Heidenheim:

sonnig

sonnig
17°C/2°C

Heidenheim an der Brenz

Februar 2014: Die Stadt Heidenheim will über Grundkonzepte für die Opernfestspiele entscheiden. Statt über die Konzepte wird im zuständigen Gemeinderatsausschuss aber vor allem über grundsätzliche Befindlichkeiten gestritten.

hennes Karikaturen

Jede Woche greift HZ-Chefredakteur Hendrik Rupp zum Stift und karikiert das aktuelle Zeitgeschehen. Hier gibt es die Übersicht aller erschienenen Werke. mehr

Leserbrief an die HZ

Leserbriefe an die Heidenheimer Zeitung sind erwünscht, können aber nur veröffentlicht werden, wenn der Absender seine vollständige Anschrift angibt. Hier können Sie Kontakt aufnehmen. mehr

23. Dezember 2015 Heidenheim an der Brenz

Unserem Leser Harald Färber ist am Neujahrsmorgen ein Schnappschuss vom wunderschönen Sonnenaufgang auf der Gerstetter Alb geglückt. Ein toller Start ins Jahr 2013!

Die schönsten Leserfotos

Täglich erreichen Fotos von Lesern die Redaktion der Heidenheimer Zeitung. Laden Sie Ihr Bild hoch und schauen Sie, was die anderen Leser vor die Linse bekommen haben. mehr

22. Mai 2015 Heidenheim an der Brenz

Kita-Streik eine Woche ausgesetzt

Seit Freitagnachmittag ist es gewissermaßen amtlich: Der unbefristete Streik im Erziehungs- und Sozialdienst wird nach Pfingsten fürs erste unterbrochen. Zumindest bis Ende Mai wird es in den kommunal geführten Kinderbetreuungseinrichtungen Heidenheims keine weiteren Streiktage geben. mehr

Charakterfrage für Heidenheim: Gegner Aue kämpft um Klassenerhalt

Für den 1. FC Heidenheim wird der Saisonabschluss zur Charakterfrage. Zwar hat der Fußball-Zweitligist den Klassenverbleib seit knapp zwei Wochen sicher, Gegner Erzgebirge Aue kämpft am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) als Tabellenvorletzter aber noch um die Rettung. mehr

21. Mai 2015 Heidenheim an der Brenz

Normalität im Schnelldurchgang: Eine Delegation aus Heidenheims tschechischer Partnerstadt Jihlava war am Donnerstag in der Kinderwelt bei der Silcherschule Mergelstetten zu Gast, wo der Streik eigens für diese Besichtigung ausgesetzt wurde.

Kitas: Streikpause in den Ferien?

Während die Deutsche Bahn am Donnerstag endlich wieder Fahrt aufgenommen hat, stehen die Spielzeug-Lokomotiven in den meisten Kindergärten am Freitag erneut still: Der Streik der Erzieherinnen wird noch einmal fortgesetzt. mehr

Dicke Luft bei Edelmann: Im Zuge von Umstrukturierungen ist vergangene Woche elf Führungskräften gekündigt worden.

Einigung bei Edelmann steht bevor

Für die 581 Beschäftigten bei Edelmann dürfte die Nachricht eine gute sein: Nach monatelangen Verhandlungen zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat wurde in weiten Teilen eine Einigung erzielt. Die sieht zwar unbezahlte Mehrarbeit vor, doch der Standort wird gesichert und die freiwillig bezahlten Prämien bleiben grundsätzlich erhalten. mehr

Bald ein Spieler des 1. FC Heidenheim? Sebastian Heidinger (RB Leipzig).

Wer verstärkt den FCH 2015/16?

Die Gerüchteküche brodelt: Wer wird kommende Saison (2015/16) das Trikot des Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim tragen? mehr

Messnetz für radioaktive Strahlung hat Lücken

Das baden-württembergische Umweltministerium hat diese Woche bekanntgegeben, das Netz an Messstationen für Radioaktivität verbessern zu wollen. In seiner jetzigen Form bietet es nicht genug Schutz. mehr

Ttrotz der starken Zweitliga-Premierensaison will sich Heidenheims Coach, Frank Schmidt, keineswegs auf dem Erreichten ausruhen.

Frank Schmidt will mehr Qualität im Kader

Mit dem Heimspiel gegen Erzgebirge Aue beendet der 1. FC Heidenheim am Sonntag (24. Mai, 15.30 Uhr) seine erste Zweitliga-Saison. In der Abschlusstabelle wird der FCH als Aufsteiger einen Platz zwischen Rang sechs und neun belegen. Trainer Frank Schmidt zieht im Interview Bilanz und sagt, was sich 2015/16 ändern soll. mehr

Geschäftsführer Holger Sanwald stellte die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung des 1. FC Heidenheim durch den Zweitliga-Aufstieg dar.

FCH: Mehr Fans, TV-Gelder, Sponsoren

Beim traditionellen Sponsorenabend in der Voith-Arena stellte der Geschäftsführer des 1. FC Heidenheim, Holger Sanwald, die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung des Vereins durch den Zweitliga-Aufstieg dar. Hier einige Fakten. mehr

Abstieg? Niederstotzingen macht Boden gut

Während durch die Siege von Türkspor Heidenheim und Steinheim an der Spitze der Kreisliga A3 alles beim Alten bleibt, macht der TSV Niederstotzingen als einziges Kellertams durch den 3:0-Sieg gegen den TKSV Giengen im Abstiegskampf weiter Boden gut. Hier der Überblick über den 28. Spieltag. mehr

Nachdem der Aalener Abstieg besiegelt ist, stellt sich für Verein und Spieler - unser Foto zeigt Fabio Kaufmann und Michael Klauss - die Frage, wie und in welcher Liga es weitergeht.

VfR Aalen: Ein Abstieg und ganz viele Fragen

Eine winzige Hoffnung haben die Fußballer des VfR Aalen zwar noch, doch zu 99,9 Prozent ist der Abstieg aus der 2. Liga nach der 2:4-Niederlage gegen den 1. FC Heidenheim besiegelt. Das große Rätselraten beginnt damit aber erst. mehr

20. Mai 2015 Heidenheim an der Brenz

Politik, Träger und Berater bei der Feier 20 Jahre Suchtberatungsstelle beim Diakonischen Werk: (von links) Renate Klenz, Oberbürgermeister Ilg, Dekan Schlaudraff, Dieter Lieber, Frank Rosenkranz, Landrat Reinhard und Stefan Hirner.

Suchtberater mehr mit "Legal Highs" konfrontiert

Alkoholsucht dominierte die Arbeit der Suchtberatung beim Diakonischen Werk, als sie vor 20 Jahren in Heidenheim startete. Heute ist das Klientel weitaus vielschichtiger. Am Mittwoch wurde im Rahmen einer Feierstunde zum runden Geburtstag die Arbeit der Beratungstelle beleuchtet mit einem Ausblick auf kommende Aufgaben. mehr

Anbau an Turn- und Festhalle nimmt Form an

Anfang April begannen die Arbeiten – nun erkennt man so langsam, wie groß der Anbau an die Turn- und Festhalle in Schnaitheim werden soll. mehr

Im Sommer 2017 wird an der Kreuzung Virchowstraße/Bergstraße der Bau des dreistöckigen Mehrfamilienhauses abgeschlossen sein.

Neubau: Drei Etagen für Rollstuhlfahrer

Auf drei Wohnetagen sollen an der Kreuzung Virchowstraße/Bergstraße acht Wohnungen gebaut werden, die für Menschen mit Gehhilfen oder Rollstuhlfahrer ausgelegt sind. Baubeginn ist im Herbst dieses Jahres. mehr

Oberbürgermeister Ilg diskutiert das Thema „Integration in den Arbeitsmarkt“ mit Vertretern des Freundeskreis Asyl und Mitarbeitern anderer Institutionen.

Freundeskreis Asyl: Workshop zur Koordinierung von Hilfe

Die Behörden und der Freundeskreis Asyl wollen besser zusammenarbeiten. Oberbürgermeister Bernhard Ilg hatte deswegen zu einem Workshop Asyl haupt- und ehrenamtliche Akteure eingeladen. mehr

Zweitligist FC Heidenheim trennt sich von Sextett

Fußball-Zweitligist FC Heidenheim trennt sich nach Angreifer Paddy Mayer von fünf weiteren Spielern. Die auslaufenden Verträge von Mittelfeldspieler Alper Bagceci und von Torhüter Rouven Sattelmaier werden nicht verlängert, teilte der Verein am Mittwoch mit. mehr

„Die Blauen“ als Heimmacht? Im Spiel gegen Fellbach setzten die Ostalb Highlanders ihr Motto jedenfalls schon einmal um und fuhren den ersten Saisonsieg ein.

Highlanders gehen in Karlsruhe 0:62 unter

Für die American Footballer der TSG Schnaitheim, die Ostalb Highlanders, gab es in der Landesliga nichts zu holen. Mit einer 0:62-Schlappe mussten die Gäste die Heimreise aus Karlsruhe antreten. mehr

Nach neun Jahren ist Schluss beim FCH: Alper Bagceci.

FCH: Mindestens sechs Spieler gehen

Die Personalplanung beim 1. FC Heidenheim nimmt vor dem Saisonfinale am Sonntag gegen Aue (24. Mai, 15.30 Uhr) konkrete Züge an. So wird sich der Verein zum Saisonende von mindestens sechs Spielern trennen. Offen ist nach wie vor die Zukunft von Top-Torjäger Florian Niederlechner. mehr

Umgebung

Steinweiler Biker starteten bei 4-Cross-DM

Achtbar geschlagen haben sich drei Biker vom BTS Steinweiler beim Lauf zur deutschen 4-Cross-Meisterschaft, der in Reutlingen ausgetragen wurde. mehr

12. Dezember 2014 Heidenheim an der Brenz

Im Jurakalkstein eingeschlossene Fossilien faszinieren die Kinder des Waldorfkindergartens (mit Erzieherin Anke Rahmig und Steinmetz Andreas Illenberger) an ihrem Waschbecken besonders.

Auf Schneckensuche im Waschbecken

Fast fünf Monate dauerten die mit viel Eigenleistung gestemmten Umbauarbeiten des Toiletten- und Waschbereichs im Waldorfkindergarten. mehr

27. November 2014 Heidenheim an der Brenz

Leichenfund: Umstände sind unklar

Im Fall des am Sonntagabend bei Steinweiler in einem Wohnwagen tot aufgefundenen Mannes liegen noch keine Erkenntnisse über die Umstände vor. mehr

24. November 2014 Heidenheim an der Brenz

Leiche in Wohnwagen gefunden

In einem Waldstück in Steinweiler wurde am vergangenen Sonntagabend eine männliche Leiche entdeckt. Wie es zum Tod des Mannes kam, ist noch unklar. mehr

08. Oktober 2014 Heidenheim an der Brenz

Start für Radweg zwischen Steinweiler und Neresheim

Mit den Arbeiten für den zweiten Abschnitt des Radweges Steinweiler-Neresheim hat die damit beauftragte Firma Thannhauser und Ulbricht aus Fremdingen kürzlich begonnen. mehr

08. September 2014 Heidenheim an der Brenz

Hier ging's hoch hinaus: Beim fünften Rennen des süddeutschen 4-Cross-Cups in Steinweiler wagten sich rund 70 Fahrer auf die anspruchsvolle Strecke.

Video: Rauf und runter beim 4-Cross-Cup in Steinweiler

Beim süddeutschen 4-Cross-Cup wagten sich rund 70 Fahrer auf die anspruchsvolle Strecke in Steinweiler. Der Herbrechtinger Andreas Huber wurde Zweiter in der Elite-Klasse und lag damit vor dem deutschem Meister. Der 13-jährige Paul Bihlmayr aus Auernheim fuhr in seiner Klasse den Sieg ein. mehr

21. August 2014 Heidenheim an der Brenz

Startschuss für das nächste Rennen: Am Wochenende 6./7. September sind in Steinweiler wieder rund 100 Biker zu Gast. Dieses Bild entstand beim Rennen im vergangenen Jahr.

4-Cross: 100 Biker starten in Steinweiler

Der fünfte Lauf des süddeutschen 4-Cross-Cups wird am 6. und 7. September auf der Strecke in Steinweiler ausgetragen. Rund 100 Fahrer werden vor Ort erwartet. mehr

20. Mai 2014 Heidenheim an der Brenz

Bei einem Sprung im Training zog sich der Mountainbiker Ingo Kaufmann einen Milzriss zu. Die Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Juni steht jetzt auf der Kippe.

Rückschlag für Ingo Kaufmann

Bei einem Sprung im Training stürzte der Mountainbiker Ingo Kaufmann vom Bike-Team Steinweiler und zog sich innere Verletzungen zu. Seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft, die bereits Mitte Juni stattfindet, steht nun auf der Kippe. mehr

10. November 2013 Heidenheim an der Brenz

Jubiläum eines Familienunternehmens: vorne von links Andreas Illenberger, Chynthia Illenberger, Ruben Illenberger, Firmengründer Georg Illenberger, Maryna Illenberger und Geschäftsführer Norbert Illenberger; hinten von links Alfred Wrede (Ausbildungsleiter aus Eichstätt), der evangelische Pfarrer i. R. Ernst Loder, der Obermeister der Handwerksinnung Karl Dietz, Bürgermeister Norbert Bereska, Bernd Hitzler, Pfarrer Dr. Dietmar Horst, Roderich Kiesewetter und Ortsvorsteher Wolfgang Bernhard.

Seit 40 Jahren Stein als Firmenfundament

Was Georg Illenberger vor 40 Jahren mit unternehmerischem Mut und Weitblick begann, mauserte sich schnell zu einem expandierenden Unternehmen mit großem Erfolg. Am Samstagabend feierte der Steinmetzbetrieb Illenberger in Steinweiler sein Jubiläum. mehr

30. Oktober 2013 Heidenheim an der Brenz

Radweg: Freigabe Ende der Woche

Die Asphaltarbeiten am Radweg Steinweiler-Neresheim wurden bereits erledigt. Der Radweg wird allerdings erst freigegeben, wenn das Bankett auf beiden Seiten befestigt ist, was Ende dieser Woche der Fall sein wird. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort