Gaildorf

Kaiser Wilhelm II. in der Uniform der Garde du Corps (Ausschnitt aus dem Gemälde von Ludwig Noster).

Die Kriegsmaschinerie läuft an

Vor 100 Jahren, wenige Tage vor Beginn des Ersten Weltkriegs, waren die Spalten des Gaildorfer "Kocherboten" gefüllt mit Meldungen über die brisante politische Lage, die sich immer mehr zuspitzte. mehr

Publikumsmagnet: Das Münsterfest hat am vergangenen Wochenende zahlreiche Menschen auf die Beine gebracht. Tagsüber konnte man im Festzelt entspannen, abends und nachts spielten Live-Bands auf. Fotos: Tanja Sauerteig

Sport, Spiel und Spaß beim Münsterfest

Beste Stimmung herrschte am Wochenende in Münster. Das Münsterfest war heuer auch eine Geburtstagsparty: Die DSG Münster ist 30 Jahre alt. mehr

Unbeeindruckt von Wind und Wetter: Heike Walter, Verena Geiger, Sumiko Shôji, Dirk Pokoj und Anastasiya Nesterova (nicht im Bild) pflegen im Projekt "Draußen" seit einem Jahr die Freilichtmalerei.

Ein Bild soll zwitschern

Die Freilichtmalerei feiert fröhliche Urständ im Limpurger Land: Seit einem Jahr arbeiten fünf Kunstschaffende unter freiem Himmel; am 28. September ist eine gemeinsame Ausstellung geplant. mehr

Sie hoffen, dass ihre Luftballonkarte zurückgeschickt wird. Fotos: Aline Spantig

Der Urlaub kann beginnen

Nach dem Gottesdienst war rund um die Kirche ein reichhaltiges Angebot für Jung und Alt geboten. Neben Spielstationen, Kaffee und Kuchen stand auch ein Luftballonstart für den guten Zweck auf dem Programm. mehr

Notizen vom 30. Juli 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Jaguar in Flammen Ellwangen - Ein Jaguar hat am Dienstagmorgen an der Raststätte Ellwanger Berge Feuer gefangen. Der Fahrer konnte den Brand selbst löschen. An dem Auto entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Jaguarfahrer bemerkte den Brand gegen 1.10 Uhr an der Rastanlage. mehr

Die "Kächeles" renovieren in Ottendorf

Dem FC Ottendorf ist es gelungen, das Comedy-Duo "Die Kächeles" für ein Gastspiel am 2. Oktober in der Festhalle zu gewinnen. Der Vorverkauf dazu läuft bereits am kommenden Samstag an. mehr

Notizen vom 30. Juli 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Diebinnen erwischt Schwäbisch Hall - Der Detektiv eines Kaufhauses in der Johanniterstraße in Hall hat zwei junge Ladendiebinnen erwischt. Eine 18-Jährige hatte Waren im Wert von 80 Euro in ihrer Handtasche versteckt. Ihre Komplizin führte nicht bezahlte Waren im Wert von 70 Euro mit sich. mehr

Vogelspinne tourt durch die Stadt

Ein nicht alltäglicher Ausreißer hat die Gaildorfer Polizei auf den Plan gerufen: Am Montagabend gegen 19 Uhr fand eine 69 Jahre alte Frau in der Bussardstraße eine handflächengroße braune Spinne. Als die Polizei eintraf, war die Besitzerin des Tieres bereits informiert worden. mehr

Auf Grundstück übel gehaust

Übers Wochenende hat eine noch nicht ermittelte Personengruppe auf einem landwirtschaftlichen Grundstück im Gewann Oberer Anger zwischen Großaltdorf und Ottendorf übel gehaust. mehr

29. Juli 2014

Starke Unwetter haben am Frankfurter Flughafen für Probleme gesorgt. Foto: Fredrik von Erichsen

Sommergewitter bringen Sintflut-Regen und Flugausfälle

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume: Sommergewitter toben über Deutschland. In NRW und Baden-Württemberg sterben dabei drei Menschen. mehr

Belüftungsschlitz wegen Hitze geöffnet: Vogelspinne türmt

Eine Vogelspinne ist in Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) durch den Lüftungsschacht ihres Terrariums ausgebüxt. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag hatte die Besitzerin der behaarten Giftspinne wegen der Hitze einen Belüftungsschlitz geöffnet. mehr

Vogelspinne on Tour.

Vogelspinne auf der Flucht

Eine 69-Jährige hatte am Montagabend eine tierische Begegnung in Gaildorf. Gegen 19 Uhr entdeckte sie in der Bussardstraße eine handflächengroße Vogelspinne und rief die Polizei. mehr

Rund 60 Karateka der Spvgg Unterrot nahmen am diesjährigen Sommerlehrgang teil.

Spvgg Unterrot: 34 Karateka legen Prüfung ab

Beim traditionellen Sommerlehrgang des Karate Dojo der Spvgg Unterrot nahmen am Wochenende rund 60 Karateka teil. mehr

Ein VW Käfer, zugewachsen mit Sommerblumen.

Er blüht, und blüht, und blüht . . .

Während eines Fotostreifzugs durch Gaildorf hat kürzlich unser Leser Reiner Foerster vor der Gärtnerei Bechstein diesen alten VW Käfer vor die Kameralinse genommen. mehr

"The Hamburg Blues Band" ist am Freitag beim Sommerfest der Kulturschmiede Gaildorf zu Gast.

Kulturschmiede feiert mit Blues, Rock und Folk

Zum Sommerfest der Kulturschmiede Gaildorf spielen fünf Bands auf. Das Fest steigt am Freitag und Samstag auf dem Brauereigelände Häberlen. mehr

Notizen vom 29. Juli 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Pokal Kocher-Rems Fußball - In dieser Woche finden die Auslosungen zum Bezirkspokal 2014/15 Kocher-Rems und die Ehrungen zu FairPlay 2013/14 statt. Zusätzlich erfolgt die Ausgabe der Bezirkshefte. Die Termine: Raum Heidenheim: Mittwoch, 30.7./19:00 Uhr, Vereinsheim FC Ballhausen. mehr

Geschafft: Die Neuntklässler der Parkschule haben das Abschlusszeugnis in der Tasche. Das Bild entstand bei der Abschlussfeier in der Limpurghalle.

Neuntklässler der Parkschule feiern Abschluss - Bester: Alexander Milovanovic

Am vergangenen Donnerstag luden die Neuntklässler der Parkschule zur Abschlussfeier in die Limpurghalle. Schulbester ist Alexander Milovanovic. mehr

Notizen vom 29. Juli 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Unfallopfer verstorben Schwäbisch Gmünd - Ein 82 Jahre alter Mann, der am 18. Juli mit seinem Krankenfahrstuhl zwischen den Gmünder Teilorten Wetzgau und Haselbach verunglückt ist, erlag am Sonntagabend seinen Verletzungen. mehr

28. Juli 2014

19-Jähriger stürzt auf nasser Fahrbahn mit Motorrad

Ein junger Biker ist mit seiner Beifahrerin auf der B 298 gestürzt. Die 17-Jährige wurde verletzt. mehr

Christa Brenner dirigiert "Limpurg Brass" vom Publikum aus. Die regionale Formation trat beim Sommerfest von Simon Müller als "Vorgruppe" auf.

Musikalisch-romantischer Abend mit der Münchner Salettlmusi im Schlosshof

Fürstlich ist die Kulisse und königlich die Stimmung in den Gemäuern des Alten Schlosses. Kaiserlich aber ist das, was die sechs Musiker der "Münchner Salettlmusi" auf ihren Instrumenten zelebrieren. mehr

Umgebung

04. Juni 2013

Die Sieger

Sieger unter den 26 Herrenmannschaften war das Team von Party Service Fuchs. 2. Platz "East Side Batcher" (im Schottenrock), 3. Platz Dorfgemeinschaft Seelach I, 4. Platz Dorfgemeinschaft Horlachen I, 5. Platz "USO Liga", 6. Platz "Los Banditos". mehr

24. August 2011

Statt Freibad und Strand im Stall

Während die meisten Jugendlichen ihre Ferien am Strand oder im Freibad genießen, steht für die 15-jährige Charlotte Appenzeller Ferien auf dem Bauernhof bei Schobers in Seelach auf dem Programm. mehr

03. Juli 2014

Die Arbeit mit dem Schieber am Backofen im Dorfbackhaus war ganz schön schweißtreibend. Die rührige Schlechtbacher Dorfgemeinschaft produzierte am Wochenende in Windeseile rund 800 leckere Salzkuchen.

Schlechtbacher feierten am Wochenende ihr beliebtes Fest bereits zum 40. Mal

So ein frisch gebackener Salzkuchen ist eine leckere Sache. In Schlechtbach hat die kulinarische Attraktion Tradition. Wie am Fließband wurde die schwäbische Spezialität produziert und erfreute die Gäste. mehr

30. Juli 2014

Jugendarbeit ist Thema im Rat

Jugendsozialarbeiterin Sigrun Kaiser stellte im Gemeinderat die Arbeit des vergangenen Jahres aus den drei Einrichtungen vor: Jugendarbeit im Jugendhaus Ziegelmühle, Mädchentreff im alten Rathaus Westheim und Jungengruppe im Dorfgemeinschaftshaus Uttenhofen. mehr

29. Juli 2014

Ein Mofa-Cross-Fahrer durchquert ein Matschloch.

Mofa-Cross-Rennen beim BRT am Samstag

Das "härteste Mofarennen der Welt" geht dieses Jahr in die elfte Runde, kündigt das Berghof Racing Team (BRT) aus Uttenhofen an. Am Samstag, 2. August, starten die Motoren am BRT-Schuppen. Die Mofas würden immer professioneller hergerichtet, so der BRT. mehr

Förderung für Kanalanschluss

Die Anschlussdichte an die Ortskanalisation liegt in Rosengarten bei über 99 Prozent. Das Landratsamt fordert, dass auch die drei Anwesen im Außenbereich angeschlossen werden sollen. Dies sind Blumenhof Göhner (Uttenhofen), Anwesen Grau (Westheim) und Anwesen Häfner (Tullau). mehr

28. Juli 2014

Bei der Verabschiedung des Schulleiters in der Westheimer Rosengartenhalle: Ralf Völker mit Schulamtsdirektorin Ursula Jordan.

Westheims Grundschulleiter Ralf Völker mit Feier in Ruhestand verabschiedet

Sein halbes Leben war Ralf Völker Schulleiter in Westheim. Viele Weggefährten sind zum Abschied in die Rosengartenhalle gekommen - erwachsene Schüler, ehemalige Lehrer- und Gemeinderatskollegen. mehr

26. Juli 2014

Gutes Miteinander von Schule und Gemeinde

Nach 32 Jahren geht der Westheimer Grundschulrektor Ralf Völker in Pension. Bürgermeister Jürgen König freute sich, dass Völker im Gemeinderat noch einen Bericht zum Schuljahr 2013/14 vorgestellt hat. mehr

25. Juli 2014

Sänger machen Sommerpause

Das Chorprojekt Rosengarten verabschiedet sich in die Sommerpause. mehr

24. Juli 2014

Gemeinderat vom 24. Juli 2014

Neuer Gebührensatz Einkommensabhängige Elternbeiträge für den Kindergarten wurden in Rosengarten im Jahr 1997 eingeführt. Beschlossen wurden erhöhte sozial gestaffelte Elternbeiträge für die Kleinkindgruppe unter drei Jahren mit 1,7-fachem Gebührensatz für das Kindergartenjahr 2014/15. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort