Reutlingen

Motorradfahrer flüchtet nach Unfall

Ein noch unbekannter Fahrer eines Zweirades hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Wasenstraße einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet.Zeugen werden gesucht. mehr

Neuer Medienpfarrer für die Prälatur Reutlingen: Andreas Föhl wird am 9. Oktober in der Reutlinger Kreuzkirche in sein Amt eingesetzt.

Fachmann für die „gute Botschaft“

Für die Prälatur Reutlingen und den Kirchenbezirk Tübingen übernimmt Andreas Föhl die Stelle des Medienpfarrers. Die Investitur ist am 9. Oktober in der Reutlinger Kreuzkirche. mehr

Die Organisatoren des sechsten Betzinger Apfelfests (von links): Martin Großmann, Stefanie Foster, Peter Degner und Hans-Georg Nestel vom Gewerbeverein.

Ein Hoch auf die geliebten Früchte

Es wird das bislang größte Apfelfest: 48 Teilnehmer haben sich für den Samstag angekündigt. Ein "Pferdeäpfelshuttle" kutschiert die Besucher durch den Ort. mehr

Vor Jugendlicher entblößt

Ein Exhibitionist ist am helllichten Dienstag in der Karlstraße aufgetreten. mehr

Jugendforum tritt zusammen

Am Dienstag, 11. Oktober, von 8.30 bis gegen 13.30 Uhr, geht das Jugendforum im Matthäus-Alber-Haus, Lederstraße 81, in die zweite Runde. Eingeladen sind alle Reutlinger Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren. mehr

Premiere und Abschied: Mit dem ersten Boxkampf in der Reutlinger Stadthalle verabschiedet sich Profi Björn Blaschke (links) aus dem Ring.

„It´s time to say goodbye“

Am Samstag, den 1. Oktober, steigt Boxer Björn Blaschke zum letzten Mal in den Ring. Zum Abschied gibt es eine große Boxgala in der Reutlinger Stadthalle. mehr

Vor Jugendlicher entblößt

Ein Mann hat sich am helllichten Tage vor einer 15-Jährigen in der Reutlinger Karlstraße entblößt. mehr

Auftakt zu „Adele“ in Orschel-Hagen: Projektleiteirn Marion Santin war neun Jahre lang Sozialdienstleiterin im Seniorenzentrum Gertrud Luckner und kennt sie sich nicht nur mit Demenz aus, sie kennt auch Orschel-Hagen, die Gegebenheiten und die Menschen dort.

Demenz ist nicht das Ende

"Adele" hat in Orschel-Hagen nichts mit einem Abschiedsgruß zu tun. Im Gegenteil: Das Projekt will Demenzkranke zurück in die Gesellschaft holen. mehr

28. September 2016

Björn Blaschke (rechts) zog die Gewinner für das Box-Event, die bei der FuPa-Verlosung teilgenommen hatten.

Box-Gala nimmt Fahrt auf

Die große Reutlinger Box-Gala steigt am Samstag. Björn Blaschke ist für seinen Abschiedskampf bereit, Alesia Graf will ihren WM-Titel verteidigen. mehr

Premiere und Abschied: Mit dem ersten Boxkampf in der Reutlinger Stadthalle verabschiedet sich Profi Björn Blaschke (links) aus dem Ring.

"It´s time to say goodbye"

Am Samstag, den 1. Oktober, steigt Boxer Björn Blaschke zum letzten Mal in den Ring. Zum Abschied gibt es eine große Boxgala in der Reutlinger Stadthalle. mehr

Wolfgang Bauer ist zu Gast in der Reihe der „Zeitgespräche“.

Wolfgang Bauer zu Gast beim „Zeitgespräch“

Gast des mittlerweile 105. Zeitgesprächs „Menschen und Themen“ ist der Journalist und Autor Wolfgang Bauer. Termin im Spitalhof: Mittwoch, 5. Oktober, 20 Uhr. mehr

Geißler erzielt höchstes Einzelspiel

In der Liga Saison 2016/17 kann der BSV Reutlingen mit zwei Mannschaften bei den Herren in der Oberliga Württemberg antreten. mehr

Wo steht die künstliche Intelligenz naturphilosophisch?

Unter der Überschrift „Von HAL und Deep Blue bis Data und AlphaGo – Sind Rechner im Prinzip in der Lage Bewusstsein zu entwickeln?“ steht am morgigen Donnerstag, 29. September, um 18 Uhr die Naturphilosophie im Naturkundemuseum im Mittelpunkt. mehr

Klatsche für den SSV Reutlingen

Das Tischtennis-Team des SSV Reutlingen unterlag im ersten Saisonspiel gegen die DJK Stuttgart mit 0:9. Dabei siegten die Stuttgarter dreimal im fünften Satz so gegen M. Sefried, Renz und T. Sefried, der dem Ehrenpunkt sehr nahe stand. mehr

„Gefäßtag“ mit vielen Informationen

Das Gefäßzentrum der Kreiskliniken Reutlingen veranstaltet unter der Leitung von Chefarzt Dr. Johann Koller am Donnerstag, 29. September, von 18.30 bis 21 Uhr den „Reutlinger Gefäßtag“. mehr

Lucas Sipetic hielt mit der TSG gegen den Titelfavoriten aus Mannheim lange mit. Die Niederlage fiel zu hoch aus.

Klares Ergebnis, enge Partie

Am ersten Spieltag der Regionalliga Baden-Württemberg mussten die TSG-Schützlinge von Headcoach Vasi Tsouknidis eine 68:83-Niederlage gegen Aufstiegskandidat SG Mannheim hinnehmen. mehr

„Unternehmen am Südportal“: Bei der Vereinsgründung waren dabei (von links) Daniele und Giuseppe Buonafede (D&G Automobile), Robert Kohl (Küchenkunst), Thomas Braun (Holz Braun), Rüdiger Theis (Edeka), Bernd Schmid und Julia Schaal (Taxxis), Romand Geiselhart (Maler Anton Geiselhart) sowie Alfred Schmid (Frischbetonwerk).

Gemeinsam Interessen effektiver durchsetzen

Insgesamt 14 gehören zu den Gründern des neuen Vereins „Unternehmen am Südportal“. Ihr Ziel ist es, gemeinsam zu werben und ihre Interessen durchzusetzen. mehr

27. September 2016

Peter Sodann greift einen Brecht-Text der frühen 40er auf.

Peter Sodann liest Bertolt Brecht: Flüchtlingsgespräche

„Flüchtlingsgespräche“ heißt eine Veranstaltung am Mittwoch, 28. September, 20 Uhr, im franz.K: Peter Sodann liest Bertolt Brecht. mehr

Starke SSV-Jugend fährt Siege ein

Im Jugendfußball hat die U15 des SSV Reutlingen gegen den Offenburger FV mit 4:2 gewonnen und hat nun neun Punkte aus drei Spielen geholt mehr

Eine klare Sache

In der Regionalliga überzeugten die Frauen des TSV Betzingen bei der DJK Offenburg II auf der ganzen Linie. Ein hoher 8:1-Sieg sprang heraus. mehr

Umgebung

Die Sperrung der Upfinger Straße im Bereich des Feuerwehrgerätehauses wird dagegen bald aufgehoben. Hier fehlt nur noch die Deckschicht.

Bleichstetter Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle

Autofahrer müssen in Bleichstetten derzeit umdenken: Die Ortsdurchfahrt wird aufwendig saniert. Nach Upfingen führt eine weiträumige Umleitung. mehr

25. August 2016

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall ist am Mittwochnachmittag ein Arbeiter schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich um 13.40 Uhr bei Straßen- und Kanalarbeiten in der Friedenstraße. mehr

04. August 2016

Michael Kuhm von der Bleichstetter Feuerwehr wollte das Aus für den Dorfhock nicht akzeptieren – und fand Mitstreiter. 

Neustart bei der Dorfhock

Wenn am kommenden Wochenende der Dorfhock in Bleichstetten steigt, wird vieles neu sein. Dass  er überhaupt stattfindet, war lange Zeit fraglich. mehr

03. August 2016

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe.

Endlich ein barrierefreies Vereinsheim

"Wir machen den Weg frei" Unter diesem Motto hat die Volksbank Ermstal-Alb den Weg freigemacht für einen barrierefreien Zugang des Vereinsheims des SV Eintracht Bleichstetten. mehr

22. Juli 2016

Die Schranke an der Rathausstraße sorgt seit langem für Gesprächsstoff in Bleichstetten. Das Landgericht Tübingen fällte gestern ein Urteil zum Streit: Demnach muss der Schlagbaum oben bleiben.

Schranke muss offen bleiben

Im Zivilverfahren um die Schranke in Bleichstetten hat am Donnerstag das Landgericht entschieden: Die Schranke, muss offen bleiben. mehr

01. Juli 2016

img_9632.jpg/Schrank, 1sp., MEEB6,

Noch keine Einigung im Schrankenstreit

Im Nachbarschaftsstreit um die Bleichstetter Schranke, trafen sich gestern beide Parteien am Landgericht Tübingen. Ein Vergleich konnte dort vorerst nicht erzielt werden. mehr

25. Juni 2016

img_9632.jpg/Schrank, 1sp., MEEB6,

Schranke kommt vor Gericht

Kommende Woche soll über die Klage der Kächeles entschieden werden. Sie hoffen auf das Ende einer entwürdigenden Situation. mehr

24. Februar 2016

In Bleichstetten steht ein großes Bauprojekt auf der Agenda.

Ortsdurchfahrt wird zur Baustelle

St. Johann packt ab April ein Großprojekt an: Davon betroffen ist unter anderem die Bleichstetter Ortsdurchfahrt. Hier werden Kanäle und Wasserleitungen erneuert und die Straße saniert. mehr

19. Dezember 2015

Dorothee Kächele und Ernst Holder werden von einer Schranke daran gehindert, auf ihre Grundstücke zu fahren.

Nachbarschaftsstreit um vermeintliches Überfahrtsrecht eskaliert

Es erscheint wie ein Stück aus dem Kuriositätenkabinett. Für die Anwohner der Bleichstetter Grasgärten ist es allerdings bittere Realität. Durch eine private Schranke sind sie vom restlichen Dorf abgeschnitten. mehr

10. Dezember 2015

Alles bleibt und ändert sich

Für Ausflügler und Übernachtungsgäste wird sich nicht viel ändern, auch wenn die Bewirtung auf der Rohrauer Hütte neu organisiert wird: 87 Jahre ehrenamtlich geführt, übernimmt sie nun ein Pächterpaar. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort