Mitglieder

Bevor der Umzug startete wurde der Narrenbaum gestellt und zahlreiche verdiente Mitstreiter ausgezeichnet. mehr

28. Januar 2017

Aus der Turn- und Festhalle wird die Digelfeldhalle

Die Hayinger Turn- und Festhalle bekommt einen neuen Namen, heißt künftig Digelfeldhalle. mehr

Kübler: „Wir brauchen eine Richtschnur“

Hayingen gibt sich eine Gestaltungssatzung für die historische Altstadt und deren Hauptzufahrtsstraßen. In der Ratssitzung am Donnerstag wurden die Stellungnahmen aus der frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung erörtert, der entsprechend geänderte Planentwurf gebilligt sowie der Auslegungsbeschluss gefasst, das bei einer Nein-Stimme (Joachim Engelhart). mehr

Umgebung

19. Oktober 2017

Gemeinderat

Wie man mit  Ausschreibungen von Breitbandkabel-Verlegung verfährt, wird künftig wohl nichtöffentlich  beraten. mehr

Im 125. Jahr eine lebendige Gruppe

Der Schwäbische Albverein Donnstetten feiert am Wochenende sein Jubiläum. Zusammen mit dem Ermsgau, der ebenfalls auf eine 125-jährige Geschichte zurückblicken kann. mehr

Sieger liegt nur einen Punkt unter der Maximalzahl

33. Alters- und Seniorenschießen findet im Schützenheim Zwiefalten statt: Engstingen Mannschaftssieger. mehr

18. Oktober 2017

Schäferei: Kritik an Politik und Verwaltung

1. Internationale Schaftagung: Bestandsaufnahmen und Perspektiven im Fokus bei der offiziellen Auftaktveranstaltung im hofgut Hopfenburg. mehr

Ein „glücklicher“ Start ins Berufsleben

Rund 100 neue Auszubildende werden offiziell aufgenommen und lernen Einrichtung und Mitarbeiter kennen. mehr

17. Oktober 2017

„Ökumene mit brennender Geduld – oder: Papst Franziskus als Reformator der Kirche?“

Auf Einladung des Ökumenischen Gesprächskreis Münsingen  referierte Dr. Dirk Steinfort über „Ökumene mit brennender Geduld – oder: Papst Franziskus als Reformator der Kirche?“ mehr

Schäfer fordern bessere Bezahlung der Landschaftspflege

Der Landesschafzuchtverband fordert mehr Geld für Schäfer. In Bade-Württemberg gibt es immer weniger Menschen mit diesem Beruf. mehr

Ein Sieg fürs Archiv der Lila-Weißen

Handball-Bezirksligist TV Großengstingen ringt TSV Schönaich mit 35:18 nieder. Rekordsieg nach Schiri-Verletzung. mehr

Nachlassen nach Pause bleibt folgenlos

Frauenfußball, Regionenliga 5: Tabellenfünfter SV Lautertal schlägt SV Oberndorf mit 3:0. mehr

Wie finden Christen Antworten?

Seminartag des CVJM unter der Überschrift „Leben im Sieg – Wachsen in Vollmacht und Autorität“ am Samstag. mehr

Wappen
Reutlingen

Hayingen

Einwohner: 2206 (31. Dez. 2015)
PLZ: 72534
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 661 m ü. NHN
Bürgermeister Kevin Dorner

www.hayingen.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo