Schwäbisch Hall

10.000 Euro Schaden bei Unfall auf Kreuzung Johanniter Straße/Heimbacher Gasse

An der Kreuzung Johanniter Straße/Heimbacher Gasse hat sich am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, ein Unfall ereignet. mehr

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Fußgänger rettet Hund vor Hitzetod

Ein Fußgänger hat am Montagabend bemerkt, dass auf einem Parkplatz in der Kocherstraße ein Pekinese in einem Auto eingesperrt war. Das Fahrzeug stand in der prallen Sonne. mehr

Die überschwemmte Unterführung am Hessentaler Bahnhof.

Unterführung am Bahnhof Hessental als Badewanne

Die Unterführung des Hessentaler Bahnhofs ist nach starken Regenfällen vollgelaufen. mehr

"1914-18" steht auf dem Gedenkstein des Haller Nikoalaifriedhofs. Er erinnert an die Toten des Ersten Weltkriegs.

Vor 100 Jahren: In der Juli-Krise werden nachts Truppen durch Hall transportiert

Hoffen, bangen, fürchten: Die so genannte Juli-Krise, die zum Ersten Weltkrieg führt, wird auch in Hall wahrgenommen. Der Stadtpfarrer König berichtet von nächtlichen Truppentransporten. mehr

Die neue Anlage wird während einer einwöchigen Druckpause installiert. Sie ist nahezu acht Meter hoch und 14 Tonnen schwer.

Wurzel-Mediengruppe investiert in Druckerei Schaupp

450.000 Euro investierte die Wurzel-Mediengruppe in das Haller Unternehmen Schaupp Rollenoffset. Jetzt wurden eine thermische Nachverbrennung installiert und die Rollenoffsetanlage erneuert. mehr

Halls Spitzenspieler Bogdan Leonte bei einer Rückhand.

Tennis-Herren des STC Schwäbisch Hall bleiben in der Verbandsliga

Eine merkwürdige Saison geht für die Tennis-Herren des STC Hall zu Ende. Ein Sieg in sechs Partien genügt, um weiter in der Verbandsliga aufzuschlagen. mehr

Die Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen Sabine Grund (hinten links) und Ulla Jäger (hinten rechts).

Wirtschaftsschule Hall verabschiedet Prüflinge

Sie haben es geschafft: 40 Schülerinnen und Schüler der Wirtschaftsschule Schwäbisch Hall erhielten aus den Händen von Schulleiter Rainer Denz ihre Zeugnisse, die ihnen die mittlere Reife bescheinigen. mehr

Professor Dr. Andreas Rempen genießt als Mediziner einen sehr guten Ruf.

Diak-Chefarzt erhält dritte Auszeichnung

Professor Dr. Andreas Rempen, Chefarzt der Frauenklinik am Haller Diak, wird zum dritten Mal in Folge durch die "Focus"-Ärzteliste geehrt. mehr

In "Paare warten" werden Beziehungen zwischen Menschen immer wieder neu durchgespielt und neu interpretiert. Die Gmünder Theatergruppe "Die Orangenhäute" feiert mit ihrem Stück im Haller Bahnhof Uraufführung.

Gmünder Theatergruppe "Orangenhäute" zeigt im Haller Bahnhof "Paare warten"

Die Theatergruppe "Orangenhäute" präsentiert ihr Stück, das in einer Wartehalle spielt, in der Originalkulisse des Haller Bahnhofes. Beziehungsgeschichten werden szenisch immer wieder neu interpretiert. mehr

Der aus Gaildorf stammende Organist Markus Manderscheid. Privatfoto

Manderscheid spielt Variationen von Steigleder

Am Sonntag erklingt wieder die Mezler-Orgel in der Urbanskirche. Markus Manderscheid spielt unter anderem Werke von Johann Ulrich Steigleder. mehr

Der Gesangverein Eintracht Steinbach musiziert gemeinsam mit jungen Streichern. Es dirigiert Julia Krämer.

Stimmungsvolle Chorklänge

Trotz vieler Veranstaltungen in und um Hall ist die Kleincomburg voll: Der Gesangverein Eintracht Steinbach lockt am vergangenen Sonntag ein großes Publikum an. Außer dem Chor treten Instrumentalisten auf. mehr

Zeltwochenende in großer Gruppe: 200 Teilnehmer hatte das Konficamp 2014 des Evangelischen Jugendwerks.

Beim Konficamp finden die Teilnehmer beim Zelten echte Glückspilze

Bist du ein Glückspilz? - Diese Frage stellten sich am Wochenende die Teilnehmer beim Konficamp des Evangelischen Jugendwerkes Schwäbisch Hall. mehr

Einweihung der Kinderklinik am Diak.

Kinderklinik feierlich eingeweiht

Ein erster großer Meilenstein auf dem Diak-Gelände steht: Für die neue Klinik für Kinder und Jugendliche wurde am Dienstag symbolisch der Schlüssel übergeben. Die Patienten sind bereits im Mai eingezogen. mehr

Mehr Aufgaben für Franz-Walter Schmidt Neuer Leiter für Erwachsenenbildung

Franz-Walter Schmidt ist neuer Leiter der katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Hall. Er wurde mit einer Feier in Hall in sein Amt eingesetzt. mehr

Mehr als 120 Busfahrer haben am Dienstag in Schwäbisch Hall gestreikt.

Über 120 Busfahrer streiken - Taxifahrer haben dafür mehr Arbeit

Mehr als 120 Fahrer von zwei privaten Busunternehmen haben am Dienstag in Hall gestreikt. Die Taxis bekamen mehr Aufträge, der beschützenden Werkstätte in Hall fehlten viele Mitarbeiter. mehr

Unicorns U15 zum vierten Mal Meister

Die U15 der Unicorns holt dank einer Perfect Season den Football-Landesmeistertitel. Im Finalturnier gelingt den Gegnern kein einziger Punkt. mehr

Kultur in Kürze vom 30. Juli 2014

Gitarrenduo im Café Schwäbisch Hall - Das Gitarrenduo "Blonde on Blonde" gastiert am Freitag, 1. August, im Haller Café Samocca im Kocherquartier. Beginn ist um 17 Uhr. mehr

Mehr als 50 Anmeldungen

Die Gemeinschaftsschule startet in Schwäbisch Hall zum neuen Schuljahr. Mehr als 50 Schüler haben sich für den neuen Schultyp angemeldet. mehr

Kinder können im Freilandmuseum während der Sommerferien an einem umfangreichen Programm teilnehmen.

Ferienprogramm für Kinder im Freilandmuseum

Im Hohenloher Freilandmuseum in Schwäbisch Hall-Wackershofen wird jungen Besuchern in den Sommerferien ein umfangreiches Programm geboten. Es gibt Führungen und Aktionen zum Mitmachen. mehr

Markus Manderscheids Organistenkarriere begann in Hall. Privatfoto

Manderscheid spielt Variationen von Steigleder

Am Sonntag erklingt wieder die Mezler-Orgel in der Urbanskirche. Markus Manderscheid spielt unter anderem Werke von Johann Ulrich Steigleder. mehr

Umgebung

03. Februar 2014

Die Klasse 8a der Leonhard-Kern-Realschule blickt bei R. Stahl hinter die Kulissen.

Extra Straßen für Gabelstapler

Auf Einladung der Firma R. Stahl besuchte die Klasse 8a der Leonhard-Kern-Realschule Hall den Hauptstandort des Unternehmens in Waldenburg. Dort gab es eine Werksführung und Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten. mehr

04. Januar 2014

Experten beim Hohebucher Agrargespräch

"Tierwohl, regional, öko, nachhaltig - Standards rauf und Bauern weg?", so lautet das Thema beim Hohebucher Agrargespräch am 9. Januar. mehr

18. Mai 2012

Fremde Betriebe übernommen (von links): Andreas Schnürr aus Gundersheim, Klaus Hieber aus Adelmannsfelden und Pius Frey aus Oberrot. Privatfoto

"Fremde" auf dem Bauernhof

Wie es auch ohne eigene Nachfolger eine Zukunft für gut aufgestellte Bauernhöfe geben kann - darüber informierte das Evangelische Bauernwerk. mehr

28. April 2012

Investition in die Zukunft

Das Unternehmen ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie sich verlorene Industriebereiche zurückgewinnen lassen. mehr

Platz für dynamisches Wachstum

Wenn Würth Elektronik an diesem Wochenende für die Besucher seine Pforten für die Öffentlichkeit öffnet, hat das renommierte Unternehmen gleich doppelten Grund zu feiern. mehr

07. Juli 2011

Kreis kompakt vom 7. Juli

Hohebuch feiertDie Heimvolkshochschule Hohebuch besteht seit 60 Jahren. Im Zeichen dieses Jubiläums wird am Sonntag, 10. Juli, der Hohebucher Tag begannen. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem... mehr

06. April 2011

Der Waldenburger Bürgermeister Markus Knobel ist stolz auf die originale Null-Bock-Bank, die in der Kurpfalz abgekupfert wurde. Foto: Agenda

Erste "Null-Bock-Bank" in Hohenlohe

Ein Bürgermeister unter Plagiatsverdacht: Dieter Mörlein aus Eppelheim ließ sich als Erfinder einer Null-Bock-Bank feiern, doch das Original steht bereits seit 1988 in Hohenlohe mehr

15. März 2011

Grüne setzen wegen Japan Sondersitzung an

Aufgrund der Atomkatastrophe in Fukushima veranstaltet der Kreisverband der Grünen Hohenlohe kurzfristig eine Mitgliederversammlung. mehr

01. März 2011

Der Biogasboom bringt auch steigende Pachtpreise mit sich. Archivfoto

Agrarexperte der Kirche kritisiert Biogas-Boom

Der Agrarbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Clemens Dirscherl, hat eine "exzessive Ausbreitung" von Biogasanlagen kritisiert. Immer häufiger würden Biogasanlagen... mehr

17. Februar 2011

Unkraut und Klezmer

Mit "Unkraut Liedermaching" am Freitag , 18. Februar, und "Schmitts Katze - Klezmer und jiddische Lieder" am Samstag, 19. Februar, kommen zwei hier noch wenig bekannte... mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort