Reutlingen

In gemütlicher Stimmung gemeinsam feiern: Das Akti-Fest fand jetzt bereits zum 43. Mal statt.

Geselliges Schwitzen

Ankommen, Wurzeln schlagen, es sich gut gehen lassen: Beim traditionellen Akti-Sommerfest wurde trotz tropischer Temperaturen einiges geboten. mehr

Der Experte Peter Hausmann (rechts) bei der ersten Pilzberatung des vergangenen Jahres im Naturkundemuseum. Jetzt tauchte angesichts des hochsommerlichen Wetters zum Auftakt kein Sammler auf.

„Gerd“ stoppt die Pilzsammler

Mit dem Pilzvorkommen in der Region sieht es derzeit gar nicht gut aus. Das wurde bei der ersten Pilzberatung am Sonntag im Naturkundemuseum deutlich. mehr

Bei einem Dachstuhlbrand in diesem Haus in der Panoramastraße entstanden rund 50?000 Euro Sachschaden.

Hanglage erschwert Löscharbeiten

In der Panoramastraße geriet gestern Mittag gegen 13.15 Uhr ein Dachstuhl in Brand. Die Hanglage des Hauses erschwerte die Löscharbeiten. mehr

Das Team der Ehrenamtlichen will zusammen mit der Hauswirtschaftsleiterin Petra Wagner (Zweite von rechts) einen Neustart im Reutlinger Lobbyrestaurant wagen.

Mitarbeiter sind der Schlüssel

Das Restaurant „Unter den Leuten“ in der Rommelsbacher Straße 1 hat sich mit Petra Wagner professionelle Unterstützung geholt. mehr

29. August 2016

Beim Fanfest werden die SSV-Cracks bejubelt

Fußball-Oberligist SSV Reutlingen musste gegen den starken Meisterschaftsfavoriten Bahlinger SC die erste Niederlage einstecken. mehr

Stadt überprüft Ampelanlagen

Die Stadtverwaltung lässt in den kommenden Tagen verschiedene Ampelanlagen überprüfen. mehr

Diebesbande im Einkaufsmarkt

Zu einem Bandendiebstahl kam es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Karlstraße. mehr

Jungtierschau an zwei Tagen

Im und rund um das Vereinsheim des Kleintierzuchtverein Mittelstadt findet am Wochenende 10. und 11. September die Jungtierschau statt. mehr

Umkämpfte Partie an der Kreuzeiche bei extrem heißen Temperaturen im Duell der zuvor Unbesiegten vor knapp 1000 Zuschauern: Die Bahlinger Marco Waldraff (links) und Mirco Barella trennen Reutlingens Tom Schiffel vom Ball.

Kreuzeichekicker kassieren erste Niederlage

Im Duell der bisher unbesiegten Mannschaften kassierte Fußball-Oberligist SSV Reutlingen beim 0:2 die erste Saisonniederlage gegen den starken Regionalligaabsteiger Bahlinger SC. mehr

Neu, frisch und spontan

Nun wieder gewichtige Originalwerke für Orgel. Johanna Soller aus München musizierte auf der Orgel von St. Wolfgang Barockes und (Spät-)Romantisches von Bruhns, Bach, Mendelssohn und Reger. mehr

Achttägige Bildungsreise nach Israel

Auf biblischen Spuren im heilgen Land: Mit der Bibel in der Hand gemeinsam Israel entdecken – Wer möchte das nicht gern? Die Möglichkeit bietet eine Bildungs- und Begegnungsreise vom 24. Februar bis 03. März 2017. mehr

Keine Tiere als Mitbringsel aus dem Urlaub

Das Landratsamt warnt dringend davor, Tiere aus dem Urlaub mit nach Hause zu bringen. Eine Tollwuterkrankung kann nicht ausgeschlossen werden. mehr

Kaum Raum zur Entfaltung: Adhanom Semere von den Reutlinger TSG Young Boys fand gegen die Maichinger Defensive keine Lücke zum Torschuss.

Young Boys weiter sieglos

Die Reutlinger TSG Young Boys bleiben auch nach dem 3. Landesligaspieltag sieglos. Gegen den GSV Maichingen verlor man mit 0:3. mehr

Live-Sendung vom Bioland Hofgut Gaisbühl: Moderatorin Bärbel Schlegel lässt sich von Simon Tress die Zubereitung eines frischen, eisgekühlten Gazpacho erläutern.

Aus Schwächen Stärken machen

Am Freitag machte das SWR-Studio Tübingen im Rahmen ihrer Sommertour im Innenhof des Bioland Hofguts Gaisbühl Station, um eine einstündige Radiosendung über die Bruderhaus-Einrichtung live zu senden. mehr

Die Stimmung bei der Betzinger Leyrenbachhockete war erneut ausgezeichnet.

Die Geburtsstätte der Krautskräga

Eine „entspannte, chillige Atmosphäre“ herrschte beim Leyrenbachstraßenfest. Gutes Essen, Trinken und Musik – mehr brauchte es nicht. mehr

Der Zunftbrunnen verdeutlicht die Stellung der Männer in der mittelalterlichen Arbeitswelt: Eine einzige Frau ist darauf zu finden, wie Christl Ziegler (vorne rechts) am Samstag bei einer sozialen Reutlinger Stadtführung verdeutlichte.

Zeitreise durch die Sozialgeschichte

Die politische Geschichte ist immer auch Sozial- und Frauengeschichte, das verdeutlichte Christl Ziegler am Samstag bei einer „Sozialen Stadtführung“. mehr

12?360 kleine und große Besucher wollten am Reutlinger Naturtheater das Kinderstück „Aladin und die Wunderlampe“ sehen.

„Amateurtheater auf allerhöchstem Niveau“

35 Veranstaltungen, über 25300 Besucher: Die Verantwortlichen des Naturtheaters sind mit der Saison mehr als zufrieden. mehr

28. August 2016

Im Suchfeld der News App kann eine beliebige Gemeinde eingetragen werden, aus der anschließend Nachrichten angezeigt werden.

Nachrichten: In der Region auf dem Laufenden

Wer bislang Nachrichten aus zwei Landkreisen haben wollte, musste zwei Zeitungen lesen. Die App SWP News macht vieles einfacher. mehr

27. August 2016

SSV-Keeper Marcel Knauß wird gegen den Bahlinger SC vermutlich einige Prüfungen bestehen müssen.

Spitzenspiel an der Kreuzeiche

Mit dem Bahlinger SC empfängt Fußball-Oberligist SSV Reutlingen am Samstag (15.30 Uhr) den absoluten Topfavoriten vom Kaiserstuhl. mehr

Biss in den Oberarm

Eine Schlägerei unter Jugendlichen, einen Ladendiebstahl sowie einen Unfall mit einem Roller vermeldet die Reutlinger Polizei in ihrem aktuellen Bericht. mehr

Umgebung

Die Sperrung der Upfinger Straße im Bereich des Feuerwehrgerätehauses wird dagegen bald aufgehoben. Hier fehlt nur noch die Deckschicht.

Bleichstetter Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle

Autofahrer müssen in Bleichstetten derzeit umdenken: Die Ortsdurchfahrt wird aufwendig saniert. Nach Upfingen führt eine weiträumige Umleitung. mehr

25. August 2016

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall ist am Mittwochnachmittag ein Arbeiter schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich um 13.40 Uhr bei Straßen- und Kanalarbeiten in der Friedenstraße. mehr

04. August 2016

Michael Kuhm von der Bleichstetter Feuerwehr wollte das Aus für den Dorfhock nicht akzeptieren – und fand Mitstreiter. 

Neustart bei der Dorfhock

Wenn am kommenden Wochenende der Dorfhock in Bleichstetten steigt, wird vieles neu sein. Dass  er überhaupt stattfindet, war lange Zeit fraglich. mehr

03. August 2016

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe.

Endlich ein barrierefreies Vereinsheim

"Wir machen den Weg frei" Unter diesem Motto hat die Volksbank Ermstal-Alb den Weg freigemacht für einen barrierefreien Zugang des Vereinsheims des SV Eintracht Bleichstetten. mehr

22. Juli 2016

Die Schranke an der Rathausstraße sorgt seit langem für Gesprächsstoff in Bleichstetten. Das Landgericht Tübingen fällte gestern ein Urteil zum Streit: Demnach muss der Schlagbaum oben bleiben.

Schranke muss offen bleiben

Im Zivilverfahren um die Schranke in Bleichstetten hat am Donnerstag das Landgericht entschieden: Die Schranke, muss offen bleiben. mehr

01. Juli 2016

img_9632.jpg/Schrank, 1sp., MEEB6,

Noch keine Einigung im Schrankenstreit

Im Nachbarschaftsstreit um die Bleichstetter Schranke, trafen sich gestern beide Parteien am Landgericht Tübingen. Ein Vergleich konnte dort vorerst nicht erzielt werden. mehr

25. Juni 2016

img_9632.jpg/Schrank, 1sp., MEEB6,

Schranke kommt vor Gericht

Kommende Woche soll über die Klage der Kächeles entschieden werden. Sie hoffen auf das Ende einer entwürdigenden Situation. mehr

24. Februar 2016

In Bleichstetten steht ein großes Bauprojekt auf der Agenda.

Ortsdurchfahrt wird zur Baustelle

St. Johann packt ab April ein Großprojekt an: Davon betroffen ist unter anderem die Bleichstetter Ortsdurchfahrt. Hier werden Kanäle und Wasserleitungen erneuert und die Straße saniert. mehr

19. Dezember 2015

Dorothee Kächele und Ernst Holder werden von einer Schranke daran gehindert, auf ihre Grundstücke zu fahren.

Nachbarschaftsstreit um vermeintliches Überfahrtsrecht eskaliert

Es erscheint wie ein Stück aus dem Kuriositätenkabinett. Für die Anwohner der Bleichstetter Grasgärten ist es allerdings bittere Realität. Durch eine private Schranke sind sie vom restlichen Dorf abgeschnitten. mehr

10. Dezember 2015

Alles bleibt und ändert sich

Für Ausflügler und Übernachtungsgäste wird sich nicht viel ändern, auch wenn die Bewirtung auf der Rohrauer Hütte neu organisiert wird: 87 Jahre ehrenamtlich geführt, übernimmt sie nun ein Pächterpaar. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort