Engstingen

18. März 2017

Die Schulden gehen leicht zurück

Der Engstinger Gemeinderat verabschiedete das umfangreiche Zahlenwerk in seiner jüngsten Sitzung. mehr

16. März 2017

Bürgermeister Kurt Stemmer ist tot

Kurt Stemmer, Bürgermeister der einst selbstständigen Gemeinde Großengstingen, starb im Alter von 80 Jahren. mehr

07. März 2017

Gefährliche Autofahrt

Bei einer waghalsigen und gefährlichen Autofahrt sind am Montagabend etliche Verkehrsteilnehmer gefährdet oder behindert worden. Die Verkehrspolizeidirektion in Tübingen sucht nach Zeugen. mehr

25 Jahre interkommunaler Gewerbepark Engstingen-Haid

Großer Aktionstag im Gewerbepark Engstingen-Haid am 2. Juli 2017. mehr

27. Februar 2017

Wer den Schaden hat ...

Die Engstinger Narren müssen einen guten Draht zum Wettergott haben. Bereits zum dritten Mal in Folge war herrliches Umzugswetter. mehr

24. Februar 2017

„Super Mario“ auf allen Titelblättern

Das Engstinger Rathaus ist seit Donnerstag ein großer Zirkus, in dem viele Clowns die Arbeit erledigen. An deren Spitze Direktor „Super Mario“ (Mario Storz). mehr

21. Februar 2017

Englisch bereitet kein Problem

Wenn’s im Flecken auch manchmal stinkt, eins muss man den Großengstingern lassen, Fasnet feiern können sie. mehr

18. Februar 2017

Viel Geld für wenige Fahrten

Die Sicherung der Engstinger Bahnübergänge wird sukzessive fortgesetzt. Der Gemeinderat stimmte am Mittwochabend der Finanzierung der Sanierungsmaßnahmen für die Übergänge Reutlinger Straße und Lange Straße zu. mehr

„Testament á la carte“

Das Kriminal-Dinner verbindet Genuss und Nervenkitzel. mehr

17. Februar 2017

Die Nachfrage steigt von Jahr zu Jahr

Von einer „offenen Flanke“, die von der Gemeinde noch nicht abgedeckt sei, sprach Bürgermeister Mario Storz, als es im Gemeinderat am Mittwochabend um die Einrichtung einer Krippengruppe in Ganztagesform im Kindergarten St. Martin in Großengstingen ging. mehr

16. Februar 2017

Silberfarbener Audi Kombi gesucht

Weil er riskant auf der B 313 überholt hat, wird der Fahrer eines silberfarbenen Audi Avant von der Polizei gesucht. mehr

14. Februar 2017

Vorfahrt nicht beachtet

Ein heftiger Verkehrsunfall hat sich am Montagmittag ereignet, weil ein Autofahrer die Vorfahrt nicht beachtet hat. Zwei Personen wurden leicht verletzt. mehr

11. Februar 2017

„Hervorragendes Krisenmanagement“

Natürlich war der „Gülleunfall“ vom 11. Januar Thema in der Verbandsversammlung des Zweckverbands Gewerbepark Engstingen-Haid am Donnerstag Verbandsvorsitzender Mario Storz erinnerte an die Havarie des Gärsubstratbehälters, aus dem 1500 Kubikmeter Substrat ausgelaufen seien. „Ich hätte mir den Start in das Jubiläumsjahr anders gewünscht“, sagte Storz. mehr

10. Februar 2017

Das gesunde Boot ist auf Kurs

25 000 Euro Preisgeld schüttete Rewe für einen Kürbiswettbewerb aus. 1000 Euro davon gingen jetzt auf das Konto des Engstinger Kindergartens St. Martin. mehr

07. Februar 2017

Rückschlag für die TVG-Frauen

Im Abstiegsduell gegen die HSG Baar muss der Frauenhandball-Landesligist TV Großengstingen eine 22:24-Heimniederlage hinnehmen. mehr

Das Wetter im Januar auf der Mittleren Alb

Kältester Januar seit 30 Jahren – 29 Schneetage, 14 Tage mit Starkfrost, Tauwetter am Monatsende. mehr

04. Februar 2017

Eine Jahrhunderttrockenheit

Roland Hummel fasst die Daten von 2016 zusammen.  Im Spätsommer gab es eine Hitzewelle, der Winter fiel mager aus. Es war das dritte Jahr in Folge mit einem Wärmeplus. mehr

28. Januar 2017

Gotthardt sagt bald ade

Fußball, Bezirksliga Alb: Engstinger Trainer geht zum Saisonende. mehr

27. Januar 2017

Das Aufräumen nach der stinkenden Flut

Nach der Havarie der Biogasanlage in Engstingen, werden die Aufräumarbeiten mit voller Kraft fortgesetzt. Wie Betroffene entschädigt werden, ist noch unklar. mehr

24. Januar 2017

Nach Zusage der Versicherung: Reinigungsarbeiten laufen an

Rund zwei Wochen nachdem 1,5 Millionen Liter Gärsubstrat aus einer Biogasanlage in Engstingen ausgelaufen sind, können die Reinigungsarbeiten beginnen. mehr

Umgebung

11. Dezember 2017

Unfallopfer verstorben

Der 80-Jährige aus einer Albgemeinde, der am Morgen des 20. November 2017, gegen 9.30 Uhr, auf der B 465 zwischen Münsingen und Bremelau in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war, ist am Samstag in einem Krankenhaus verstorben. mehr

Nikolaus überrascht die Kinder

Vielfältiger Genuss beim Hohensteiner Weihnachtsmarkt: Es gab Schönes fürs Auge, Kulinarisches für den Gaumen und ein unterhaltsames Rahmenprogramm. mehr

Ein Ballon flog bis nach Österreich

Bäderförderverein: Wettbewerb beim Spielenachmittag im August im Freibad Münsingen 155 Ballonstarts. mehr

Etwas wärmer und sehr viel Niederschlag

Wetterbilanz: Im November schien die Sonne seltener als üblich – früher Winterauftakt. mehr

10. Dezember 2017

Lieder wecken die Vorfreude

Chöre der Martinskirche Münsingen stimmen unter der Leitung von Stefan Lust die Zuhörer auf das Weihnachtsfest ein. mehr

09. Dezember 2017

Sorgsam mit Natur umgehen

Das Projekt „Wacholderheide Greuthau“ der Freibühlschule landet auf Platz Sechs im Umweltwettbewerb der Stadtwerke Tübingen. mehr

Macht und Theologie im Blick

Vortragsreihe zur Reformation: Insgesamt 200 Zuhörer an drei Abenden. mehr

Schöne Erinnerungen geweckt

Albverein Münsingen Senioren veranstalten Adventsfeier im Kleintierzüchtervereinsheim mit einem bunten Programm: Rückschau, Weihnachtslieder , humorvolle Geschichte und Verkehrstipps. mehr

Info über Silomais

Das Kreislandwirtschaftsamt beim Landratsamt Reutlingen informiert über die Produktion von Silomais- und weitere Energiepflanzen. mehr

In der Zwiefalter Brunnensteige entstehen 34 Bauplätze

„Ruckzuck“ sei das Bebaungsplanverfahren „Brunnensteige VI“, Teilgebiet 2 in Zwiefalten abgeschlossen worden, freute sich Stadtplaner Clemens Künster am Mittwoch im Gemeinderat mehr

Wappen
Reutlingen

Engstingen

Einwohner: 5213 (31. Dez. 2015)
PLZ: 72829
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 700 m ü. NHN
Bürgermeister Mario Storz (CDU)

www.engstingen.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo