Heidenheim:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/4°C

Heidenheim an der Brenz

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Bußgeld: Neues Punktesystem

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Fahrt endet an Laternenpfosten

Gerade noch rechtzeitig bremsen konnte ein Autofahrer am Mittwochmittag, um nicht einem anderen Auto aufzufahren. Dennoch endete die Fahrt an einem Masten. mehr

Fußgänger von Auto schwer verletzt

Bei einem Zusammenprall mit einem Auto wurde am Mittochmittag gegen 12.50 Uhr ein 25-jähriger Fußgänger schwer verletzt. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Für FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald hat nach dem geschafften Zweitliga-Aufstieg längst wieder die Arbeit begonnen. In den nächsten Wochen stehen Vertragsverhandlungen an.

Ohne Hektik in die Planungen

Mit dem vorzeitigen Aufstieg in die 2. Liga haben sich die Fußballer des 1. FC Heidenheim selbst ein Geschenk gemacht, aber auch den Verantwortlichen des Vereins die Arbeit erleichtert. „Wir haben jetzt genügend Zeit für Planungen“, sagt Geschäftsführer Holger Sanwald, mit den Personalentscheidungen wird's also noch ein Weilchen dauern. mehr

22. April 2014

Außergewöhnliche Optik: Aus den Bildern auf der neuen „Noise“-Startseite wird Text, sobald man eine der Kacheln anwählt. Mit einem weiteren Klick landet der Besucher der Website bei dem dazugehörigen Artikel.

Ein neues Gesicht für HZ-Jugendportal "Noise"

Mode, Parties, Lifestyle und das Internet: Der neue Web-Auftritt des HZ-Jugendmagazins „Noise“ will jungen Lesern künftig eine noch größere Themenvielfalt anbieten. Doch nicht nur inhaltlich hat es sich verändert – „Noise“ hat auch ein neues Gesicht. mehr

Fazit: Heideköpfe sind auf Kurs

Sechs Spiele, vier Siege – mit dieser Bilanz nach den ersten drei Runden der Saison 2014 ist Klaus Eckle, der Manager der Heidenheimer Baseballer, durchaus zufrieden. mehr

Von links: Daniela Steiner, Daniela Reuter (Freundeskreis für Wohnungslose) Thea Schröder (Cafe im Bürgerhaus) Iris Billenstein (Herz- und Zeitverschenker) Valerie Findeis (Freundeskreis für Wohnungslose), Sponsor Hasan Perktas (Freunde schaffen Freude) Martina Müller (Projektbeauftragte Herz- und Zeitverschenker), Sponsor Günther Bosch (Remax) , Inge Grein-Feil, Horst Tampe (Freundeskreis für Wohnungslose).

Der Osterhase zu Besuch bei Wohnungslosen

Bereits zum dritten Mal luden ein Kreis Ehrenamtlicher vom Bürgerhaus-Cafe-Team, vom Freudeskreis für Wohnungslose und der Aktion „Freunde schaffen Freude e.V.“ auf Initiative der „Herz- und Zeitverschenker“ (HuZ) ihr Klientel zu einem gemütlichen Ostermontag ins Bürgerhaus „Altes Eichamt“ mit Mittagessen und Kaffee mit Kuchen ein. mehr

NOISE: Larissa Marolt & ich

Larissa Marolt ist wohl kein unbeschriebenes Blatt mehr im deutschen Fernsehen. Aber wie ist es, wenn man mit so einer Person des öffentlichen Lebens auf Facebook befreundet ist? Jan hat es ausprobiert: mehr

NOISE: SMS von gestern Nacht

Schluss mit besinnlicher Osterzeit, her mit einer neuen Ladung "SMS von gestern Nacht". Diesmal garantiert jugendfrei... naja... teilweise wenigstens. mehr

Am 10. und 11. Mai wird gefeiert

Auch wenn nach dem Spiel in Elversberg schon ausgiebig gefeiert wurde, werden die richtigen Zweitliga-Aufstiegspartys des 1. FC Heidenheim erst noch stattfinden. Und zwar am 10 und 11. Mai. mehr

Kultusminister Andreas Stoch.

„Dieses Amt ist nie einfach“

Seit etwas mehr als einem Jahr ist Andreas Stoch Kultusminister von Baden-Württemberg und damit der erste Landesminister überhaupt, den Heidenheim stellt. Wie es ihm in seinem nicht einfachen Amt geht und warum ein Umbau unseres Schulsystems unumgänglich ist, erläutert er im Interview. mehr

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr

Feuchtfröhliche Aufstiegsväter: Geschäftsführer Holger Sanwald (links) und Trainer Frank Schmidt.

„Dieses Team macht mich stolz“

Der 1. FC Heidenheim ist am Ziel: Nach dem 1:1 in Elversberg und dem gleichzeitigen 1:0-Sieg von RB Leipzig gegen Darmstadt 98 kann der FCH nicht mehr von einem direkten Aufstiegsplatz verdrängt werden. Aber Trainer Frank Schmidt will noch mehr. mehr

Vereinssuche im Hinterkopf

Wo werde ich in der kommenden Saison spielen? Diese Frage dominiert zurzeit bei den Oberliga-Fußballern des 1. FC Heidenheim. Die Unsicherheit trägt wohl auch dazu bei, dass der FCH II gegen die Stuttgarter Kickers II die vierte Niederlage in Folge kassierte. mehr

NOISE: Facebook international

Wie sagt ein Finne "Gefällt mir"? Und wie heißt das Liken auf Kroatisch? NOISE hat recherchiert: So spricht die Welt auf Facebook. mehr

NOISE: Das lustige Horoskop

Stiere aufgepasst: Es ist Euer Monat. NOISE hat für Euch den ultimativen Horoskop-Check gemacht. Für Euch ist alles drin: Traumfrauen/-männer, unendlicher Reichtum, Ruhm... mehr

21. April 2014

Klinikum Umzugsvorbereitung

Klinikum will systematisch aus Fehlern lernen

Aus Fehlern zu lernen, kann schmerzhaft sein. Schon besser ist es, Beinahe-Fehler zu nutzen, um echte Fehlleistungen zu vermeiden: Wie man's jetzt systematisch im Klinikum Heidenheim praktiziert – und damit dort, wo Sicherheit eine überaus wichtige Rolle spielt. mehr

Kaputte Rinde mit Bissspuren weist auf einen Borkenkäferbefall hin.

Borkenkäfer: Die Gefahr nimmt zu

Forstfachleute warnen: Wegen der milden Witterung steigt die Borkenkäfer-Gefahr. Schon Anfang April wurden in den im Landkreis Heidenheim aufgestellten Fallen erste Buchdrucker gefangen. Der Hauptschwarm wird bald erwartet. mehr

Lange Zeit sahen die Regensburger – hier kommt der Ball zu spät zu Heidenheims Catcher Simon Gühring und Chris Howard punktet für die Gäste – gestern wie der sichere Sieger aus, aber nach grandiosem Comeback feierten die Heideköpfe doch noch einen 9:7-Sieg.

Grandioser Schlussspurt der Heideköpfe

Am Ostermontag sahen die Zuschauer im Heideköpfe-Ballpark mal wieder ein Baseballspiel, in dem alles drin war. Nach der 1:6-Niederlage am Vortag lagen die Heidenheimer gegen den deutschen Serienmeister Regensburg Legionäre erneut schier aussichtslos mit 2:7 zurück und gewannen am Ende nach Verlängerung doch noch mit 9:7. mehr

Umgebung

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort