Schwäbisch Hall:

stark bewölkt

bewölkt
23°C/16°C

Schwäbisch Hall

Jogger von Schäferhund gebissen

Ein 56-jähriger Jogger ist am Sonntagnachmittag von einem Schäferhund angesprungen und in den rechten Arm gebissen worden. Der Mann wurde leicht verletzt. mehr

Überzeugend auf der Treppe: Walesca Frank als Summer.

Eine Zeitreise mit Pfiff und Hits

Eine Revue mit jeder Menge Hits der 70er und 80er Jahre. "The Stairways To Heaven" erobert die Große Treppe in Schwäbisch Hall im Sturm. mehr

 

"The Stairways to Heaven" auf der Großen Treppe: Ein quietschbuntes Vergnügen

Premiere von „The Stairways to Heaven“: Regisseur Coy Middlebrock hat ein rasantes und unterhaltsames Musiktheater inszeniert, das für viel Kurzweil sorgt. Es geht um das Wendejahr 1989. mehr

Haller Schüler beteiligen sich an der AOK-Aktion. Archivfoto: privat

Sozialministerium würdigt Haller AOK-Projekt

14 von 40 eingereichten Projekten sind für den "Großen Präventionspreis" des Landes nominiert worden. Darunter die Aktion "Mit dem Rad zur Schule". mehr

Blick von oben auf die Schwatzbühlgasse, wo auch kulinarische Bedürfnisse gestillt werden. Am Wochenende tummelten sich in der Gass' die Menschen.

Jakobi-Wochenende zieht Massen an

Für Schwäbisch Hall geht ein außergewöhnliches Wochenende zu Ende - der Jakobimarkt ist aber noch nicht vorbei. Der Rummel in Steinbach und die Markthändler in der Innenstadt geben heute nochmal Gas. mehr

Der Chef der Schwarzwaldschänke, Ronny Lorenz, stößt mit Margot Dreschner an. Die 66-Jährige ist seit vielen Jahren Stammgast auf dem Jakobimarkt und speziell auch in der Schwarzwaldschänke. Allerdings ist es für sie an diesem Samstagabend das erste Mal, das sie alleine da ist, und nicht im Kreis ihrer Freunde und Bekannten. In dem freundlichen Chef findet sie einen netten Gesprächspartner.

Die Schwarzwaldschänke ist als Treffpunkt auf dem Jakobimarkt beliebt

Am Samstagabend alleine auf dem Sofa zu sitzen, ist ihre Sache nicht. Dafür ist Margot Dreschner viel zu lebenslustig. Außerdem war sie schon gerichtet. Also machte sich die 66-Jährige auf den Weg zum Jakobimarkt. Obwohl ihr Stamm-Abend seit vielen Jahren der Freitag ist. mehr

Wenig Emotionen im Spiel

Ein merkwürdiges Spiel endet mit einem deutlichen Sieg der Unicorns: Das 44:6 ist verdient, auch wenn die Haller Footballer zeitweise schludern. Head Coach Siegfried Gehrke entschuldigt sich nach Spielschluss. mehr

Blick auf die Talente

Keine Lust auf Schule. Das Resultat: Jugendliche, denen wichtige Fähigkeiten für eine Ausbildung fehlen. Hier greift das Awo-Projekt X-tra4U an. Es unterstützt Schüler der Thomas-Schweicker-Werkrealschule. mehr

Gemeinderat tagt - Spielplatz eines der Themen

Der Haller Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 29. Juli, um 18 Uhr zur nächsten Sitzung in der Blendstatthalle. 15 Punkte stehen auf der Tagesordnung. mehr

Die erfolgreichen Absolventen der Fachschule für Wirtschaft mit ihren Lehrerinnen und Lehrern.

Die Wirtschaft braucht sie

Zwei Jahre haben sie "gebüffelt" und auf die Prüfungen hingearbeitet, nun haben die Absolventen der Fachschule für Wirtschaft Grund zum Feiern. mehr

Benefiz-Openair vor dem Stage fürs Kinderhospiz

Zu Rockabilly-Musik tanzen, amerikanische Autos bestaunen, handsignierte CDs ersteigern - alles möglich bei einem Openair für den guten Zweck. mehr

Erfolg auch in der Innenstadt

Als das Sonnenhoftheater vergangene Woche sein Stück "Wie kommt die Leiche in die Bibliothek?" aufführte, platzte der Theatersaal im Alten Schlachthaus aus allen Nähten. Seit Februar wurde für das Stück aus der Feder der Haller Krimiautorin Tatjana Kruse geprobt. mehr

Ballenpresse gerät in Brand

Beim Pressen von Strohballen auf einem abgeernteten Feld zwischen Tüngental und Otterbach entzündete sich am Freitag gegen 17.15 Uhr aufgrund eines technischen Defektes eine Ballenpresse. mehr

Gewinnspiel: Drölle übergibt Preise

Die Drölle GmbH bot an ihrem Messestand auf der Jobbörse in Steinbach ein Tischkicker-Gewinnspiel an. Die Auszubildenden Achim Kunz und Robert Weibert zogen die Gewinner, Geschäftsführer Michael Drölle übergab die Preise. mehr

26. Juli 2015

Mit Schusswaffe auf Festbesucher gezielt

Am Samstag, gegen 20.40 Uhr, führte ein 19 Jahre alter Mann auf dem Jakobimarkt eine täuschend echte Waffe mit sich, mit welcher er über einen längeren Zeitraum auf Festbesucher zielte. mehr

Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Nach der Reparatur seines Herrenfahrrades wollte ein 68 Jahre alter Mann am Samstag, gegen 18.40 Uhr, mit dem Rad eine Probefahrt machen und stürzte dabei. mehr

Mit Waffe auf dem Jakobimarkt

Ein 19-Jähriger hat am Samstagabend auf dem Jakobimarkt mit einer Waffe auf Festbesucher gezielt. Die Polizei, die den Mann in Gewahrsam nahm, schätzt, dass es sich um eine Softair-Waffe gehandelt hat. mehr

25. Juli 2015

American Football GFL Süd
Schwäbisch Hall Unicorns - Marburg Mercenaries 44:6
Moritz Böhringer

Wenig Emotionen

Ob Spieler, Trainer oder Zuschauer: Alle bleiben beim verdienten 44:6-Sieg der Schwäbisch Hall Unicorns gegen die Marburg Mercenaries zurückhaltend. mehr

Daumen hoch - es ist geschafft: Die Absolventen der Leonhard-Kern-Realschule im Haller Schulzentrum West feiern ihren Abschluss. Privatfoto

Heiße Musik in heißer Halle

Heiß, sehr heiß war es kürzlich in der Hagenbachhalle, als das Abschlussfest der Leonhard-Kern-Realschule gefeiert wurde. Beste des Abschlussjahrgangs mit 90 Absolventen ist Jasmin Grumbt. mehr

Kein Personal: Ist Gerhard Müller, stellvertretender Revierleiter auf der Wache allein? Der Schein trügt, mehrere Mitarbeiter wollen nicht aufs Foto.

Zu wenig Personal bei der Haller Polizei

Eigentlich sollten in Schwäbisch Hall 50 Beamte im Streifendienst arbeiten. Derzeit sind es aber nur 42. Dennoch will der Präsident des Polizeipräsidiums, Ralf Michelfelder, nicht von einem Engpass sprechen. mehr

Umgebung

Die Klasse 8a der Leonhard-Kern-Realschule blickt bei R. Stahl hinter die Kulissen.

Extra Straßen für Gabelstapler

Auf Einladung der Firma R. Stahl besuchte die Klasse 8a der Leonhard-Kern-Realschule Hall den Hauptstandort des Unternehmens in Waldenburg. Dort gab es eine Werksführung und Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten. mehr

04. Januar 2014

Experten beim Hohebucher Agrargespräch

"Tierwohl, regional, öko, nachhaltig - Standards rauf und Bauern weg?", so lautet das Thema beim Hohebucher Agrargespräch am 9. Januar. mehr

18. Mai 2012

Fremde Betriebe übernommen (von links): Andreas Schnürr aus Gundersheim, Klaus Hieber aus Adelmannsfelden und Pius Frey aus Oberrot. Privatfoto

"Fremde" auf dem Bauernhof

Wie es auch ohne eigene Nachfolger eine Zukunft für gut aufgestellte Bauernhöfe geben kann - darüber informierte das Evangelische Bauernwerk. mehr

28. April 2012

Investition in die Zukunft

Das Unternehmen ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie sich verlorene Industriebereiche zurückgewinnen lassen. mehr

Platz für dynamisches Wachstum

Wenn Würth Elektronik an diesem Wochenende für die Besucher seine Pforten für die Öffentlichkeit öffnet, hat das renommierte Unternehmen gleich doppelten Grund zu feiern. mehr

07. Juli 2011

Kreis kompakt vom 7. Juli

Hohebuch feiertDie Heimvolkshochschule Hohebuch besteht seit 60 Jahren. Im Zeichen dieses Jubiläums wird am Sonntag, 10. Juli, der Hohebucher Tag begannen. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem... mehr

06. April 2011

Der Waldenburger Bürgermeister Markus Knobel ist stolz auf die originale Null-Bock-Bank, die in der Kurpfalz abgekupfert wurde. Foto: Agenda

Erste "Null-Bock-Bank" in Hohenlohe

Ein Bürgermeister unter Plagiatsverdacht: Dieter Mörlein aus Eppelheim ließ sich als Erfinder einer Null-Bock-Bank feiern, doch das Original steht bereits seit 1988 in Hohenlohe mehr

15. März 2011

Grüne setzen wegen Japan Sondersitzung an

Aufgrund der Atomkatastrophe in Fukushima veranstaltet der Kreisverband der Grünen Hohenlohe kurzfristig eine Mitgliederversammlung. mehr

01. März 2011

Der Biogasboom bringt auch steigende Pachtpreise mit sich. Archivfoto

Agrarexperte der Kirche kritisiert Biogas-Boom

Der Agrarbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Clemens Dirscherl, hat eine "exzessive Ausbreitung" von Biogasanlagen kritisiert. Immer häufiger würden Biogasanlagen... mehr

17. Februar 2011

Unkraut und Klezmer

Mit "Unkraut Liedermaching" am Freitag , 18. Februar, und "Schmitts Katze - Klezmer und jiddische Lieder" am Samstag, 19. Februar, kommen zwei hier noch wenig bekannte... mehr

Jakobimarkt 2015

Viele tausend Besucher strömten am Wochenende wieder zum Jakobimarkt.  Galerie öffnen

Sommerfest Goethe-Institut

Das Goethe-Institut veranstaltete wieder sein buntes Sommerfest.  Galerie öffnen

American Football GFL Süd
Schwäbisch Hall Unicorns - Marburg Mercenaries 44:6
Christian Rycraw

Unicorns_Mercenaries

Bilder vom Spiel der Schwäbisch Hall Unicorns gegen die Marburg Mercenaries (44:6)  Galerie öffnen

Männer im Globe-Theater

Freilichtspiele Schwäbisch Hall zeigen "Männer" im Globe-Theater - Eine Inszenierung des ...  Galerie öffnen

Tante JU fliegt über Hall

Die Tante JU fliegt in dieser Woche über Schwäbisch Hall.  Galerie öffnen

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort