Gaildorf

Gemütlichkeit und Drehorgelmusik

Die Stadt Gaildorf hat wieder Senioren zu einem gemütlichen Nachmittag in den Kernersaal der Limpurghalle eingeladen. mehr

Mirko Schuster (links) - hier beim Testspiel gegen Heidenheim - ist der fünfte Neuzugang der SG Großaspach in der Winterpause.

Notizen vom 31. Januar 2015 aus Gaildorf und Umgebung

Spiel abgesagt Fußball - 3. Liga - Die für den heutigen Samstag angesetzte Drittliga-Begegnung zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und der Spvgg Unterhaching kann witterungsbedingt nicht stattfinden. Der Platz in der mechatronik Arena ist unbespielbar. mehr

Pia Dahlinger leitet ab 1. Februar als 100-Prozent-Kraft das Jugendreferat der Stadt Gaildorf.

Erst mal die Ressourcen checken

Die Erwartungen an die Neue sind hoch. Pia Dahlinger weiß das. Gestern hatte sie ihren letzten Arbeitstag in Leutenbach. Am Montag übernimmt die Diplom-Sozialarbeiterin das Jugendreferat der Stadt Gaildorf. mehr

Aus dem Vollen schöpfen - auch wenn es sich hier "nur" um Kleingeld handelt - konnte die Stadt Gaildorf nie. Daran wird sich, wie Gemeinderat und Verwaltung befürchten, in naher Zukunft nicht viel ändern. Nun sind Ideen gefragt. Archivfoto: dpa

Gaildorf am Scheideweg

Mit einem flauen Gefühl im Magen mag ein mancher Gaildorfer Stadtrat am Mittwochabend dem Haushaltsplan 2015 zugestimmt haben. Denn die Finanzlage der Stadt bleibt angespannt. mehr

Die wichtigste Änderung: Der Rotordurchmesser der Windräder verringert sich um zwölf Meter, die Nabenhöhe wird um sechs Meter angehoben. Grafik: MBS

Etwas kleiner und schlanker

Die vier Windkraftanlagen für das Gaildorfer Naturstromspeicher-Energieprojekt sollen anders gebaut werden als ursprünglich geplant. Sie werden etwas kleiner. Der Gemeinderat ist damit einverstanden. mehr

Bildene Kunst im Wurmbrandsaal

Zur Mitgliederausstellung 2015 lädt die IG Kunst in Gaildorf ein. Die Vernissage wird morgen, Sonntag, im Wurmbrandsaal im Alten Schloss gefeiert. So soll auch die Kunst beim kommenden Gaildorfer Pferdemarkt präsent sein. mehr

Notizen vom 31. Januar 2015 aus Gaildorf und Umgebung

Täter flüchtet Oberrot - Im Oberroter Mörikeweg wurde am Donnerstag zwischen 13.30 und 15 Uhr ein VW Scirocco beschädigt. Die Polizei vermutet, dass ein Autofahrer die Stoßstange des Wagens hinten links gerammt hat. Dabei entstand Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. mehr

Gaildorf

Haushaltsplan 2015 Die finanzielle Situation der Stadt Gaildorf bereitet Verwaltung und Gemeinderat Sorgen. Um die Infrastruktur zu erhalten und zu verbessern, müssen weitere Schulden aufgenommen werden. mehr

30. Januar 2015

Der Scorpion King des finnischen Herstellers Ponsse. Die Maschine setze "neue Maßstäbe in der Welt der Forstmaschinen", urteilt Eric Ritter über das Gerät.

Großwild auf Rädern

Sagenhaft, was man im Wald alles entdecken kann, wenn man nur die Augen aufmacht. Eric Ritter beispielsweise hat sich in Forstmaschinen verguckt. Jetzt ist ein Buch von ihm erschienen. Das erste. mehr

Doris Krüger (links) führte in die Ausstellung "Landschaften" im Häberlen ein und bedankte sich bei Hausherrin Margarete Wörner mit einem Blumenstrauß.

"Treff aktiv" bietet Einblicke

Vom Kloster am Alpenrand über den rauchenden Mann bis hin zum Lächeln der Aphrodite: Reich bestückt mit interessanten Bildern sind die frisch gestrichenen Wände in der Kulturkneipe Häberlen. mehr

Dr. Jürgen Ansel, von 1985 bis 2009 internistischer Chefarzt am Gaildorfer Krankenhaus, für das er sich im wahrsten Wortsinn aufgeopfert hat.

Kämpferischer Lebensretter - Nachruf auf Dr. Jürgen Ansel

Die Nachricht erreichte das Limpurger Land erst spät, und sie macht viele Menschen betroffen: Dr. Jürgen Ansel, langjähriger Chefarzt der Inneren Abteilung am Gaildorfer Krankenhaus, ist tot. mehr

Das Pückler-Schloss am Kocherufer wurde am 20. April 1945 zerstört und nicht wieder aufgebaut. Im Rahmen der Stadtsanierung soll das Areal als "Graf-Pückler-Limpurg-Terrasse", so der Arbeitstitel, neu gestaltet werden. Dieses Bild ziert eine etwa 100 Jahre alte Ansichtskarte.

Stadtplanung erinnert an das 1945 in Schutt und Asche versunkene Pückler-Schloss

Das große Pückler-Schloss, das vor fast 70 Jahren in den Wirren des Krieges zerstört wurde und vom Gaildorfer Stadtbild verschwand, soll in der Sanierungsplanung zu neuen Ehren kommen. mehr

Die Volleyball-Damen des TSV Gaildorf (in weißer Spielkleidung) verdrängten mit einem 3:1-Sieg Untergruppenbach vom zweiten Tabellenplatz. Sie unterschätzten dann aber den Siebten SV Leingarten und unterlagen mit 2:3.

Gaildorfs Volleyball-Damen schlagen die SG Untergruppenbach/Talheim

Die Gaildorfer Volleyball-Damen schoben sich mit dem Heimsieg gegen die SG Untergruppenbach/Talheim auf den zweiten Platz vor, beim 2:3 gegen Leingarten fehlte dann etwas die Luft. mehr

Der Popchor der evangelischen Landeskirche singt nicht einfach nur Lieder. Vielmehr integriert er das Publikum in seine Konzerte und so werden die Zuhörer ganz schnell selbst zu Sängern. Privatfoto

Laki-Chor kommt nach Gaildorf

Der landeskirchliche Popchor im evangelischen Jugendwerk (Laki) kommt am Freutag, 6. Feburar, um 20 Uhr in die evangelische Stadtkirche Gaildorf. mehr

"Baumgruppe auf Acryl " - diese Freiluftarbeit ist eine von dreien, die Pokoj in Stuttgart zur Versteigerung anbietet. Privatfoto

"Wenn nicht wir, wer sonst?"

Dirk Pokoj ist "stolz auf die Hingabe" seiner Kollegen. Der 10. Gaildorfer Stadtmaler ist mit Jelena Markovic, Erwin Plohmann und Martin Zecha bei der 21. Stuttgarter Kunstauktion am Wochenende vertreten. mehr

Emanuel Anthropelos war 2002 Stadtmaler in Gaildorf.

Mitglieder der IG Kunst zeigen ihre Arbeiten

Zur Mitgliederausstellung 2015 lädt die IG Kunst in Gaildorf ein. Die Vernissage wird am kommenden Sonntag im Wurmbrandsaal stattfinden. mehr

Diese Gruppe fühlte sich im Schnee offensichtlich pudelwohl.

Gaildorfer Skifahrer auf großer Tour

Bereits zum fünften Mal weilte eine Gruppe Wintersportler aus Gaildorf im Hotel Leamwirt in Hopfgarten. Mit dabei war auch "Schneehund" Emma. mehr

Dr. Monica Diac, Chefärztin der Frauenklinik am Klinikum Crailsheim, referierte im Gaildorfer Centrum Mensch vor großem Publikum über Erkrankungen der Gebärmutter.

Dr. Monica Diac: Gebärmutter nicht entfernen

Beliebt und in der Regel sehr gut besucht sind die Klinikgespräche im Gaildorfer Centrum Mensch. Jüngstes Thema war ein heikles, die Gebärmutter. Sie bei Erkrankungen entfernen, ja oder nein? mehr

Nachrichten der Polizei vom Freitag

Polizeinachrichten aus Gaildorf und der Region. mehr

Umgebung

Die Sieger

Sieger unter den 26 Herrenmannschaften war das Team von Party Service Fuchs. 2. Platz "East Side Batcher" (im Schottenrock), 3. Platz Dorfgemeinschaft Seelach I, 4. Platz Dorfgemeinschaft Horlachen I, 5. Platz "USO Liga", 6. Platz "Los Banditos". mehr

24. August 2011

Statt Freibad und Strand im Stall

Während die meisten Jugendlichen ihre Ferien am Strand oder im Freibad genießen, steht für die 15-jährige Charlotte Appenzeller Ferien auf dem Bauernhof bei Schobers in Seelach auf dem Programm. mehr

03. Juli 2014

Die Arbeit mit dem Schieber am Backofen im Dorfbackhaus war ganz schön schweißtreibend. Die rührige Schlechtbacher Dorfgemeinschaft produzierte am Wochenende in Windeseile rund 800 leckere Salzkuchen.

Schlechtbacher feierten am Wochenende ihr beliebtes Fest bereits zum 40. Mal

So ein frisch gebackener Salzkuchen ist eine leckere Sache. In Schlechtbach hat die kulinarische Attraktion Tradition. Wie am Fließband wurde die schwäbische Spezialität produziert und erfreute die Gäste. mehr

30. Januar 2015

Auto überschlägt sich

Ein 38-Jähriger hat sich mit seinem Mercedes auf der B19 überschlagen. Er hatte auf der spiegelglatten Fahrbahn zu viel Gas gegeben. mehr

Haushalt steht auf der Tagesordnung

Der Gemeinderat Rosengarten tritt am Montag, 2. Februar, um 19 Uhr zu seiner nächsten Sitzung im Rathaus zusammen. Themen sind unter anderem der Planungsstand Haushaltsplan und Kernhaushalt sowie der Wirtschaftsplan Eigenbetrieb Abwasser 2015. mehr

29. Januar 2015

Das Bild zur Abschiedstournee "Fleischles Ade" (von links): Karin Hagmann am Akkordeon, Volker Körner und Sabine Essinger. Pressefoto: NeueMuseumsGesellschaft

"NeueMuseumsGesellschaft" um Volker Körner verabschiedet sich nach 35 Jahren

Vor 35 Jahren gründete Volker Körner die schwäbische Kabarettgruppe "NeueMuseumsGesellschaft". Seither tourt die Gruppe erfolgreich durch Württemberg. Jetzt verabschiedet sich das Trio von seinen Fans. mehr

War 17 Jahre lang Bademeister im Riedener Freibad: Willi Lederer. Privatfoto

Der stille und zuverlässige Bademeister

17 Jahre lang führte Willi Lederer das Riedener Freibad. Am Sonntag verstarb er im Alter von 94 Jahren. Er wird heute beerdigt. mehr

Wanderfreunde versammeln sich

Die Wanderfreunde Uttenhofen halten am Samstag, 31. mehr

28. Januar 2015

Landfrauen häkeln zusammen

Der Landfrauenverein Raibach-Hohenholz-Sanzenbach lädt für den heutigen Mittwoch sowie für Mittwoch, 4. Februar, zu einem Beisammensein bei Handarbeiten ein. Heute geht das Treffen von 14.30 bis 17 Uhr im Dorfheim Raibach. Am 4. Februar dauert die Zusammenkunft von 19. mehr

27. Januar 2015

Gegen Ecke einer Gartenmauer geprallt

Ein unbekannter Autofahrer war zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen auf der Hauptstraße in Westheim in Richtung Schwäbisch Hall unterwegs. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort