Schwäbisch Hall

Der Wagner hat sorgfältig eine schöne Verzierung in die Bögen des Doppeljochs geschnitzt.

RUNDSCHAU-Sommerserie: Genau betrachtet ein kleines Kunstwerk

Heute wissen viele Menschen nicht mehr, was ein Joch ist. Hans Brucklacher kann es in seinen Heimatstuben in Oberrot anschaulich erklären, denn er hat im Lauf der Jahre verschiedene Joche gesammelt. mehr

Frau ins Gesicht geschlagen

Ein Unbekannter hat am Freitag gegen 6.20 Uhr versucht, eine 19-Jährige zu berauben. Die Tat geschah in der Naumannstraße. Der Täter schlug der Frau ins Gesicht. Hinweise an die Haller Polizei unter Telefon 07 91/40 00. mehr

Porträtfoto des Haller Ehrenbürgers Emil Schmidt senior.

Ein Leben für das Handwerk

Der Handwerker Emil Schmidt senior hat in Hall seine Spuren hinterlassen. Nach seinem Tod 1959 wurde er auf dem Oberen Nikolaifriedhof bestattet. mehr

Bei einer Meisterschaft der Rettungsschwimmer im Schenkensee-Hallenbad.

Rettungsschwimmer gesucht

Mitarbeiter des Schenkenseebads suchen Rettungsschwimmer und bilden sie aus, um das bestehende Team von etwa fünf Festangestellten  und zusätzlichen Rettungsschwimmern zu verstärken. mehr

„Diskussionen über das Was und Wie gibt es immer. Aber ich würde sagen, wir haben die erste Stufe  gemeinsam ganz gut hinbekommen. Ich treffe kaum noch Mitarbeiter, die fragen: Warum müssen wir überhaupt etwas verändern?“

Mehr Bewegungsfreiheit

Reinhard Klein spricht von immensem Druck, unter dem die gesamte Finanzbranche steht – und mit ihr die Bausparkasse. Die Aufgaben hält er für lösbar. mehr

Silke Voigt de Silva (gelbe Kleidung) vom Esslinger Rettungsteam in Amatrice. In diesem Moment zeigt der Hund (nicht zu sehen) eine in den Trümmern verschüttete Person an. Voigt de Silva kam mit einem Würth-Flugzeug nach Italien.

„Das ist ein Ort in Trümmern“

Hunde eines Esslinger Rettungsteams haben in Amatrice zwei Erdbebenopfer aufgespürt. Die Firma Würth flog die Helfer nach Italien. mehr

Neue Heimat im Industriegebiet zwischen Gründle und Solpark: Die Afghanen Abduluajed Faizi (19) und Abdulah Ahmadi (25) haben von den offenen Grenzen im Herbst 2015 profitiert und leben nun in der Schmollerstraße.

Ein Jahr nach „Wir schaffen das“

Drei Flüchtlinge muss das Landratsamt im vergangenen Monat unterbringen. Zu Spitzenzeiten waren es 394. Eine Bilanz ein Jahr nach der Flüchtlingswelle. mehr

Drei Prozent Radler: Wie wird das gemessen?

Wie groß ist der Anteil der Radler in Hall? Drei Prozent sei eine realistische Schätzung, teilt die Stadtverwaltung mit und erläutert, wie sie auf die Zahl kommt. mehr

Von Ostoberfranken nach Schwäbisch Hall – in der Geschäftsstelle der IG Metall gibt es für Uwe Bauer viel zu tun.

Hilfe in Betrieb und Leben

Seit Juli ist Uwe Bauer der neue 1. Bevollmächtigte der IG Metall Schwäbisch Hall. Eine seiner ersten Erkenntnisse: „Das hier ist eine kämpferische Region.“ mehr

Volker Geißel (links) ist in dem Fertighaus aufgewachsen. Mit Michael Happe, dem Leiter des Hohenloher Freilandmuseums, spricht er über die Geschichte des Hauses.

Wohnen in den 50ern Jahren

Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an“, könnte man über das MAN-Stahlhaus von 1950 singen: Es wird nun ein Museumsbau. mehr

26. August 2016

Versuchter Raub an 19-Jähriger

Ein Mann hat versucht am Freitagmorgen, eine 19-Jährige auf der Naumannstraße auszurauben. Nun sucht ihn die Polizei. mehr

25.000 Lichterbecher, 2000 Lampions und vier Bands – beim Sommernachtsfest geht es am Wochenende stimmungsvoll in Hall zu.

Wohin am Wochenende? Tipps für Veranstaltungen in der Region

Das Wochenende steht vor der Tür und wir haben einige Tipps. Ob Sommerfest in Schwäbisch Hall, Volksfest-Coming-Soon-Party in Crailsheim oder Dinkelsbühl leuchtet - in der Region ist wieder viel geboten. Wir wünschen viel Spaß! mehr

Walter Scheel winkt 1975 den Hallern auf dem Marktplatz zu, rechts Oberbürgermeister Karl Friedrich Binder.

Scheel als erster Präsident in Hall

Die Nachricht vom Tod des Altbundespräsidenten Walter Scheel hat bei manchem Haller sicherlich die Erinnerung an dessen Besuche in der Siedersstadt geweckt. Mit Bildergalerie. mehr

Polizeibericht vom Freitag – Toter treibt im Rötlensee

Im Rötlensee bei Ellwangen entdeckt ein Angler einen Toten, in Hall knickt ein Unbekannter ein "Sackgasse"-Schild um und legt es beim evangelischen Pfarrhaus ab. Der Polizeibericht vom Freitag. mehr

Vor dem Flug nach Italien: Helfer und Hunde stehen und sitzen auf dem Stuttgarter Flughafen neben dem Flugzeug der Firma Würth.

Firma Würth fliegt Rettungskräfte in das italienische Erdbebengebiet

Nach dem Erdbeben in Mittelitalien suchen Helfer nach Überlebenden. Das Würth-Unternehmen flog auf eigene Kosten Rettungskräfte nach Pescara. mehr

Seit 50 Jahren verheiratet: Jutta und Peter Elbs geben sich Freiräume und akzeptieren unterschiedliche Meinungen.

Jutta und Peter Elbs aus Schwäbisch Hall feiern goldene Hochzeit

Mit Blick auf die Stadt leben Jutta und Peter Elbs über 40 Jahre am Steilhang, an der Ecke der Stuttgarter Straße. Heute feiern sie goldene Hochzeit. mehr

Im Haller Gewerbegebiet West nahe des Luckenbacher Sees sind einige Zufahrten schon angelegt, die Straßen gibt es noch nicht. Im Hintergrund die Neuansiedlung des Baustoffhändlers Häsele.

In Hall sind Gewerbeflächen am teuersten, günstiger wird's im nördlichen Landkreis

Wer für einen gewerblichen Neubau eine günstige Baufläche sucht, findet sie in Gerabronn und Schrozberg zu 15 Euro je Quadratmeter. In Hall kostet der Grund bis zu 125 Euro. mehr

Freude bei den Schwäbisch Haller Golfern: Sie steigen in die höchste vom GC je erreichte Liga auf.

Haller Golfspieler steigen auf

Es ist der dritte Aufstieg in Folge: Die Haller Golfer behalten die Nerven und das Doppel sichert am letzten Loch den Sieg. mehr

Die Losbox ist gut gefüllt. Das bedeutet: Kinder haben bereits viele Bücher gelesen.

Jedes gelesene Buch erhöht Gewinnchancen

„Heiß auf Lesen“ – so heißt die Leseclubaktion der Haller Stadtbibliothek. Für Kinder und Jugendliche stehen etwa Krimis und Pferdebücher bereit. mehr

Erst flitzen sie über die Matte, dann werfen sie den Ball in das Tor: Die Kinder sind beim Aktionstag gut unterhalten.

Wasserspaß bei 32 Grad

Kinder stehen aufgeregt am Beckenrand, klatschen in die Hände und können sich kaum noch zurückhalten. Endlich beginnt gestern das Actionteam am „Sun & Fun Day“ damit, die riesigen Wassertiere und -matten ins Sportbecken des Schenkenseefreibads in Hall zu befördern. mehr

Umgebung

Die Klasse 8a der Leonhard-Kern-Realschule blickt bei R. Stahl hinter die Kulissen.

Extra Straßen für Gabelstapler

Auf Einladung der Firma R. Stahl besuchte die Klasse 8a der Leonhard-Kern-Realschule Hall den Hauptstandort des Unternehmens in Waldenburg. Dort gab es eine Werksführung und Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten. mehr

04. Januar 2014

Experten beim Hohebucher Agrargespräch

"Tierwohl, regional, öko, nachhaltig - Standards rauf und Bauern weg?", so lautet das Thema beim Hohebucher Agrargespräch am 9. Januar. mehr

18. Mai 2012

Fremde Betriebe übernommen (von links): Andreas Schnürr aus Gundersheim, Klaus Hieber aus Adelmannsfelden und Pius Frey aus Oberrot. Privatfoto

"Fremde" auf dem Bauernhof

Wie es auch ohne eigene Nachfolger eine Zukunft für gut aufgestellte Bauernhöfe geben kann - darüber informierte das Evangelische Bauernwerk. mehr

28. April 2012

Investition in die Zukunft

Das Unternehmen ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie sich verlorene Industriebereiche zurückgewinnen lassen. mehr

Platz für dynamisches Wachstum

Wenn Würth Elektronik an diesem Wochenende für die Besucher seine Pforten für die Öffentlichkeit öffnet, hat das renommierte Unternehmen gleich doppelten Grund zu feiern. mehr

15. Februar 2011

Schießen: Renner am Erfolg beteiligt

Mit der Verteidigung des Titels aus dem Vorjahr und damit dem Gewinn der fünften Deutschen Meisterschaft seit dem Aufstieg im Jahr 2003, setzte sich die Erfolgsstory der Waldenburger... mehr

09. August 2010

In Gegenverkehr gekracht

. Ein 22-jähriger Renault-Fahrer fuhr am Freitagnachmittag die Kreisstraße von Waldenburg in Richtung Sailach. In einer Rechtskurve kam er in den Grünstreifen. mehr

04. August 2010

Firmen-Team trainiert für 15. Marathon Starts auf verschiedenen Strecken geplant

Das Fieber steigt: Für den 15. ebm-papst Marathon wird intensiv trainiert. Auch bei Würth Elektronik, das mit mehr als 50 Mitarbeitern präsent sein will. mehr

23. Oktober 2009

Landwirte demonstrieren vor dem Lidl-Zentrallager

Mit einer Demonstration machten Hohenloher Landwirte am Donnerstag in den frühen Morgenstunden auf ihre dramatischen Existenzängste im Zuge der immer weiter sinkenden Milchpreise aufmerksam. mehr

Donnerstag, 8.40 Uhr: Vor dem Lidl-Komplex stauen sich mittlerweile rund 50 Lkw. Die Fahrer mussten teilweise 90 Minuten warten. Foto: Ralf Reichert

"Zeigen, wo Sünde stattfindet"

Die Szenerie ist gespenstisch. 15 Schlepper knattern durch die Nacht. Die Fahrer sind stumm, die Anhänger rollen leise, die Scheinwerfer schimmern bedrohlich. Es ist 4.15 Uhr, und es ist kalt. mehr

Emil

Emil Schmidt

Der Handwerker Emil Schmidt senior hat in Hall viele Spuren hinterlassen.  Galerie öffnen

HT öffnet Türen: Keller im Freilandmuseum

Maschinenraum oder Mostlager: Die Keller im Freilandmuseum haben viele Funktionen.  Galerie öffnen

Abschied vom Globe

Das war’s: Das Globe wird abgebaut. Wertschätzung, Wehmut und Vorfreude aufs neue Theater kommen ...  Galerie öffnen

Unfall A6-Zubringer

Schwerer Unfall am Dienstagabend, 16. August 2016, auf dem Haller Autobahnzubringer.  Galerie öffnen

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort