Geislingen an der Steige

Mercedes gerammt

Unfallflucht in Geislingen: In der Neuwiesenstraße ist ein geparkter Mercedes am Mittwoch mittag gerammt worden. mehr

25. Mai 2016

Betrunken vom Fahrrad gefallen

Beim Sturz vom Fahrrad in Geislingen wurde am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr ein 31-jähriger Mann am Kopf verletzt. mehr

Am Mittwoch liegen im Raum Geislingen wieder Blumenteppiche zu Fronleichnam aus - so wie hier im vergangenen Jahr in Westerheim (Archivbild).

Pfarrhaus versinkt im Blütenmeer

Das Pfarrhaus Sankt Sebastian versinkt gerade im Blütenmeer. Dort wird der Blumenteppich für die Fronleichnamsprozession vorbereitet. mehr

Die Geislinger Gruppe "Tanzen statt Gewalt" erntet Lob für ihren Auftritt für die RTL-Show "Das Supertalent" (Archivbild).

Geislinger Gruppe "Tanzen statt Gewalt" stellt sich bei RTL-Show vor

Die Geislinger Gruppe "Tanzen statt Gewalt" hat beim Casting für die RTL-Show "Supertalent" vorgetanzt. In der nächsten Runde wartet die TV-Jury. mehr

Für Ralf Baumgartner trägt Fronleichnam eine lebensspendende Bedeutung in sich.

GEDANKEN ZU Fronleichnam: Zeichen der Zeit wahrnehmen

Mitten in der Woche feiern wir. Wir machen den Alltag zum Fest. Grund zum Feiern war und ist bis heute, dass Jesus sein Versprechen hält: "Ich bin bei euch alle Tage, bis ans Ende der Welt." Das sichtbare Zeichen dafür ist er selbst in den Gestalten von Brot und Wein. mehr

Für das Projekt arbeiten zwei Geislinger Berufsschulen zusammen.

Spannende Erlebnisse in der Fußgängerzone

Im Rahmen der Praxisstunden im Profilfach Pädagogik und Psychologie an der Geislinger Emil-von-Behring-Schule (EvB) veranstaltete die Klasse SG1/1 ein spannendes Projekt zum Thema Wahrnehmung. mehr

Bienvenue à Provins

25 Schüler des Michelberg-Gymnasiums lernten beim Schüleraustausch das französische Leben in Provins kennen. mehr

24. Mai 2016

Nadine Strafella aus Kuchen steht im Geislinger WMF-Werk an einer Maschine, mit der Griffe an Kochtöpfe angeschweißt werden. Rund 2000 Beschäftigte fertigen in Geislingen vor allem Kochtöpfe und Kaffeemaschinen. Die Belegschaft ist erleichtert, dass die Gruppe nicht zerschlagen wird.

KKR verkauft WMF-Gruppe als Ganzes

Wochenlang bibberte die Belegschaft vor einem Verkauf der WMF. Jetzt ist der Deal perfekt. Das Gute dabei: Die WMF-Gruppe wird nicht zerschlagen. Mit Kommentar mehr

Schottersteine auf Bahngleise gelegt

Zwei Jugendliche sollen am Montagabend gegen 21.30 Uhr in Geislingen Schottersteine auf die Bahngleise gelegt haben. mehr

Drei Autos bei Unfall beschädigt

5.000 Euro Schaden, dafür kein Verletzter: Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der Eberhardstraße in Geislingen am Montagmittag. mehr

Szene aus dem Film «Warcraft: The Beginning». Wir verlosen Kinokarten zur Mitternachtspremiere im Gloria Kino.

Wir schicken Leser ins Kino-Spektakel "Warcraft"

Das Fantasy-Abenteuer "Warcraft: The Beginning 3D" erobert auch die Kinoleinwand im Geislinger Gloria Kino. Zur Mitternachtspremiere am Mittwoch verlosen wir zusammen mit dem Gloria Kino 2 x 2 Freikarten. Die Schlacht beginnt um 23.59 Uhr. mehr

Drogen, Anabolika und Widerstand gegen Polizisten

Ein Jugendlicher beleidigte Polizisten, andere hatten Drogen und Anabolika im Besitz. Die Geislinger Polizei hat ihre Kontrollen erweitert und ist dabei erfolgreich gewesen. mehr

Ernst Gerlach ist seit April Vorsitzender der Sektion Geislingen im Deutschen Alpenverein. Dass der DAV einer der größten Vereine in der Fünftälerstadt ist, wissen nur wenige - mit vielen Aktionen will dies der Neu-Ulmer ändern.

Ernst Gerlach leitet Geislinger Sektion im Deutschen Alpenverein

Die Sektion Geislingen des Deutschen Alpenvereins soll in der Stadt präsenter werden. Das wünscht sich ihr neuer Vorsitzender Ernst Gerlach. mehr

Einflussreich: Die Europa-Abgeordnete Inge Gräßle (EVP-CDU) aus Heidenheim.

Inge Gräßle unter zehn wichtigsten EU-Parlamentariern

Ein Ranking zählt Inge Gräßle zu den einflussreichsten EU-Abgeordneten. Die Liste betone die Rolle des EU-Parlaments, sagt die Heidenheimerin. mehr

Logo vor der Verwaltung: Die WMF wird verkauft.

Finanzinvestor KKR verkauft WMF an SEB

Der amerikanische Finanzinvestor KKR verkauft die WMF: Den Zuschlag erhalten offenbar nicht die Chinesen, sondern die französische Gruppe SEB. mehr

23. Mai 2016

Dieb stehlt Wechselgeld aus Spielkasino

Ein Dieb hat am Samstagnachmittag gegen 15.30 Uhr das Wechselgeld aus dem Tresen eines Spielkasinos in der Geislinger Bahnhofstraße gestohlen. mehr

Kathrin Bulling auf dem Pausenhof der Tegelbergschule Geislingen

Schülerumfrage: Was macht ihr in der Pause?

Der Sekundenzeiger kriecht quälend langsam übers Ziffernblatt, der Magen knurrt, die Augenlider werden immer schwerer. Dann klingelt es endlich zur Pause – raus ins Freie. Doch was machen Geislinger Schüler am liebsten in der Zeit zwischen den Unterrichtsstunden? mehr

Die Stuttgarter Death-Metal-Gruppe Pestilent Reign prügelt den Zuhörern in der Geislinger Seemühle gleich zu Beginn gnadenlose Riffs um die Ohren.

Tod, Nihilismus und Schabernack: Death-Metal-Bands rocken Seemühle

Vier Death-Metal-Bands haben am Samstag die Geislinger Seemühle aufgemischt. Mit viel "Doom and Gloom" , aber auch viel Humor. mehr

Dekanat sammelt Altkleider

Das katholische Dekanat Göppingen-Geislingen macht am Samstag, 9. Juli, eine gemeinnützige Altkleidersammlung. In diesem Jahr sind vor allem Kinder- und Babykleidung, Bettwäsche und Schuhe gefragt sowie Männerkleidung in kleinen und mittleren Größen. mehr

21. Mai 2016

Freut sich auf das Promenadenkonzert: Markus Heim, Dirigent der Musikvereinigung Göppingen-Holzheim.

Nachrichten vom 21. Mai 2016

Vier Bands in der Seemühle Geislingen - Vier Bands wollen heute die Gäste der Geislinger Seemühle auf die Tanzfläche locken: ab 20.30 Uhr "Pestilent Reign" (Death Metal, Stuttgart), ab 21. mehr

Umgebung

 

Gutsle unter der Lupe

Auf dem Aktivspielplatz in Ursenwang fand jetzt der vierte Gutsles-Contest statt. mehr

25. Februar 2015

Natur genießen: gemütliche Kutschfahrt zwischen Ursenwang und Schlat.

Unterwegs sein wie in früheren Zeiten

Fröhlich zwitschern die Vögel und kündigen den Frühling an. mehr

03. Februar 2015

Strom "tanken" am Göppinger Bahnhof

Einfach mal das Auto auftanken - und zwar mit Strom. mehr

05. November 2014

"Eiserne Hochzeit? Das kennen wir nicht!" Anna und Alexander Wingert aus Ursenwang sind überrascht, das Fest der Eisernen Hochzeit zu feiern.

Eiserne Hochzeit war unbekannt

Viel gemeinsam durchgemacht und durchgestanden haben Anna und Alexander Wingert aus Ursenwang, die am Mittwoch 65 Jahre miteinander verheiratet sind. "Eiserne Hochzeit? Das kennen wir nicht! mehr

11. August 2014

Wilde kleine Ritter auf dem Aktivspielplatz in Ursenwang

Wild entschlossen und zu allem bereit - so präsentierten sich diese kleinen Ritter unserem Fotografen beim 25. Sommerzeltlager des Aktivspielplatzes (Aki) in Ursenwang. mehr

23. Juli 2014

Neuer Lebensmittelmarkt in Ursenwang ist bald fertig

Endspurt für die Handwerker und Bauarbeiter: Mitte August eröffnet im Göppinger Stadtteil Ursenwang der neue Lebensmittelmarkt von Staufers. Das Gebäude an der Schlater Straße ist bereits nahezu fertig, auf dem Parkplatz werden zurzeit die letzten Steine verlegt. mehr

14. April 2014

Das Bautempo übertrifft alle Erwartungen: Der künftige Staufers-Markt in Ursenwang ist schon im Rohbau fertig.

Neuer Staufers-Markt kommt zügig voran

Den gesamten Winter hindurch wurden reichlich Erdmassen bewegt und Steine gestapelt - Ende Juni soll der neue "Staufers" in Ursenwang fertig sein. mehr

19. Februar 2014

Mein Arbeitsplatz

Viel menschliche Wärme erfährt Sonja Ruta in ihrer täglichen Arbeit in der Hauswirtschaft des Pflegeheims der Wilhelmshilfe in Ursenwang. mehr

06. Juli 2013

Hier blüht uns was

Vergessen ist die bisherige Achterbahnfahrt des Sommers: An diesem Wochenende will er mal richtig zeigen, was in ihm steckt. Schwitzen ist angesagt, und das nicht nur neben dem Holzkohle-Grill im Garten. Abkühlung verspricht ein Besuch im Freibad. mehr

08. Juni 2013

Fotograf Giacinto Carlucci mit seinem Lieblingsbild. Foto: Mario Bayer

KÖPFE - KLATSCH - KURIOSES

Der Charme der Stühle Drei zerschlissene Stühle vor einer Ziegelwand in Ursenwang - dieses Bild in der gestern zu Ende gegangenen Ausstellung von NWZ-Fotograf Giacinto Carlucci im Kreismedienzentrum ist nicht nur das Lieblingsbild des Künstlers selbst - auch die Besucher haben das Werk in einer... mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort