Gaildorf

Bott rüstet Fahrzeug zum Test aus

Der Fahrzeug- und Werkstattausrüster Bott übergab unlängst ein eingerichtetes Fahrzeug an Elektrohandwerker zum Produkttest. Die Firma WSS Security in Mülheim/Ruhr brauchte zum Unterbringen und Sichern ihrer Ausrüstung eine Fahrzeugeinrichtung. mehr

Notizen vom 27. November 2014 aus Gaildorf und Umgebung

18-Jährige schlägt um sich Stuttgart - Eine 18-Jährige verletzte am Samstagmittag um 13.30 Uhr drei Bundespolizisten leicht. Die Frau fiel einem Zugbegleiter aufgrund seltsamen Verhaltens auf, weshalb er die Polizei verständigte. mehr

Notizen vom 27. November 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Unfall auf Schulparkplatz Gaildorf - Auf dem Parkplatz der Gaildorfer Realschule stieß am Dienstag um 19 Uhr ein 18-Jähriger mit seinem Wagen gegen ein geparktes Fahrzeug. Dabei entstand ein Blechschaden, den die Polizei auf etwa 1500 Euro schätzt. mehr

Reformation: 2017 wird gefeiert

Kirchenrätin Dr. Christiane Kohler-Weiß hat im Rahmen der Herbstsynode des Evangelischen Kirchenbezirks Gaildorf über die Planungen für das Jubiläum "500 Jahre Reformation", das 2017 begangen wird, berichtet. mehr

Gaildorf

Überschuss im Wald Im Gaildorfer Stadtwald scheint momentan buchstäblich vieles im "grünen Bereich" zu sein. Die im vergangenen Jahr befürchtete Borkenkäferplage blieb glücklicherweise aus. mehr

26. November 2014

Storytelling

Alle Multimedia-Reportagen der SÜDWEST PRESSE im Überblick. mehr

Lukas Drach hat eine Einladung vom Bundestrainer erhalten.

Notizen vom 26. November 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Nur mit fünf Spielern Tischtennis - In der TT-Kreisklasse B konnte der FC Oberrot III mit nur fünf Spielern antreten. Bei der 2:9-Niederlage gegen den TTC Westheim II waren mit Maren Wöhrle und Rosa Böhm lediglich zwei Frauen erfolgreich. mehr

23 Unterroter Karateka bei der WM in Bremen dabei

Mehr als 1000 Wettkämpfer aus 116 Nationen traten bei den 22. Karate-Weltmeisterschaften in Bremen an, um einen der insgesamt 16 Titel zu holen. mehr

Der neu gestaltete und erweiterte RUNDSCHAU-Shop in der Gaildorfer Grabenstraße 14, seit 30 Jahren Domizil des Zeitungsverlags.

Das i-Tüpfele zur Zeitung - der neue RUNDSCHAU-Shop

Umbau und Umgestaltung sind abgeschlossen, der neue RUNDSCHAU-Shop in der Gaildorfer Grabenstraße wird am morgigen Donnerstag eröffnet. Ein Besuch lohnt sich: Alle Kunden erhalten ein kleines Präsent. mehr

Dunkle Wolken über dem Turm der Gaildorfer Stadtkirche täuschen: Dem Kirchenbezirk geht es finanziell gut.

Der Kirchenbezirk Gaildorf ist finanziell gesund

In finanzieller Hinsicht ist es um den Evangelischen Kirchenbezirk Gaildorf nicht schlecht bestellt - weil sparsam gewirtschaftet wird. mehr

Er hört zu, motiviert, lenkt, formuliert Kompromisse: Friedhelm H. Liers hat den Masterplan "gecoacht".

Masterplan Gaildorf: Die "noch unsortierte Stadt" wagt den Aufbruch

Der "Masterplan Gaildorf 2014" skizziert mögliche Wege in die Zukunft, die aus heutiger Sicht beschritten werden sollten, um die Stadt voranzubringen. mehr

Mit Leitern wurden "eingeschlossene" Kinder aus dem qualmenden Haus gerettet. Feuerwehrmänner mit Atemschutzgeräten durchsuchten das Gebäude nach zwei Vermissten, weitere Rettungskräfte standen für einen Einsatz bereit. Weitere Bilder gibt's unter www.rundschau-gaildorf.de Fotos: Klaus Rieder

Wenn die Drehleiter zu kurz ist

Menschen aus einem verqualmten Haus befreien - dies war die Aufgabe der Feuerwehrmänner aus Ottendorf und Eutendorf, die zu einer nächtlichen Alarmübung nach Spöck gerufen wurden. mehr

Thomas Wagner von der RUNDSCHAU im Gespräch mit Dietmar Wohlfahrt.

Die Alarmübung im Rückblick

Ottendorf - Über den Ablauf und die Ziele der Alarmübung in Spöck berichtet der Kommandant Dietmar Wohlfahrt. mehr

Im Stadtwald läuft's rund

Im Gaildorfer Stadtwald scheint momentan buchstäblich vieles im "grünen Bereich" zu sein. Und weil der Markt nach wie vor viel Holz verlangt, kann heuer wieder ein Überschuss erwirtschaftet werden. mehr

Notizen vom 26. November 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Grundlos geschlagen Schwäbisch Hall - Ein 37-jähriger Mann wurde am Montagabend auf der Haller Ringstraße von zwei Männern ins Gesicht geschlagen. Der Geschädigte schilderte den Vorgang so, dass er von zwei jungen Männern gefragt worden sei, ob er "der und der" wäre. mehr

Erich Gmähle spricht über Magen-Darm-Infekt

Oft kommt das Unwohlsein mit Brechreiz und Durchfall aus heiterem Himmel. Wie man sich vor Magen-Darm-Infektionen schützen kann, erklärt Chefarzt Dr. Erich Gmähle im Klinikgespräch am Mittwoch, 26. November, um 18.30 Uhr im Centrum Mensch in Gaildorf. mehr

1000 Euro für das Kinderhospiz Schwäbisch Hall

Im Rahmen der Gaildorfer Kirbe hatte Witzmann Sport Artikel verkauft und den Erlös anschließend dem Kinderhospiz Hall gespendet. mehr

Chefarzt spricht über Darminfektionen

Welche Ursachen Magen-Darm-Infektionen haben, erklärt Chefarzt Dr. mehr

25. November 2014

Der TSV Sulzbach-Laufen, im Bild Steffen Thoma, gewann beim TTC Kottspiel mit 9:5. Archivfoto: Mathias Welz

TISCHTENNIS - ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE

BEZIRK HOHENLOHE BEZIRKSLIGA Frauen TSV Gaildorf TG Böckingen 8:2 SV Westgartshausen SV Gailenkirchen 8:3 TSV Ellhofen TSV Michelbach/B. mehr

Die Delegierten aus 18 Gemeinden des Evangelischen Kirchenbezirks Gaildorf während der arbeitsreichen Herbstsynode.

Herbstsynode in Gaildorf: Viel Arbeit, aber auch Zeit zum Schmunzeln

Die Delegierten der 18 Gemeinden des Evangelischen Kirchenbezirks Gaildorf trafen sich zur Herbstsynode, um Bilanz zu ziehen und Ausblicke zu wagen. Der Lenkungskreis hat sich dabei Mehrarbeit verordnet. mehr

Umgebung

Die Sieger

Sieger unter den 26 Herrenmannschaften war das Team von Party Service Fuchs. 2. Platz "East Side Batcher" (im Schottenrock), 3. Platz Dorfgemeinschaft Seelach I, 4. Platz Dorfgemeinschaft Horlachen I, 5. Platz "USO Liga", 6. Platz "Los Banditos". mehr

24. August 2011

Statt Freibad und Strand im Stall

Während die meisten Jugendlichen ihre Ferien am Strand oder im Freibad genießen, steht für die 15-jährige Charlotte Appenzeller Ferien auf dem Bauernhof bei Schobers in Seelach auf dem Programm. mehr

03. Juli 2014

Die Arbeit mit dem Schieber am Backofen im Dorfbackhaus war ganz schön schweißtreibend. Die rührige Schlechtbacher Dorfgemeinschaft produzierte am Wochenende in Windeseile rund 800 leckere Salzkuchen.

Schlechtbacher feierten am Wochenende ihr beliebtes Fest bereits zum 40. Mal

So ein frisch gebackener Salzkuchen ist eine leckere Sache. In Schlechtbach hat die kulinarische Attraktion Tradition. Wie am Fließband wurde die schwäbische Spezialität produziert und erfreute die Gäste. mehr

26. November 2014

Es geht um die Mission

Heute Abend geht es beim Abend zur Kirchengeschichte ab 19. mehr

21. November 2014

Wohn- und Geschäftshaus nimmt Gestalt an

Die Fenster sind eingebaut, die Fassade ist gestrichen, jetzt geht es mit dem Innenausbau weiter: Das Wohn- und Geschäftshaus am Rosengarten nimmt Gestalt an. mehr

Unechte Teilortswahl sorgt für Diskussion

Intensiv ist im Gemeinderat über die unechte Teilortswahl in Rosengarten diskutiert worden. In der nächsten Sitzung wird abgestimmt. mehr

Der Ausbau des Kindergartens wird teurer als geplant. Privatfoto

Kindergarten wird teurer

Die meisten Arbeiten für die Erweiterung des Möckelschen Kindergartens in Westheim wurden ausgeschrieben. Es gab 16 Gewerke. Architekt Wilhelm Kraft erläuterte den Gemeinderäten die Submissionsergebnisse der günstigsten Bieter. mehr

Mehr Geld fürs Ehrenamt?

Die Rosengartener Gemeinderäte diskutierten bei ihrer jüngsten Sitzung die Entschädigungssätze für ehrenamtlich Tätige. Bürgermeister Jürgen König informierte über die geplante Erhöhung der Sätze. mehr

20. November 2014

Vielfalt beim Westheimer Weihnachtsmarkt

Die Vorfreude in Westheim steigt: Am 1. Advent lockt der Weihnachtsmarkt rund um die Martinskirche mit viel Musik und großem Verkaufsangebot. mehr

19. November 2014

Sternebasteln im Gemeindehaus

Im evangelischen Gemeindehaus in Westheim werden am Montag, 24. November, um 19.45 Uhr Fröbelsterne gebastelt. Dabei wird zuerst der Grundstern, der sich gut zur Verzierung von Karten und Briefen eignet, erlernt. Danach geht es an den Strukturstern als Baumschmuck. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort