Blaubeuren

14. Dezember 2017

Schloßhof bei Justingen bliebt ein Freizeitheim

Uta und Guido Kramer haben den Schloßhof bei Justingen erworben. Auch Biosphäre-nahe Veranstaltungen geplant. mehr

08. Dezember 2017

Hochsitze beschädigt

Gegen zwei junge Männer ermittelt seit Donnerstag die Blaubeurer Polizei. mehr

Umweltpreis: Höhlenverein Blaubeuren ist der Sieger

1500 Euro gehen für die Geotop- und Biotoppflege in Blaubeuren. Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis ehrt insgesamt elf Preisträger in vier Kategorien. mehr

Zwei Bands rocken die Kaiserhalle

„Good Old Classic Rock“ gibt’s heute Abend im Hirsch in Glems, wenn David Hasselmann und seine Band Risk auf der Bühne der Kulturkneipe stehen. mehr

07. Dezember 2017

Jörg Seibold kandidiert

Blaubeurer Schultes tritt bei der Bürgermeisterwahl wieder an. mehr

Noch geht es ohne neue Schulden

Der Blaubeurer Gemeinderat hat den Haushaltsplan für 2018 verabschiedet. Insgesamt hat er ein Volumen von 47,25 Millionen Euro. mehr

Keine öffentliche Segnung

Carola Hoffmann-Richter aus Ulm gehört dem Gesprächskreis „Offene Kirche“ an, der in der Landessynode für die kirchliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare kämpfte. Vom Beschluss ist sie enttäuscht. mehr

02. Dezember 2017

Pfarrplan beschlossen

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Blaubeuren hat den Pfarrplan mit dem Wegfall von drei Stellen beschlossen. mehr

Alles über die Orange beim Frauencafé

Um die Orange geht’s beim Frauencafe in Blaubeuren. mehr

30. November 2017

Wintermarkt in Blaubeuren

Zum elften Mal findet am Samstag und Sonntag nahe des Blautopfs der Weihnachtsmarkt statt. Der Nikolaus kommt am Sonntag, außerdem gibt es einen Flohmarkt. mehr

29. November 2017

Jugendpfarrstelle bleibt erhalten

Die Delegiertenversammlung des Evangelischen Jugendwerks Bezirk Blaubeuren hat auf Programm-Höhepunkte des Jahres zurückgeblickt. mehr

27. November 2017

Ausgezeichneter Kirchenhistoriker

Prof. Immo Eberl ist zum außerordentlichen Mitglied der Bayerischen Benediktiner-Akademie ernannt worden. mehr

24. November 2017

Eine Fußgängerzone soll die Lust am Bummeln fördern

In einem „Masterplan“ stehen die wichtigsten Ziele für Blaubeuren. Unter anderem geht es um die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt. mehr

Linsen, Spätzle ohne Würstle?

Linsen und Spätzle gehen auch ohne Würstle. Wenn doch, dann vom Alblinsen-Schwein. mehr

23. November 2017

Karl Mauch – Der Entdecker von Simbabwe

Karl Mauch starb 1875 nach dem Sturz aus einem Fenster des dritten Stockwerks des Blaubeurer Bahnhofsgebäudes. Er gilt als Entdecker der Ruinen von Simbabwe. mehr

Roßmarkt-Parkplatz wird hübscher

Der Blaubeurer Gemeinderat gibt nach emotionaler Diskussion 380 000 Euro für Neugestaltung frei. Die Freien Wähler wollten lieber möglichst bald eine Neubauung. mehr

Ein magisch schimmerndes Blau

Mit dem weltweit erfolgreichen schwedischen Bestseller-Autor Arne Dahl auf Entdeckungstour in Ulm und rund um den Blautopf. mehr

18. November 2017

Blaubeuren: Mit fünf Sternen für mehr qualitätsbewusste Touristen

Erstmals hat eine Ferienwohnung im Alb-Donau-Kreis die höchste Auszeichnung des Deutschen Tourismusverbandes bekommen. Sie liegt auf einem Bauernhof bei Blaubeuren. mehr

Die alten Sorten retten

Woldemar Mammel setzt sich für den Erhalt alter Sorten ein. In Blaubeuren hat er nicht nur über die Alb-Linsen berichtet. mehr

16. November 2017

Stipendium für zwei Blaubeurer Gymnasiasten

Mit Wissen gegen den Krieg: Zwei Blaubeurer Gymnasiasten haben ein Stipendium der Baden-Württemberg-Stiftung bekommen. Die beiden Syrer sind begabt, äußerst fleißig und sehr sozial. mehr

Umgebung

14. Dezember 2017

Neubaustrecke könnte vor S 21 in Betrieb gehen

Die Neubaustrecke Ulm-Wendlingen könnte deutlich vor S 21 starten. Die Bahn dementiert, Interessenvertreter begrüßen das. mehr

Teva streicht weltweit 14.000 Stellen

Die Ratiopharm-Mutter Teva will weltweit 14.000 Stellen streichen. In Deutschland hat der Konzern 2900 Mitarbeiter, die meisten arbeiten in Ulm. mehr

Skurrile Prozesse: Kuhglocken und Knöllchen

Es geht um Tiere, Sex, Qualm und Stehpinkler. Vor Gericht wird so manches Kuriose verhandelt. Hier eine Auswahl. mehr

LKW-Unfall auf der A8 bei Merklingen

Ein mit 25 Tonnen Sackzement beladener Sattelzug ist am Donnerstag gegen 9 Uhr auf dem Parkplatz Albhöhe an der Autobahn bei Merklingen umgekippt. mehr

Neubaustrecke Wendlingen-Ulm ohne Verzögerung in Betrieb

Die Verzögerungen in Stuttgart beim Bahnprojekt S 21 führen nicht dazu, dass die Bahn bei der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm auf die Bremse tritt. mehr

Amok-Anlage in List-Schule vor dem Austausch

Die Stadt Ulm reagiert auf ständige Fehlalarme in der List-Schule: Falls die elektronische Steuerung nicht sauber repariert werden kann, kommt ein neues System. mehr

Zug-Verspätungen nach Streckensperrung zwischen München und Ulm

Aufgrund eines umgestürzten Baumes auf die Oberleitung, kommt es auf der Strecke Augsburg und Ulm zwischen Gessertshausen und Westheim zu starken Behinderungen im Bahnverkehr. mehr

80.000 unterzeichnen Petition für Mesale Tolu

Der Ulmer Gemeinderat hat eine Resolution für die inhaftierte Journalistin Mesale Tolu verabschiedet. Eine privat initiierte Online-Petition hat mittlerweile 80.000 Unterzeichner. mehr

Leitartikel: Ein Gefühl von Krise

Die Wirtschaft boomt, doch viele Bürger spüren eine latente Krisenstimmung. Und sie haben recht, denn die Ungleichgewichte wachsen. Ein Leitartikel. mehr

Es weihnachtet sehr in Blaustein

Am Samstag ist Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatzt, am Sonntag gibt es in Herrlingen ein Licht-und Musikinstallation. mehr

Wappen
Alb-Donau-Kreis

Blaubeuren

Einwohner: 12087 (31. Dez. 2015)
PLZ: 89143
Regierungsbezirk: Tübingen
Höhe: 516 m ü. NHN
Bürgermeister Jörg Seibold

www.blaubeuren.de/

Content Management by InterRed GmbH Logo