Geislingen an der Steige

Seit November ist sie Vorsitzende des Geislinger Vereins Rätschenmühle: Brigitte Aurbach. Das Foyer des ehemaligen Geislinger Schlachthofs ist tapeziert Fotos der Künstlern, die hier dort schon aufgetreten sind.

Immer wieder "Wow"

Anfang der 1980er Jahre rutschte Brigitte Aurbach in die "spannende Kulturarbeit" der Rätsche. Sie leckte Blut, engagiert sich seit über 30 Jahren und ist nun neue Vorsitzende des Vereins. mehr

Die Erforschung der Osthöhle war mühsam: Die Wissenschaftler mussten teilweise durch Felsspalten kriechen.

Ausgestorbener Zoo

Knochen einer teilweise ausgestorbenen Tierwelt wurden vor 50 Jahren in der Aufhausener Höhle monatelang wissenschaftlich gesichert. mehr

Vortrag zu Geislinger KZ-Außenlager

Das Mahnmal "Geschundener Kopf" erinnert an die Leiden der Frauen, die von Juli 1944 bis April 1945 im KZ-Außenlager Geislingen interniert waren. mehr

Organist bei der 50. Orgelvesper morgen in der Stadtkirche: Thomas Rapp.

Thema: Leben

Geislingen. Die 50. Orgelvesper der Reihe "Wort und Klang" am morgigen Sonntag in der Geislinger Stadtkirche ist mit dem Thema "Leben" überschrieben. Beginn ist um 17 Uhr. mehr

Ein spektakulärer Unfall ereignete sich im Januar 1965 in der Stuttgarter Straße: Ein Anhänger krachte in das Gebäude der Volksbank.

Anhänger bohrt sich in Volksbank

Mit Tauwetter, einer Schlagershow und einem spektakulären Unfall startete die GEISLINGER ZEITUNG ins Jahr 1965. Ein tragisches Gasunglück ist ein weiteres Thema des Blattes vor 50 Jahren. mehr

Und auch dieses Haus soll im Mai bezugsfertig sein. Fotos: Jürgen Wahr

Bezugsfertig schon im Mai

Barrierefreie Wohnungen sind in der Nähe des Sternplatzes entstanden. Bezugsfertig sind sie im Mai. Die Wohnungen können gekauft, aber auch gemietet werden. Bauherr ist Udo Kilian. mehr

Vom Gleis der Tälesbahn bleibt nur noch der Schotter übrig: Dank "Urban Gardening" könnten dort bald Radieschen sprießen.

So gesehen: Stadt-Grüne auf Ökotrip

Es gibt viele Wege, eine Stadt lebendiger zu gestalten", stellte der grün-alternative Fraktionsvorsitzende Bernhard Lehle fest. Eine besonders blumige Variante stellte er in seiner Haushaltsrede im Gemeinderat vor. mehr

Der Göppinger Landrat Edgar Wolff schaut sich das neue Blockheizkraft ganz genau an.

Klinik erzeugt eigenen Strom

Das neue Blockheizkraftwerk der Geislinger Helfenstein Klinik produziert seit dieser Woche umweltfreundlich Strom und Wärme. mehr

Das Kidscamp im Schnee nutzten in diesem Jahr doppelt so viele Jugendliche wie im letzten Jahr. Und zumindest diesen fünf Teilnehmern machte es sichtlich Spaß.

Kidscamp und Jugendausfahrt

. Wegen großer Nachfrage wurden Anfang Januar zwei Kidscamps in der DAV-Hütte in Schattwald angeboten. Mehr als 50 Kinder und Jugendliche zwischen acht und 13 Jahren lernten beim Ski- und Snowboardfahren durch Spiele im Schnee und in den Skikursen mit ihren Skilehrern sehr viel dazu. mehr

Von links: Vorsitzender Franz Schulz, Jubilar Host Hummel und Alois Olivo, stellvertretender Vorsitzender Michael Heigl.

Schon 40 Jahre mit dabei

Der Automobil Club Helfenstein im ADAC ehrte jüngst beim Jahresempfang verdiente Mitglieder. Sie halten bereits zehn, 15, 25 oder sogar 40 Jahre dem Verein die Treue. mehr

Kirchliche Nachrichten vom 24. Januar 2015

EVANGELISCHE KIRCHE Bereitschaftsdienst Samstag und Sonntag Pfarrer Crüsemann, Telefon: (0162) 2 55 29 78 Stadtkirche Sonntag, 9.30 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Crüsemann), 17 Uhr 50. mehr

Notfalldienste

ÄRZTE Zentrale Notfallpraxis Gesundheitszentrum an der Helfenstein Klinik in Geislingen Geislingen, Bad Ditzenbach, Bad Überkingen (mit Teilorten), Böhmenkirch, Deggingen, Donzdorf, Drackenstein, Gingen, Gruibingen, Hohenstadt, Kuchen, Lauterstein, Mühlhausen und Wiesensteig. mehr

Geislingen

Evangelische Erwachsenenbildung: Am Montag, 26. Januar, findet im Paulus-Gemeindezentrum, Hohenstaufenstraße 35, um 19.30 Uhr ein Abend über Gesundheit und Spiritualität statt. Als Redner wirken mit: Krankenhausseelsorger Volker Weiß und Chefarzt Dr. mehr

Debatte um TTIP: Baehrens mahnt zu Gelassenheit

Das Thema TTIP wühlt die Menschen auf, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens. Sie mahnt zur Gelassenheit in der Diskussion. mehr

Ehrungen und Ehrengäste

Der Fischereiverein Geislingen und Umgebung feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Heute findet ab 14 Uhr in der Kapellmühle in der MAG die Hauptversammlung statt. mehr

Heute GZ-Kinotag im Geislinger Gloria

. Heute Abend um 18 Uhr findet im Gloria-Kino-Center der vierte "5-Täler-Kinotag" statt, gezeigt wird der Film "Streif - One Hell of a Ride". Vor dem Film informieren Geislinger Vereine kurz über ihre Wintersportangebote. mehr

23. Januar 2015

Bernhard Lehle, Geislinger Stadtrat und GAL-Fraktionsvorsitzender

GASTKOMMENTAR: TTIP betrifft auch Geislingen

Was hat das Welthandelsabkommen TTIP mit der beschaulichen Stadt Geislingen zu tun, fragen sich seit dem Antrag der GAL und der SPD in den Haushaltsreden Bürger. Haben wir nichts Wichtigeres zu beraten? - Ein Gastkommentar von Bernhard Lehle mehr

"Man muss dafür sorgen, dass diese Freiheit erhalten bleibt", sagt Evelyne Gebhardt.

Wichtig ist, sich den Wert der Freiheit wieder bewusst zu machen

„Jetzt erst recht“ – zu dieser Haltung rät die Europa-Abgeordnete Evelyne Gebhardt. Man dürfe aber nicht die Religion für den Terror haftbar machen, erklärt sie im Gespräch mit GZ-Redaktionsleiter Karsten Dyba. mehr

"Charlie Hebdo" im Tabakstüble

Die Nachfrage nach der Satirezeitung „Charlie Hebdo“ war vergangenen Samstag so groß, dass nur wenige Kunden versorgt werden konnten. mehr

v.l.

Fußball-Klubs freuen sich über erhöhten Zulauf von Kleinkindern

Der WM-Triumph der deutschen Fußballer hat im ganzen Land Euphorie ausgelöst. Ein wenig davon ist auch an der Basis angekommen. Vereine in der Region melden erhöhten Zulauf an Kindern. mehr

Umgebung

"Eiserne Hochzeit? Das kennen wir nicht!" Anna und Alexander Wingert aus Ursenwang sind überrascht, das Fest der Eisernen Hochzeit zu feiern.

Eiserne Hochzeit war unbekannt

Viel gemeinsam durchgemacht und durchgestanden haben Anna und Alexander Wingert aus Ursenwang, die am Mittwoch 65 Jahre miteinander verheiratet sind. "Eiserne Hochzeit? Das kennen wir nicht! mehr

23. September 2014

Unbekannte stehlen Kupfer

Unbekannte Täter haben am Wochenende 600 Kilogramm Kupfergranulat aus einer Eisengießerei in Ursenwang in der Ottostraße gestohlen. mehr

11. August 2014

Wilde kleine Ritter auf dem Aktivspielplatz in Ursenwang

Wild entschlossen und zu allem bereit - so präsentierten sich diese kleinen Ritter unserem Fotografen beim 25. Sommerzeltlager des Aktivspielplatzes (Aki) in Ursenwang. mehr

23. Juli 2014

Neuer Lebensmittelmarkt in Ursenwang ist bald fertig

Endspurt für die Handwerker und Bauarbeiter: Mitte August eröffnet im Göppinger Stadtteil Ursenwang der neue Lebensmittelmarkt von Staufers. Das Gebäude an der Schlater Straße ist bereits nahezu fertig, auf dem Parkplatz werden zurzeit die letzten Steine verlegt. mehr

14. April 2014

Das Bautempo übertrifft alle Erwartungen: Der künftige Staufers-Markt in Ursenwang ist schon im Rohbau fertig.

Neuer Staufers-Markt kommt zügig voran

Den gesamten Winter hindurch wurden reichlich Erdmassen bewegt und Steine gestapelt - Ende Juni soll der neue "Staufers" in Ursenwang fertig sein. mehr

19. Februar 2014

Mein Arbeitsplatz

Viel menschliche Wärme erfährt Sonja Ruta in ihrer täglichen Arbeit in der Hauswirtschaft des Pflegeheims der Wilhelmshilfe in Ursenwang. mehr

04. Dezember 2013

Das Unternehmen

Eisengießerei Die Eisengießerei Nehr und Saurer war ursprünglich vor knapp 100 Jahren gegründet worden. Seit 1969 hat sie ihren Firmensitz in Ursenwang. Seit zehn Jahren wird sie gemeinsam von Jürgen Nehr und Gerhard Saurer geführt. mehr

25. November 2013

Zweimal Totalschaden

Zwei Leichtverletzte und 14 000 Euro Schaden gabs am Samstag gegen 8.30 Uhr in Ursenwang: Ein 23-jähriger Mercedes-Lenker war von der Kastanienstraße "unter Missachtung der eindeutig erkennbaren durch Verkehrszeichen geregelten Vorfahrt" (so die Polizei) in die Schlater Straße... mehr

24. August 2013

Was sonst noch geschah . . .

18. August 1963: Ursenwang nimmt Gestalt an. In dem vor einem halben Jahr begonnenen Neubaugebiet stehen die ersten Hochhäuser, das Heizwerk ist bereits fertiggestellt. 20. August 1963: Das Wetter schlägt Kapriolen im Kreis Göppingen. mehr

06. Juli 2013

Hier blüht uns was

Vergessen ist die bisherige Achterbahnfahrt des Sommers: An diesem Wochenende will er mal richtig zeigen, was in ihm steckt. Schwitzen ist angesagt, und das nicht nur neben dem Holzkohle-Grill im Garten. Abkühlung verspricht ein Besuch im Freibad. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort