Metzingen

Einbrecher im Freibad

Eine böse Überraschung erlebte eine Mitarbeiterin des Freibades Metzingen, als diese am Sonntagmorgen das Bad betrat. In der Nacht auf Sonntag wurde in ein Verwaltungsgebäude des Freibades eingebrochen. mehr

27. August 2016

TVN steht im Finale um Runde zwei

Handball-Zweitligist TV Neuhausen hat sich durch einen 31:26-Erfolg über den Drittligisten HSG Rodgau Nieder-Roden ins Endspiel des in der heimischen Hofbühlhalle ausgetragenen Final-Four-Untergruppenturniers der 1. DHB-Pokalrunde gespielt. Am Sonntag (16 Uhr, ebenfalls Hofbühlhalle) treffen die Ermstäler nun im Kampf ums Ticket für Pokalrunde 2 auf Erstligist MT Melsungen. mehr

Anfang September gibt’s auf dem Bauhofgelände wieder Kino vom Feinsten unter freiem Himmel.

Openair-Kino

Das Metzinger Kino-Open-Air vom 8. bis 10. September wartet mit Witz, Spannung und Unterhaltung auf. Drei Filme werden gezeigt. mehr

26. August 2016

Das Spielzeitheft 2016/17.

Die Mischung macht’s

52 Seiten dick, in braunroten Design: So sieht das Programmheft des Veranstaltungsrings Metzingen (VRM) für die Saison 2016/17 aus. Es bietet über 20 Abende mit Theater, Kabarett, Musical und mehr. mehr

Nicht immer packte die TuS-Abwehr richtig zu. Die Schweizerinnen fanden vornehmlich in der ersten Hälfte Schlupflöcher.

Die Zielgerade naht

Gestern Abend setzte sich Frauenhandball-Bundesligist TuS Metzingen in einem Testspiel gegen den Schweizer Rekordmeister LC Brühl mit 35:24 durch. mehr

Die Weinberge hängen voller Trauben. Es könnte ein guter Jahrgang werden

Ein Tag im Zeichen des Weins

Die "Metzinger Weinkultour" startet in ihr drittes Jahr. Am Sonntag, 4. September, dreht sich alles um Weinbau und Trauben. mehr

25. August 2016

Martin Hess mit dem Pfadfinderwimpel aus den 50er Jahren.

Generationen treffen sich

Kürzlich kam es zu einem Treffen zwischen heutigen und damaligen Metzinger Pfadfindern auf dem Auchtert. mehr

Parkenden Lkw übersehen

Wegen der tiefstehenden Morgensonne hat ein 45-jähriger Peugeot Boxer-Fahrer am Mittwochmorgen in der Carl-Zeiss-Straße einen geparkten Lkw Chrysler übersehen. mehr

Spur bis Metzingen: Lkw verliert Frittierfett

Eine Spur aus Frittierfett hat Polizei, Feuerwehr, Straßenmeisterei und eine Spezialfirma bis in die frühen Morgenstunden des Mittwochs auf Trab gehalten. Verkehrsteilnehmer meldeten gegen 15 Uhr zunächst eine Ölspur auf der L 380, die sich auf der St. Johanner Steige von Würtingen in Richtung Eningen zog. mehr

Kind rennt auf die Straße

Ohne auf den Verkehr zu achten ist am Dienstagnachmittag ein Kind auf die Straße gerannt und von einem Auto erfasst worden. mehr

Fete ist voller Erfolg

Voll war die Neuhäuser Hofbühlhalle. Zahlreiche Zuschauer beim Einlagenspiel, beim gemütlichen Hock hielten es einige bis in die Morgenstunden aus. mehr

Arbeiter stürzt von Leiter

Beim Sturz von einer Leiter ist ein 55-jähriger Arbeiter am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. mehr

Ina Großmann muss bis Jahresende auf dem Boden bleiben. Eine Operation steht an.

Ein weiterer Belastungstest

Heute gegen den LC Brühl, am Wochenende das Turnier in Ludwigsburg. Die TuS Metzingen lässt keine Gelegenheit aus, sich für kommende Aufgaben einzuspielen. mehr

Auch beim Nachwuchs ist die Medienakademie eine wichtige Anlaufstelle.

Raum für Kulturschaffende

Die Metzinger Medienakademie am Bahnhofsplatz hat sich zu einem Kulturraum entwickelt und ist zu einer Anlaufstelle für Kulturschaffende geworden mehr

24. August 2016

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Frittieröl ausgelaufen: Feuerwehr reinigt 14 Stunden lang

Nachdem Frittieröl über mehrere Kilometer auf der Straße von St. Johann bis nach Metzingen ausgegossen war, hat die Feuerwehr 14 Stunden für die Reinigung gebraucht. Zeugen hatten nach Auskunft der Polizei am Dienstag zunächst eine Ölspur auf der Landstraße 380 gemeldet, die sich auf der St. mehr

Viel los ist derzeit im Ferientagheim. Elisabeth Neuburger und ihr Team bieten spannende Ferientage.

Gute Adresse für die Ferien

Bei den beliebtesten Urlaubszielen spielt seit Jahren eine Metzinger Einrichtung ganz vorne mit: das Ferientagheim. In diesem Jahr kamen 330 Kinder. mehr

Brennende Stühle

Zum Brand zweier Stühle auf dem Gelände einer christlichen Jugendeinrichtung in der Schloßstraße mussten am Montagabend, gegen 18.45 Uhr, Polizei und Feuerwehr ausrücken. mehr

Einbruch in Medien-Akademie

Ein weiterer Einbruch ist im Laufe des Montags bei der Polizei angezeigt worden. Wie bereits berichtet wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Bäckerei in der Straße Beim Rathaus und in Läden am Bahnhof eingebrochen. mehr

Susanna Vidakovic ist weder verunsichert noch wird sie ihr Einkaufsverhalten ändern.

"Ein kleiner Vorrat ist in Ordnung"

Nahrung für zehn- und Wasser für fünf Tage, sollte jeder Haushalt als Vorrat halten. Zum neuen Zivilschutzkonzept einige Meinungen aus Metzingen mehr

Metzingens Neuzugang Luca Szekerczes (links) – hier im Testspiel gegen Babett Szalai von Dunaujvarosi KKA – möchte erfolgreichen Handball spielen.

TusSies-Start mit Spielen in Tübingen

Die TuS Metzingen startet mit zwei Heimspielen in Tübingen in die neue Saison. Grund sind Renovierungsarbeiten in der Metzinger Öschhalle. mehr

Umgebung

Vor 50 Jahren haben sich Anneliese und Günther Schwenkel das Ja-Wort gegeben. Foto: Thomas Kiehl

Das Dettinger Mädle und der Motorradfahrer

Ein halbes Jahrhundert gemeinsam durchs Leben zu gehen, ist ein Geschenk und manchmal eine Herausforderung. Das wissen auch Anneliese und Günther Schwenkel, die heute goldene Hochzeit feiern. mehr

23. Mai 2012

Die Gruppe Ortsmitte des Runden Tisches Hülben und die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins waren gestern wieder auf der Schempp-Wiese im Einsatz. Foto: Regine Lotterer

Mit Hacke, Schubkarre und Elan

Aus einer Brachfläche an der Hülbener Ortsdurchfahrt ist Schritt für Schritt ein ansehnlicher Treffpunkt für Alt und Jung geworden. Gestern haben die Helfer wieder angepackt, um ihr Werk voranzubringen. mehr

08. Mai 2012

Gisela Wörz: Der Kontakt muss bestehen bleiben. Foto: Natalie Eckelt

Doppelt hält besser

Für ihr Frühjahrskonzert haben sich die beiden Akkordeonvereine aus Zainingen und Hülben zusammengetan und gleich zwei Konzerte an einem Wochenende auf die Beine gestellt. mehr

07. Mai 2012

Ingo Rust hinterließ beim Hülbener Männervesper einen authentischen Eindruck.

Kraft aus dem Glauben schöpfen

Gast beim Hülbener Männervesper war am Freitag Finanzstaatssekretär Ingo Rust (SPD). Sehr lebendig erzählte er von "Anfechtungen und Hoffnungen", denen er als Christ in der Politik ausgesetzt ist. mehr

10. April 2012

Jubiläums-Spenderin Heike Kammerer (mit Geschenkkorb), eingerahmt von DRK-Bereitschaftsleiter Rudi Scheu, Dieter Kuder, Stefan Schnizer, Sabrina Richter und Bürgermeister Siegmund Ganser. Foto: Kirsten Oechsner

Die 10 000. Spende und noch ein Rekord

245 Blutspender sind am Gründonnerstag in die Rietenlauhalle gekommen, darunter mit Heike Kammerer eine ganz besondere: Sie ist die bereits 10 000. Blutspenderin in Hülben. mehr

28. Januar 2012

Der ideelle Wert ist null

Nach langer Suche nach einer Praxis sind Dres. Karl-Heinz und Angelika Schönleber einst in Hülben fündig geworden: Seit 1988 praktizieren sie dort, der menschliche Blick ist ihnen so wichtig wie die Diagnostik. mehr

23. September 2010

Über die Mobilfunkanlage auf dem Dach des Feuerwehrmagazins wurde viel diskutiert. Foto: Thomas Kiehl

Mobilfunk: Rat kippt Beschluss

Die Mobilfunkanlage auf dem Hülbener Feuerwehrmagazin bleibt bestehen. Der Gemeinderat hat am Dienstag mehrheitlich entschieden, die Verträge mit den beiden Betreibern doch zu verlängern. mehr

06. August 2016

Die VR Bank Hohenneuffen-Teck hat unter anderem Fahrzeuge gespendet.

Kindertaxi und Fahrzeuge

Die Diakonie-Sozialstation Metzingen, Standort Grafenberg und die Diakoniestation Neuffener Tal können in Zukunft hilfsbedürftige Menschen noch besser unterstützen. mehr

06. April 2016

01. März 2016

Stark an der Platte: das Frickenhausener Doppel mit Kazuhiro Yoshimura (links) und Filip Zeljiko.

2. Tischtennis-Bundesliga spart nicht mit Superlativen

Die zweite Bundesliga der Herren im Tischtennis ist eine Spielklasse der Superlative. Sieben der zehn Teams spielen voll um die Meisterschaft mit. Der Haken an der Sache: Keiner will in die Bundesliga aufsteigen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort