Hechingen

Kickschuhe sind nicht billig, vor allem für Kinder, die jedes Jahr aus ihren Tretern herauswachsen. Spenden an das Projekt "Augenhöhe" machen es möglich, dass auch junge Talente aus bedürftigen Familien im Verein mitspielen können. Archivfoto

Ohne Kickschuhe geht es nicht

Ohne Kickschuhe keine Stürmerkarriere. Doch wenn die Eltern von Hartz IV leben, reicht das Geld oft nicht für die Sportausrüstung der Kinder. Die HZ sammelt, damit das Projekt "Augenhöhe" helfen kann. mehr

Mit Robert Kuricinis gestalterischem Geschick wurden aus den gefällten Bäumen hölzerne Pilze.

Aus Kiefern werden Pilze

Die beiden Kiefern am Weilheimer Ortseingang (von Hechingen her) wurden jetzt gefällt. Und damit noch ein Beschluss des Ortschaftsrats umgesetzt. mehr

Mit Sabine Hegele ins Wochenende

WOHIN AM WOCHENENDE?: Hoffen auf ein bisschen Frieden

Weihnachten ist das Fest der Liebe, des Friedens und der Versöhnung. Wem all das gewiss ist, der kann sich völlig unbelastet auf die bevorstehenden Feiertage freuen. Es sei ihm oder ihr von ganzem Herzen gegönnt! mehr

Jochen Brusch spielt Fritz Kreisler

Musik von Kreisler in der Synagoge

Jochen Brusch stellt am Sonntag, 28. Dezember, 17 Uhr, in der Alten Synagoge den weltbekannten Geigensolisten und Komponisten Fritz Kreisler vor. mehr

Nach der Fertigstellung der weiteren Parkplätze von links vor Ort: Liane Ringwald (Sachgebiet Tiefbau), Uli Fechner (Büro Gfrörer), Michael Mößner (Firma Zanger), Bürgermeisterin Dorothea Bachmann und Jürgen Haas (Sachgebiet Tiefbau).

Kaum fertig, schon belegt

Kaum hergestellt, schon waren sie besetzt: Die Stadt hat den Park-und-Ride-Platz beim Bahnhof um 14 Stellplätze erweitert. mehr

Herrlich: die St.-Luzen-Krippe.

"Da liegt es, das Kindlein"

In der Zollernstadt gibt es schöne und interessante Krippen zu bestaunen, die Festtage bieten sich für eine kleine Krippentour an. mehr

Hechingen vom 19. Dezember 2014

Bürger- und Tourismusbüro: 8.30-13 Uhr Jugendzentrum: 16-20 Uhr Stadtbücherei: 15-18 Uhr Volkshochschule: 8-12 Uhr Erddeponie Hinter Rieb: 8-12 Uhr, 13-16 Uhr Kreismülldeponie und Wertstoffzentrum: 7. mehr

Notizen vom 19. Dezember 2014 aus Hechingen und Umgebung

Neue Gottesdienstzeiten Bad Imnau/Trillfingen - Am kommenden Wochenende, 20. und 21. Dezember, ändern sich die Gottesdienstzeiten in Bad Imnau und Trillfingen. Wegen der Dorfweihnacht findet am Samstag in Bad Imnau keine Vorabendmesse statt, dafür eine Messe am Sonntag um 8.30 Uhr. mehr

Für die Schwachen

Besinnlich und unterhaltsam gestaltete sich die Weihnachts- und Jahresabschlussfeier des VdK-Ortsverbands Hechingen in der Stadthalle "Museum". mehr

Nicht zu jeder Zeit darf geböllert werden

Wie in jedem Jahr gilt: Das Silvesterfeuerwerk ist nicht zu jeder Zeit und ebenso wenig überall erlaubt. Das gilt auch in Hechingen. mehr

Noch Karten fürs Konzert

Ein Konzert, das man als exquisit bezeichnen darf, findet an diesem Sonntag, 21. Dezember, 19 Uhr, in der Bollemer Nikolauskirche statt. mehr

Solo mit Dietlinde Ellsässer

Am Freitag, 30. Januar, 20 Uhr, heißt es in der Stadthalle "Museum": "Ledig in Schwaben" - Dietlinde Ellsässer solo. Romantisch, weiblich, keck: So ist Dietlinde Ellsässer immer, also auch wenn sie "Ledig in Schwaben" ist. mehr

Paket-Aktion im Endspurt

Die Spendenaktion "Ein Paket von mir. . ." geht am morgigen Adventssamstag im Kaufland an der Kaullastraße in die letzte Runde. Die prekäre Versorgungssituation in den Hilfsprojekten Kroatien, Bulgarien, Sri Lanka und Goma/Kongo macht keine Pause und zwingt zu dauerhaften Engagement. mehr

Drückjagd im Fasanenwald

Am kommenden Mittwoch, 31. Dezember, wird im Fasanenwald eine Bewegungsjagd organisiert. Die Jagd beginnt um 9 Uhr und endet etwa um 12 Uhr. Es wird gebeten, an diesem Tag den Wald nicht zu betreten und auch außerhalb des Waldes Hunde an der Leine zu halten. mehr

Notizen vom 19. Dezember 2014 aus Hechingen und Umgebung

Zoller-Hexen feiern Die Weihnachtsfeier der Hechinger Zoller-Hexen und ihres Nachwuchses findet am morgigen Samstag, 20. mehr

Kolpingsfamilie an der Johannesbrücke

Die Kolpingsfamilie Hechingen ist am morgigen Samstag, 20. mehr

Weilheim

Kiefern fallen Weil nicht mehr ordentlich standfest, wurden am Weilheimer Ortseingang jetzt zwei Kiefern gefällt. Damit kann sich die zwischen den beiden Nadelhölzern stehende Linde zukünftig besser entfalten. mehr

18. Dezember 2014

Die Angst um den eigenen Profit

Sehr geehrter Herr Dr. Vees; aufmerksam habe ich Ihre Leserbriefe verfolgt und habe den Eindruck, dass es Ihnen langweilig ist. Alle Vorschläge zur Belebung der Stadt Hechingen werden boykottiert. mehr

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für viele Menschen, ob jung oder alt, einen großen Schock. Archivfoto

Fertig mit den Nerven

Von wegen friedliche Weihnachtszeit: Die Zahl der Einbrüche im Kreis ist in den vergangenen Wochen sprunghaft gestiegen. Dabei sind die psychischen Folgen für die Opfer oft größer als die materiellen Schäden. mehr

Sozialarbeiter Leopold Weipert holt für seine Klienten bei "Augenhöhe" was raus.

Der Schulbus nimmt jetzt auch Sophia mit

Es gibt in unserer reichen Gesellschaft viele Kinder, die sich noch nicht mal den Schulbus leisten können. Wenn der Staat die Fahrkarte nicht zahlt, kann "Augenhöhe" einspringen. Dafür sammeln wir. mehr

Umgebung

Heißes Fett schwappt über: Mutter mit Verbrennungen in Spezialklinik

Vor den Augen ihrer Kinder hat eine 46-Jährige beim Frittieren von Pommes einen Topf mit heißem Fett fallen gelassen und schwere Verbrennungen an Armen und Beinen erlitten. mehr

30. April 2014

Der Rotmilan brütet "Auf Berg" bei Salmendingen. Deshalb scheidet das Gebiet als Windkraftstandort aus. Foto: dpa

Rotmilan verhindert Rotoren

Ausgepustet: Im Salmendinger Gewann "Auf Berg" wird es doch keine Windräder geben. Rot- und Schwarzmilan sind den Rotoren im Weg. Jetzt stehen die Standorte Küche, Tellen und Ringelstein im Fokus. mehr

30. Juli 2014

16 Altreifen an der alten Steige entsorgt

Einen üblen Fall von Umweltfrevel meldet die Polizei aus Mössingen: Insgesamt 16 Altreifen sind vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag an der alten Talheimer Steige zwischen Talheim und Salmendingen entsorgt worden. mehr

26. Juni 2014

Kurz notiert vom 26. Juni 2014 aus Hechingen und Umgebung

Ortschaftsräte tagen Auf der Alb tagen nächste Woche zwei Ortschaftsräte. Am Montag, 30. Juni, kommt um 20 Uhr das Salmendinger Gremium zusammen. Auf der Tagesordnung stehen Mitteilungen, die Mittelanmeldung für den Haushalt 2015, Verschiedenes sowie Fragen und Anregungen der Bürger. mehr

24. Juni 2014

Katholiken fahren zum Diözesantag

Die beiden katholischen Seelsorgeeinheiten Fehla-/Killertal und Obere Alb laden zur Fahrt mit dem Bus nach Freiburg ein. Am kommenden Sonntag, 29. Juni, findet dort der Diözesantag statt. Wegen der Bischofsweihe von Domkapitular Stephan Burger hat sich das Programm geändert. mehr

12. März 2014

Demnächst beginnt die Firmvorbereitung

In den katholischen Seelsorgeeinheiten Fehla-/Killertal und Obere Alb beginnt Ende des Monats die Vorbereitung auf die Firmung im November. mehr

19. November 2014

Ein Abend, wie ihn die Schwaben lieben

Die Theatergemeinschaft Hirrlingen präsentiert am Wochenende erstmals ihr neues Programm "Schwäbisch g'schwätzt ond g'veschbred". mehr

07. November 2014

Problemstoff-Mobil im Kreis unterwegs

Vom 8. November bis 6. Dezember ist das Problemstoff-Mobil im Entsorgungsgebiet des Landkreises unterwegs. Die Termine gelten nicht für Metzingen, Pfullingen und Reutlingen mit eigenen Schadstoffsammlungen. Am Problemstoff-Mobil werden nur Kleinmengen von Privathaushalten angenommen. mehr

07. Oktober 2014

Erdig und poetisch

Egal wo - die Vivid Curls begeistern stets ihr Publikum. Am Samstag, 11. Oktober, gastieren sie um 20 Uhr im Bürgerhaus in Hirrlingen - mit Band. mehr

26. September 2014

Einbrecher stiehlt Tabak und Alkohol

. In einen Einkaufsmarkt in der Hechinger Straße in Hirrlingen ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort