Gaildorf

Bei der letzten Wanderung des Gaildorfer Albvereins ging es zur Gläserwaldhütte.

Letzte Wanderung

Für den Gaildorfer Albverein ging es zum Ende des Jahres noch mal steil bergauf: zur Jahresabschlusswanderung rund um Eutendorf. Auch die sportlichen Genusswanderer waren ein letztes Mal unterwegs. mehr

Die "Schattenfuge 1" (Ausschnitt) von Karin Brosa hat Dirk Walz gewonnen.

Die "Schattenfuge" füllt die Spendenkasse

Lose kaufen, Kunst gewinnen und damit Gutes tun: Auch der Gaildorfer Gemeinderat beteiligt sich an der Afrikahilfe. mehr

Mit der Sanierung der Hölderlinstraße wurde auch die marode Kanalisation erneuert. Archivfoto: Reinhold Haring

Fördertopf wieder offen

Zunächst ist die Stadt Gaildorf mit ihrem Antrag in Stuttgart abgeblitzt. Nun gibt es doch noch Zuschüsse für die Kanalsanierung: Mehr als 700 000 Euro hat das Regierungspräsidium freigegeben. mehr

Notizen vom 20. Dezember 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Ein Verletzter nach Brand Obersontheim - Im Untergeschoss einer Lagerhalle in der Obersontheimer Schloßstraße brach am Donnerstag, gegen 19 Uhr, ein Kleinbrand aus. Dabei erlitt ein 35-Jähriger eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde ins Krankenhaus gebracht. mehr

Die Gewinner stehen fest

Die Leser der RUNDSCHAU hatten auch in diesem Jahr im Rahmen einer Verlosung die Möglichkeit, Karten für das Neujahrskonzert der Stadtkapelle Gaildorf zu gewinnen. Wie heißt der Dirigent der Gaildorfer Musiker, lautete die Frage, die zuvor beantwortet musste. mehr

Gaildorf

Deutschlands Nummer 1 Der Motorsportclub Gaildorf hat für die Ausrichtung der Motocross-Rennen 2014 zwei hohe ADAC-Auszeichnungen erhalten: In den beiden Kategorien "Beste Strecke" und "Beste Organisation" ist der engagierte Club von Teilnehmern der Veranstaltung jeweils zur... mehr

19. Dezember 2014

Einbrüche in Vereinsheime des MSC Gaildorf und der Hundefreunde

Zwischen dem 14. und dem 18. Dezember sind Einbrecher gewaltsam in das Vereinsheim des MSC Gaildorf in den Stockwiesen eingestiegen. mehr

Willkommen im Landkreis Schwäbisch Hall: 654 Flüchtlinge sind derzeit dort untergekommen, Tendenz weiter steigend.

Interview mit Olver Raschke über Flüchtlingssituation: "Mit Unterbringung nicht getan"

Beim Landkreis leitet er das Amt für Migration, das sich um Flüchtlinge kümmert. Im Interview spricht Oliver Raschke, 32, über ehrenamtliches Engagement, Arztbesuche, Sprachkurse und Herausforderungen. mehr

Das künftige Gaildorfer Ärztehaus im Modell, am unteren Bildrand (links) verläuft die Karlstraße.

Gaildorfs Gemeinderat segnet die Planung für das Ärztehaus ab - Modell begeistert

Das Projekt Ärztehaus Gaildorf, von der Familie Schick auf den Weg gebracht, nimmt Gestalt an. Der Gemeinderat ist begeistert. Bis gebaut wird, müssen jedoch noch einige planerische Hürden genommen werden. mehr

Vier für 1000 Spiele geehrt

Bei ihrer Weihnachtsfeier zeichnete die Fußball-Abteilung des TSV Gaildorf mehrere Spieler aus: Tobias Kleinhans, Sebastian Hägele und Alexander Masur für jeweils 200 Spiele sowie Edwin Rohr für 400 Spiele für den TSV Gaildorf. mehr

Reinhold Scheufele (rechts), Leiter der Gaildorfer Albvereinssenioren, dankt den engagierten Wanderführern für ihre Arbeit im zu Ende gehenden Jahr.

Aktive Seniorengruppe des Gaildorfer Albvereins zieht Bilanz auf Jahresfeier

Im Rahmen einer besinnlichen Feier haben die Senioren des Gaildorfer Albvereins das Wanderjahr 2014 Revue passieren lassen. Bei den 39 Wanderungen waren in diesem Jahr 1316 Teilnehmer dabei. mehr

Jäger hilft Afrika

Die Sulzbach-Laufener Firma "Jäger Handling" hat der Hilfsorganisation "Gaildorf hilft Afrika" einen Scheck über 1000 Euro überreicht. mehr

Vor zweieinhalb Jahren wurde das Gaildorfer Krankenhaus geschlossen. Nun wird mitten in der Stadt ein Ärztehaus gebaut, um die Gesundheitsversorgung der Menschen im Zentrum des Limpurger Landes zu sichern. Archivfoto: dpa

Ein Meilenstein

Ein wichtiger Akt, der die Aufbruchstimmung in der Stadt verstärken könnte: Der Gaildorfer Gemeinderat hat einstimmig einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Bau des Ärztehauses vollzogen. mehr

FWV-Fraktionschef Heinrich Reh: Bilanz eines ereignisreichen Jahres 2014.

Das letzte Wort zur letzten Sitzung

Für den Gaildorfer Gemeinderat ist, was Sitzungen anbelangt, das Jahr 2014 Geschichte. Und an die erinnerte Stadtrat Heinrich Reh. mehr

Notizen vom 19. Dezember 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Wales kommt Sportkreisjugend - Die Sportkreisjugend Rems-Murr veranstaltet vom 1. bis 15. August mit ihrer Partnerorganisation "Boys and Girls Club of Wales" (BGCW) eine auf Gegenseitigkeit ausgerichtete internationale Jugendbegegnung für 13- bis 17-jährige Jungen und Mädchen. mehr

Tennis

Herren 40 Bezirksstaffel 1 Gr. 017 TC Aspach 1 - TC Gaildorf 1 5:1 1 TC Aspach 1 1 1:0 5:1 2 SPG Auenwald/Lippoldsweiler 1 0 0:0 0:0 3 TC Gaildorf 1 1 0:1 1:5 Samstag, 18 Uhr (in Winnenden): SPG Auenwald - TC Gaildorf 1 Herren 50 Staffelliga Gr. mehr

Nachrichten der Polizei vom Freitag

Polizeinachrichten aus der Region Gaildorf. mehr

Etat verheißt entspannten Start ins Jahr 2015

Die Vorzeichen, unter denen die Stadt Gaildorf ins Jahr 2015 startet, sind in finanzieller Hinsicht nicht schlecht, besagt der Entwurf zum Haushaltsplan. mehr

Notizen vom 19. Dezember 2014 aus Gaildorf und Umgebung

Stau zu spät bemerkt Backnang - Ein 31-jähriger Kurierdienstfahrer hat am Mittwochnachmittag auf der B 14 bei Backnang das Auto eines 29-Jährigen gerammt. Der Gesamtschaden beträgt nach Polizeiangaben 14000 Euro, beide Fahrer wurden leicht verletzt. mehr

Umgebung

Die Sieger

Sieger unter den 26 Herrenmannschaften war das Team von Party Service Fuchs. 2. Platz "East Side Batcher" (im Schottenrock), 3. Platz Dorfgemeinschaft Seelach I, 4. Platz Dorfgemeinschaft Horlachen I, 5. Platz "USO Liga", 6. Platz "Los Banditos". mehr

24. August 2011

Statt Freibad und Strand im Stall

Während die meisten Jugendlichen ihre Ferien am Strand oder im Freibad genießen, steht für die 15-jährige Charlotte Appenzeller Ferien auf dem Bauernhof bei Schobers in Seelach auf dem Programm. mehr

03. Juli 2014

Die Arbeit mit dem Schieber am Backofen im Dorfbackhaus war ganz schön schweißtreibend. Die rührige Schlechtbacher Dorfgemeinschaft produzierte am Wochenende in Windeseile rund 800 leckere Salzkuchen.

Schlechtbacher feierten am Wochenende ihr beliebtes Fest bereits zum 40. Mal

So ein frisch gebackener Salzkuchen ist eine leckere Sache. In Schlechtbach hat die kulinarische Attraktion Tradition. Wie am Fließband wurde die schwäbische Spezialität produziert und erfreute die Gäste. mehr

20. Dezember 2014

Die Geehrten des Unternehmens BEW in Rosengarten. Privatfoto

Mitarbeiter ausgezeichnet

Die Firma BEW Umformtechnik GmbH/GHV Schmiedetechnik GmbH hat auf ihrer Weihnachtsfeier zahlreiche Mitarbeiter geehrt. Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden ausgezeichnet: Heidrun Lissner, Marian Karabanovski, Gisela Weiß, Arno Diehm, Mario Berardi und Anja Eisenmenger. mehr

Blick vom Kelterbuckel auf Rosengarten, im Hintergrund der Einkorn. 2015 soll sich in der Gemeinde wieder einiges tun. Privatfoto

Im Gespräch mit den Einwohnern

Der Gemeinderat von Rosengarten hat über den Haushaltsplan für 2015 diskutiert. Außerdem soll ein Entwicklungskonzept bis 2030 erstellt werden. mehr

Pro Humanitas spendet für Hilfsfonds

Der Hilfsfonds "Miteinander - Füreinander" der Gemeinde Rosengarten ist um 1000 Euro aufgestockt worden. Die Spende kam von Pro Humanitas. mehr

Tennisabteilung feiert an Silvester

Die Tennis-Abteilung des SV Westheim organisiert eine Silvester-Party. mehr

19. Dezember 2014

Häckselplatz soll erhalten werden

Der Gemeinderat Rosengarten hat sich dafür ausgesprochen, den Häckselplatz in Uttenhofen zu behalten. 180 Stunden soll er im Jahr geöffnet sein. mehr

Peter Lutz, Freie: Größere Vision statt kleinflächiger Projekte.

Spannende Sache: Nachfolge Stadtbaumeister

Peter Lutz, Freie: Wir haben das Glück, wieder einen Haushalt auf den Weg zu bringen, der ohne Fremdschuldenaufnahme finanziert werden kann. mehr

18. Dezember 2014

"Ein langsames Rantasten"

Ein Schritt nach dem anderen: Beim Thema zentrales Sportzentrum für Rosengarten geht es langsam, aber sicher voran. Jetzt soll ein erstes Konzept erarbeitet werden. Überstürzt werden soll nichts. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort