Erbach

22. März 2017

Schwierige Zeit für Anwohner

Die Sanierung der Ziegeleistraße wird nicht wie ursprünglich vorgesehen von Mai bis 1. September  vonstatten gehen, sondern  von 31. Juli bis November. mehr

Kinderstadt wackelt nicht

Die Erbacher Kinderstadt wird rund vier Millionen Euro teuer, 640.000 Euro mehr als geplant – und dennoch gebaut. Im Gemeinderat gab es massive Kritik am Architekten. mehr

Erbach wahrt Titelchancen

Im Spitzenspiel sichert sich der TSV einen wichtigen Erfolg gegen Öpfingen. mehr

21. März 2017

Seebühne: Kultur von April bis September

Unterhaltsam und abwechslungsreich präsentiert sich der Erbacher Kulturkalender 2017. Schwerpunkt ist die Seebühne mit einem Dutzend Veranstaltungen. mehr

18. März 2017

Keine privaten Feiern im Bürgersaal

Verein-Veranstaltungen können im Bürgersaal stattfinden – jedoch keine privaten. mehr

Damit die schnellen IRE-Züge in Erbach halten

Die Abgeordneten Ronja Kemmer und Manuel Hagel wollen sich für das Anliegen der Stadt Erbach und des Alb-Donau-Kreises stark machen. mehr

17. März 2017

Uwe Steinle ist neuer Kommandant der Erbacher Feuerwehr

Hochwasser, Blitzeinschlag, Feuer in der Flüchtlingsunterkunft und ein Großbrand am Flughafen - die Erbacher Feuerwehr blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2016 zurück. mehr

16. März 2017

Wolfgang Burger liest in Erbach

Am Donnerstagabend liest Wolfgang Burger in Erbach aus seinem Krimi „Schlaf, Engelchen, schlaf“. mehr

Feuerwehr: Ziel ist eine gemeinsame Struktur

Alb-Donau-Wehren stellen Kreisräten Arbeit eines Führungshauses vor. Lob des Landrats für durchdachtes Konzept und dessen Umsetzung. mehr

13. März 2017

Engagement in der Bläserjugend: Wer übernimmt Verantwortung?

Entäuschung über mangelndes Interesse an Mitarbeit in der Bläserjugend. Kreismusikfest 2020 findet in Westerheim statt mehr

10. März 2017

In Erbach wird bald per „Voice-over-IP“ telefoniert

Erbach, ganz modern: Bald wird per Voice-over-IP“ telefoniert. Das lässt bei manchem die Sehnsucht nach einer kompetenten Telefonistin aufkommen. mehr

09. März 2017

Erbacher Herbstmarkt künftig Ende September

Die Stadt hofft durch neuen Termin auf mehr Beschicker, besseres Wetter und mehr Besucher. mehr

08. März 2017

Radarstation in Erbach kann Baugenehmigung verlieren

Verliert die Radarprüfstation in Erbach die befristete Baugenehmigung für verschiedene Anlagenteile? Das drohte Bürgermeister Achim Gaus am Montag im Verwaltungsausschuss an. mehr

06. März 2017

Aktion „Den Landkreis genießen“: Besuch in Bauer Eberles Schweinemast

Ulrich Eberle öffnet für die Aktion „Den Landkreis genießen“ seinen Schweinemastbetrieb. Die Besucher staunen vor allem über den Aufwand fürs Hygienemanagement. mehr

Japaner dominieren internationales Top-Turnier im Judo

Der „Grand Prix“ in Düsseldorf ist ein internationales Spitzenturnier im Judo. Erbacher Nachwuchsathleten haben sich ihre Vorbilder aus der Nähe angesehen. mehr

25. Februar 2017

Fasnet auf der Zielgeraden

Mit einer „Riesenmordsgaudi“ sind die Erbacher Narren am „Glombigen Doschdig“ auf die Zielgerade der Fasnet eingebogen. mehr

24. Februar 2017

Rücksichtsloses Überholmanöver

Zwischen Ringingen und Allmendingen hat ein Unbekannter am Mittwoch einen 28-Jährigen gefährdet. mehr

Erbacher Judoka trumpfen auf

Die U12 des TSV Erbach holt bei den südwürttembergischen Meisterschaften zwei Titel und zweimal Bronze. mehr

22. Februar 2017

Ausverkauf bei Wollschacht geht weiter bis zum letzten Hemd

„Neue Frühjahrs-Mode, 40 Prozent Rabatt.“ Dabei war vor knapp einem halben Jahr davon die Rede, dass Wollschacht die Geschäfte in Erbach und Blaubeuren um die Jahreswende herum schließen wird. mehr

21. Februar 2017

Erbacherin: Zuhause in vielen Ländern

In Berlin geboren, lebte Sigrid Anz viele Jahre in Dänemark und später in Argentinien. Gestern feierte sie in Erbach ihren 103. Geburtstag. mehr

Umgebung

18. Dezember 2017

Bei Internetbestellung genau informieren

Wer Geschenke im Internet bestellt, sollte sich genau informieren. mehr

Ein Herz für Menschen in Not

Mit seinem Stand auf dem Sendener Weihnachtsmarkt unterstützt „Hearts for Life“ chronisch Kranken im Alltag. mehr

Großes Talent und unermüdliche Energie

60 Jahre Musikschule Neu-Ulm: Junge Künstler bringen ein mitreißendes Jubiäums-Musical auf die Bühne. mehr

Bernstadt zufrieden mit Jugendtreff

Die Arbeit des Unterstützerkreises zeigt Wirkung: Jüngere kommen nach und bringen sich im „Schuppen“ ein. mehr

Räte für überarbeitete Burghofstraßen-Planung

Künftig Betonpflaster statt Asphalt im Stichweg zur Wörth. mehr

Streit auf dem Wertstoffhof

Gebrauchte Kaffeemaschine als Objekt der Begierde in Illerrieden. mehr

Rederecht-Streit im Langenauer Rat

Kritikern der vorläufigen Planung für den Albecker „Rücken“ ist die beantragte Anhörung im Gemeinderat versagt worden. mehr

Christbaum kaufen und weihnachtlich genießen

Christbaum kaufen und weihnachtlich genießen mehr

Baugebiet schrittweise erschließen

Neenstetten will vereinfachtes Verfahren für die Erweiterung des Gebiets „Grund“ nutzen. mehr

Vereidigung vor großer Kulisse

Sven Kneipp ist für weitere acht Jahre als Bürgermeister ins Amt gesetzt worden. Viele Merklinger wollten dabei sein. mehr

Wappen
Alb-Donau-Kreis

Erbach

Einwohner: 13387 (31. Dez. 2015)
PLZ: 89155
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 529 m ü. NHN
Bürgermeister Achim Gaus (seit 1. Januar 2011)

www.erbach-donau.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo